Küchenplanung, brauche Hilfe

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.820
AW: Küchenplanung , brauche Hilfe

Hallo Melli,
wo ist denn jetzt das Problem? Was hat der KFB gezeichnet? Hat der schon mal ausgemessen?
Ich habe dir mal die PDF aus dem Alnoplaner angehängt ... das stehen auch jeweils die von mir angepaßten Breiten.

Da habe ich die Blenden in den Ecken auf 3 cm reduziert. Wobei die eigentliche Blende selbst wohl dennoch 5 cm sein wird, aber der Raumbedarf der Alno -Blindecke rechnet sich ja immer an der Vorderkante APL aus.

Wie ich sehe, hast du auch an der Fensterzeile geändert ... warum?

Welcher Hersteller wird dir denn aktuell angeboten?
 

Anhänge

  • kf_bastimel_20091226_BasisSchuellerEnd.pdf
    97,6 KB · Aufrufe: 310

bastimel

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung , brauche Hilfe

Was hat der KFB gezeichnet?
KFB hat 2 x 100 er u. 6 x 60 cm gezeichnet. Er meint mit 3 x 90 igern würden wir mit den Griffen in Konflikt kommen, deshalb brauchten wir jeweils 5 cm Blende
Hat der schon mal ausgemessen? Ja, hat er und hat unsere Maße bestätigt.

Wie ich sehe, hast du auch an der Fensterzeile geändert ... warum?
Weil ich gerne die 120 cm Arbeitsfläche am Stück behalten möchte und die den Handtuchschrank praktischer direkt an der Spüle finde

Welcher Hersteller wird dir denn aktuell angeboten? Schüller , davon Pienza, da uns Gala insgesamt zu teuer wird.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.820
AW: Küchenplanung , brauche Hilfe

Wie tief ist denn nun die Fensterzeile geplant? Ich hatte 70 cm.

Unten mal ein Bild für die toten Ecken. Die Alno -totenEcken haben ja standardmäßig ein Maß von 65x65cm. Wenn man das genau betrachtet, dann sind da dann 10 cm Blende dabei.

Je nachdem wie weit der Griff vorsteht .. ich habe jetzt mal 3 cm angenommen, besteht aus diesen 65x65 cm eine Planungsreserve von bis zu 4 cm. Wenn man die nutzt, ist die Blende an sich trotzdem noch 6 cm breit.


@PROFIS .. habe ich da einen Gedankenfehler?
 

Michael

Admin
Beiträge
16.850
AW: Küchenplanung , brauche Hilfe

Hallo Bastimel,

Schüller liefert einen speziellen Kochstellenschrank mit Schubkasten und Kabelschutzboden.
Evtl. solltest du mit deinem KFB mal etwas energischer reden.

Du hast auf der Spülenseite eine Übertiefe, von der etwas zu nehmen wäre. Bitte nenn doch mal das gesamte Mass der Herdseite von Wand bis Wand und die gewünschte Übertiefe auf der Spülenseite.

Dann muss ich nicht 4 Seiten lesen. ;-)
 

bastimel

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung , brauche Hilfe

Hallo Michael,

von diesem Kochstellenunterschrank hat er gesprochen, aber da kann ich ja die oberste Schublade nicht benutzen, da er da auch eine Blende setzen lassen will.

Die Maße sind Folgende:
Herdseite 3,36 m
Spülenseite 3,48 m
Die Arbeitsplattentiefe soll auf Herd und Spülenseite 70 cm sein.

Vielen Dank ......
Melli
 

Michael

Admin
Beiträge
16.850
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Der Kochstellenschrank mit Kabelschutzboden hat ja einen Schubkasten. Das scheint mir der Haken zu sein.

Kochfeldseite von links:
Keine Blende (Wenn die Wände gerade sind)
3x90cm =270 + Eckpassstück mit Planungsmass 62cm = 232 / verbleiben nur 4cm Übertiefe bzw. 64cm APL-Tiefe.

Wenn euch das reicht, dann geht es so. Die Ecke mit 62cm reicht um die Züge zu öffnen.

Mit einer 70er APL geht es nicht. Da hat er Recht.
 

Michael

Admin
Beiträge
16.850
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Kerstin, du hast das richtig gezeichnet. Hatte ich übersehen.
Bei meinem obigen Vorschlag wäre die Eckblende 7x7cm, was ausreicht.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.820
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Melli,
im Alnoplaner hast du die Seitenlängen aber genau andersrum ... was ist denn richtig?
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.820
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Melli,
jetzt habe ich nochmal die Alnodatei geöffnet ... es ist so, dass du da die Herdseite mit 348 cm und die Spülenseite mit 336 cm angegeben hast.
 

Anhänge

  • kf_bastimel_20100225_Raummassabstimmung.jpg
    kf_bastimel_20100225_Raummassabstimmung.jpg
    56,4 KB · Aufrufe: 63

bastimel

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Der Kochstellenschrank mit Kabelschutzboden hat ja einen Schubkasten. Das scheint mir der Haken zu sein.
Vielleicht ist es für mich zum Denken jetzt schon etwas spät, aber was heißt das für die mich? Kann ich die oberste Schublade benutzen?

Kochfeldseite von links:
Keine Blende (Wenn die Wände gerade sind)
3x90cm =270 + Eckpassstück mit Planungsmass 62cm = 232 / verbleiben nur 4cm Übertiefe bzw. 64cm APL-Tiefe.

Wenn euch das reicht, dann geht es so. Die Ecke mit 62cm reicht um die Züge zu öffnen.


Kann ich dann trotzdem auf der Spülenseit eine Übertiefe von 70 cm realisieren?

Nochmals vielen Dank
die müde Melli :sleep:
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.820
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Melli, bitte erstmal klären, welche Maße vom Raum jetzt stimmen ;-)
 

bastimel

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Oh Kerstin,

tut mir leid, habe deine Antwort übersehen.
Richtig ist folgendes:

Herdseite: 3,36 m
Spülenseite: 3,48 m

So stimmt es jetzt. Sorry !!!!
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.820
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Tja, das sind eben 12 cm Unterschied *grrr* ;-)


Dann würde ich die Seiten wie folgt aufteilen:

Herdseite
- 2 cm Blende
- 90er Auszugsunterschrank
- 80er Auszugsunterschrank
- 90er Auszugsunterschrank mit Kochfeld
- 74er Ecke (letztendlich 69 -72 cm APL-Tiefe für Spülenseite)
--------------------
336 cm

Spülenseite:
- 75er Ecke (letztendlich 70 -73 cm APL-Tiefe für Herdseite)
- 90er Auszugsunterschrank
- 30er Schrank mit Tür für Handtücher/Bleche etc.
- 90er Spülenunterschrank (Spüle ziemlich nach links gesetzt)
- 63er Ecke
-----------------------
348 cm

Hochschrankseite
- 74er Ecke (letztendlich 69 -72 cm APL-Tiefe für Spülenseite)
- 12 cm Blende
- 5 cm Wange als Abschluß für hochgestellte Spüma
- 4x60er Hochschrank
- 5 cm Blende
 

Michael

Admin
Beiträge
16.850
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

So Melli,

hier mal zwei Fotos aus dem Schüller Journal. Mit Schubkasten unter dem Kochfeld. Sag dem KFB einfach, dass du es so möchtest und nicht anders.
 

Anhänge

  • schueller1.jpg
    schueller1.jpg
    51,4 KB · Aufrufe: 73
  • schueller2.jpg
    schueller2.jpg
    45,6 KB · Aufrufe: 68

bastimel

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Hallo,

vielen Dank für Eure geduldige Hilfe !!!!
Ich werde das jetzt mit meinem Küchenberater besprechen und hoffe, dass ich es so "durchsetzen" kann.
Ich halte Euch auf dem laufenden.
Nochmals Danke, super dass es dieses Forum gibt. :rose::rose::rose:

Grüße
Melli
 

bastimel

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Hallo,

ich habe nochmal mit meinem Küchenberater gesprochen.
Er sagt, er würde die Schublade unter dem Kochfeld machen, wenn meine Arbeitsplatte zumindest 4 cm Dicke hätte.
Wir haben aber nur 3 cm Granit geplant.
Ich muss mich wohl fügen...

Grüße
Melanie
 

Küchen Klaus

Spezialist
Beiträge
1.246
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Leichtes Schmunzeln meinerseits. :-)

Das Thema habe ich so gelöst :

Auf den Korpus 10 mm starken Spanplattenstreifen geschraubt.
( Natürlich vorn und hinten, und korpusbündig ) Vorn dann Kantenumleimer passend zur Front drauf.

... und schwupps, waren die 40 mm da, und sieht gar nicht mal schlecht aus.
 

Cooki

Team
Beiträge
8.941
Wohnort
3....
AW: Küchenplanung, brauche Hilfe

Genau Klaus, das ist dann die beste Lösung mit der Leiste.

Kann man auch mit Edelstahlkante machen.

Leiste APL.jpg
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben