Unbeendet Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Beiträge
5
Wohnort
Ulm
Hallo Zusammen,
ich bin neu hier und würde Euch allgemein zu meiner Küchenplanung etwas ausfragen. Bin mir nich sicher ob alles seine Richtigkeit hat.
Könnt Ihr mir villeicht helfen indem Ihr meine Bilder und Beschreibung anschaut?:rolleyes:

Beschreibung der Oberflächen:
Gesamte Küchenoberfläche weiß lackiert
Arbeitsblatte Kunststoffbeschichtet in Kernbuche 6cm.

Ansicht I
Höhe der Arbeitspatte ca. 86cm.
Tiefe der Arbeitsplatte 60cm.
Pos. 1: Schrank für den Einbaukühlschrank.
Pos. 2 und 4: Schrank mit Einlegeböden
Pos. 3: Einbauherd
Pos. 5 und 6: Schubladenschrank
Pos. 7 und 8: Schrank mit Einlegeböden
Pos. 9: Einbaudampfbackoffen Siemens
Pos. 11: Einbaumikrowelle Siemens
Pos. 12: Dunstesse Siemens

Ansicht II = Sicht aus dem Wohnzimmer


Ansicht III
Höhe der Arbeitspatte ca. 91cm.
Tiefe der Arbeitsplatte ca. 70cm
Pos. 11 und 15: Schubladenschrank
Pos. 12: Schrank mit Einlegeböden
Pos. 13: Schrank mit ausfahrbahren Müllwagen
Pos. 14: Schrank für vollintegrierte Einbauspühlmaschine Siemens

 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

atmos

Mitglied
Beiträge
455
Wohnort
Großraum Frankenmetropole
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Hallo + willkommen leolaus,

meine Kritik trifft die ist Ansicht I
die unterschiedlich hohen Seitenschränken gefallen mir nicht wirklich,
wird die Mikro denn oft benutzt?
wie groß/hoch soll der Kühlschrank sein? Gefriermöglichkeit?
ein paar Innenauszüge könntest noch einplanen

vielleicht möchtest du noch die Checkliste ausfüllen
 
Beiträge
1.276
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Wo sind die Skizzen geblieben ??
Waren doch heute Nachmittag noch da :(

LG Klaus
 
Beiträge
1.276
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Danke Atmos,

jepp gefunden. Hat mich nur gewundert, dass sie wech sind, weil.......
am Nachmittag waren sie noch in Beitrag 1.

Kann sie leider nicht in den Beitag kopieren * moderaterdoofsein * ;D

Auch mir gefällt die Ansicht 1 nicht so gut. Je nach Helligkeit des
Raumes könnte man die Rückwandverkleidung mit den linken Hochschränken oben bündig machen ond voll durchziehen. Dann stimmt das Bild.


-
 
Beiträge
8.696
Wohnort
3....
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

mmmh, ich finde in Ansicht 1 stimmt gar nichts !!! :'(

Da muss mal ein gescheiter Planer ran !!! *idee*

P.S. Insel finde ich o.K. :p
 
Beiträge
5
Wohnort
Ulm
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Hallo Zusammen!

Ich danke für eure zahlreiche Antworten.
Ich weis nicht was da mit den Ansichten passiert ist, heute Nachmittag waren sie noch da.
Mir war das auch schon lange ein Dorn im Auge, ich meine wegen der gebrochenen Linie in der Ansicht I.
Der Planer der mir als erstes die Küche so geplant hatte, meinte das es bei diesem Hersteller (Contur ) nicht die passenden Scharankhöhen gibt.
Ja und die Micro möchte ich jetzt dort nicht mehr haben, wir stellen unsere Alte in den Schrank der mit einer Tür versehen sollte wo auch jetzt die Micro plaziert ist.
So, das war jetzt kompleziert. Ich hoffen das ihr nachvollziehen könnt was ich da beschrieben habe.
Ich weis jetzt nicht mehr wie ich die Bilder hizufügen soll? Bin warscheinlich heute nicht mehr im stande etwas zu tun.
Welche Vorschläge hättet Ihr sonst noch für mich? Ich bin für alles offen.
Danke
 
Beiträge
13.742
Wohnort
Lindhorst
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Hallo Leolaus,

nachdem ich deinen Beitrag innerhalb eines anderen Thread gelöscht hatte (Du hast mittlerweile und richtigerweise hier einen erstellt), bin ich davon ausgegangen, dass die Anhänge hier erneut hochgeladen wurden. Das war wohl falsch und die neuen sind wech. :-[

Bitte mach dir mal die Mühe, und lade die Anhänge nochmals in den Eröffnungsthread indem du ihn bearbeitest und die Anhänge verwneuest.

:danke: und sorry.
 
Beiträge
1.276
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Da habe ich zu spät gelesen :(

Trotzdem mal meinen Gedanken auf dei Schnelle optisch umgesetzt.
 

Anhänge

Beiträge
5
Wohnort
Ulm
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Hallo Cooki
Was ist ein Thread und was meinst du damit?

Leolaus
 
Beiträge
5
Wohnort
Ulm
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Da habe ich zu spät gelesen :(

Trotzdem mal meinen Gedanken auf dei Schnelle optisch umgesetzt.

Hallo Küchen Klaus!

Danke für so schnelle bildliche Darstellung.
Habe mir auch schon überlegt die wand mit dem Dekor ganz zu versehen.
Bin geraden noch beim wie ich die Micro ersetzen soll.*crazy*

Leolaus
 
Beiträge
13
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Brauchst du eigentlich den Freiraum links in Ansicht 1?

Ansonsten sind die unterschiedlich hohen Hochschränke nich so das Problem ich den ka aber auch das ein Höherer Rückwandspiegel Besser aussieht.

Die Micro würd ich in nen Schrank mit Hochscwenkbeschlag verstecken,
ist besser zu nutzen als einer mit Tür.

Den Dunstabzugshabenkanal würde ich auch optisch verlängern, sieht einfach besser aus.

Reicht dir eigentlich die Arbeitsfläche so aus?
 
Beiträge
8.696
Wohnort
3....
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Hallo Leolaus,

wer kretisiert, sollte auch Vorschläge bringen. ;D

Hab dir mal einen Vorschlag gemacht.

Warum links so viel Luft lassen ?? Kommt da noch was hin?

Wenn du Dampfgarer und evtl. Induktion hast, wofür die Mikrowelle?

Vielleicht ist ja die eine oder andere Anregung bei.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan

Mitglied
Beiträge
65
Wohnort
Grossraum Fürth
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Jetzt würde ich bei Cookie noch die Tür über den Einbaugeräten durch eine Klappe ersetzen, dann ergibt sich ein (noch) schöneres Bild.
Tolle Planung*2daumenhoch*

VG
Stefan
 
Beiträge
8.696
Wohnort
3....
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Jetzt würde ich bei Cookie noch die Tür über den Einbaugeräten durch eine Klappe ersetzen, dann ergibt sich ein (noch) schöneres Bild.
Klappe nicht unbedingt, aber der Schrank sollte Linksanschlag haben.

Sorry, hatte nur 15 Minuten Zeit. :p
 
Beiträge
5
Wohnort
Ulm
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Hallo Leolaus,

wer kretisiert, sollte auch Vorschläge bringen. ;D

Hab dir mal einen Vorschlag gemacht.

Warum links so viel Luft lassen ?? Kommt da noch was hin?

Wenn du Dampfgarer und evtl. Induktion hast, wofür die Mikrowelle?

Vielleicht ist ja die eine oder andere Anregung bei.


Hallo Cooki,

danke erstmals für deine Zeichnung, ich finde diese Idee auch sehr schön. Die Micro Verstecke ich jetzt hinter einer Tür die sich nach oben verschieben lässt und ja ich habe mich für ein Inductionskochfeld etschieden.
Das Problem bei mir ist nähmlich folgendes: In der Ansicht I wo so viel Raum noch offen ist kommt nach ca. 1,5m eine freihängende Podesttreppe deshalb sollten wir nicht zu weit nach links gehen sonst ist es zu follgestopft aus. Das zweite Problem besteht darin das wir ohne Keller gebaut haben und dieser Platz schon mal wegfällt wo ich meine Küchensachen verstauen kann die ich nicht so oft nutze. Deshalb sollte soviel wie möglich Stauraum geschaffen werden und trotztem noch nach was aussehen.
Deine Planung gefällt mir auch sehr gut, muß mir noch mit den Unterschränken ein paar Gedanken machen, vielleicht doch nur zwei je 1m damit wir nicht zu wiet nach links kommen.
Kennst du eigentlich die Marke Collektion-Basic von Küchen-Arena? Diese Küche soll eine Acryloberfläche haben, ich wollte eine lackierte. Da hat man mir die möbel jetzt für 4800 Euro geplant. Das kommt mir etwas zu günstig vor, will halt doch kein Ramsch kauften und damit die nächsten Jahrzehnte darauf sitzen bleiben.

Vielen Dank noch mal und viele Grüße

Leolaus
 
Beiträge
8.696
Wohnort
3....
AW: Küchenplanung-bitte um Verbesserungsvorschläge

Kennst du eigentlich die Marke Collektion-Basic von Küchen-Arena? Diese Küche soll eine Acryloberfläche haben, ich wollte eine lackierte. Da hat man mir die möbel jetzt für 4800 Euro geplant. Das kommt mir etwas zu günstig vor, will halt doch kein Ramsch kauften und damit die nächsten Jahrzehnte darauf sitzen bleiben.
Hey leolaus,

natürlich kann cooki helfen !!! :cool::cool::cool:

Du meinst bestimmt die collection-classic, oder?

Habe mir mal die Internet Seite angeguckt.

Behaupte zu 99,5 %, das es sich hierbei um seine Hausmarke handelt.
Dahinter steht die Firma Br.............!
Die Ware kannst du ruhigen Gewissens kaufen. Haben die komplette Technik von Blum drin. Zwar nicht den allerneusten Auszug, aber der ist o.k. Hat Blum-motion ( Soft-Einzug), aber ohne Glas und Schnick-Schnack.

*idee*

Bei deiner modernen Planung würde ich sie mit Griffleiste Alu nehmen.
Andere Hersteller nehmen dafür richtig Geld. Bei ihm sollte sie kostenlos sein.

Preisleistung für deine Acryl-Front auf jeden Fall 2+
 
Zuletzt bearbeitet:

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben