Küchenplanung B1

ulla

Premium
Beiträge
4.517
Wohnort
München
AW: Küchenplanung B1

Ich habe auch lange mit einer B1 geliebäugelt.

Aber jetzt soll es bei uns das Modell "Segmento" (= grifflos) von Poggenpohl werden.

Ab diesem Jahr (!!) gibt es bei Poggenpohl endlich (neben Blütenweiß, welches einen leichten eierschalefarbenen Stich hat) auch die Farbe "Polarweiß" in Mattlack und Hochglanzlack. Also genau das Weiß der B1. Und es gibt sie seit 2009 in 78 cm Korpushöhe (statt wie bis letztes Jahr nur mit 65 cm).

Warum ich von der B1 weg bin? Mich hatte bei der B1 gestört, daß es bei Hochschränken keine Auszüge gibt. Außerdem kam die Küche von Poggenpohl bei unserer Planung preislich günstiger hin als die von Eggersmann , Rational und Bulthaup B1.

Viel Spaß noch in diesem Thread! Ulla
 

Newspee1

Mitglied

Beiträge
105
Wohnort
München
AW: Küchenplanung B1

@Michael
.. wir arbeiten dran... ;-)

@Ulla
2,80 m Raumhöhe sind natürlich traumhaft. Wann bekommst Du Deine Küche denn? Die Poggenpohl ist bei uns wegen des falschen "weiß" durchgefallen. Jetzt ist sie sicherlich eine Alternative. Danke für den Tipp.
 

Hans Amstein

Mitglied

Beiträge
169
Wohnort
in Vorbereitung: Wiesbaden
AW: Küchenplanung B1

@Michael
.. wir arbeiten dran... ;-)

@Ulla
2,80 m Raumhöhe sind natürlich traumhaft. Wann bekommst Du Deine Küche denn? Die Poggenpohl ist bei uns wegen des falschen "weiß" durchgefallen. Jetzt ist sie sicherlich eine Alternative. Danke für den Tipp.
Ich glaube nicht, dass man mit einer bulthaup b1 viel falsch machen kann. Wir haben uns allerdings - u.a. wegen der Flexibilität, der Funktionsboxen und der Wandpaneele - für eine b3 entschieden. Wäre einen Seitenblick wert.

Eggersmann war (ohne Preisverhandlungen geführt zu haben) nicht billiger, aber alleine das Kanten-Finish (abgesehen von diversen weiteren "Details") gab für uns den Ausschlag. ZEYKO hatten wir auch in Betracht gezogen, dann aber verworfen. Angebot von einem Möbelhaus mit S. war für uns gar nicht überzeugend. Ein paar Designaspekte auch nicht. Außerdem wollten wir unbedingt (u.a. [...]) den Lamellendunstabzug von bulthaup.

Grundsätzlich aber (ich wiederhole mich) kann man m.E. mit keinem der diskutierten Hersteller viel falsch machen. Es kommt wohl eher auf die Planungs- und Ausführungskompetenz des betreffenden Studios und auf den eigenen Geschmack an. ;-)
 

bauflo

Mitglied

Beiträge
251
AW: Küchenplanung B1

Ich glaube nicht, dass man mit einer bulthaup b1 viel falsch machen kann. Wir haben uns allerdings - u.a. wegen der Flexibilität, der Funktionsboxen und der Wandpaneele - für eine b3 entschieden. Wäre einen Seitenblick wert.
wobei die b3 im vgl. zur b1 ja schon nochmal in einer ganz anderen liga (v.a. im preis und ja, auch der gestaltungsvielfalt) spielt.
dieselbe küche als b3 kostet irgendwo zwischen dem doppelten und 3-fachen, je nach materialien und feature-auswahl.

in der gewünschten küchengröße von newspee sehe ich bei einer halbwegs realistischen planung die b3 möbel alleine (ohne geräte) bei mind. 30k eur!


aber eine frage zum b1 preis: es hiess doch mal, das die b1 im jahr 2009 "spürbar" teurer werden sollte. ist dies inzw. geschehen und wenn ja, wieviel %?
 

beoben

Mitglied

Beiträge
134
AW: Küchenplanung B1

Ja die B3 liegt preislich in einer ganz anderen Liga! Ich denke mit Geräten liegst Du da ganz schnell bei TEU 50 und mehr!

Wenn Du auf die Details der B3 verzichten kannst reicht die B1 völlig! (Metaebenenfunktion an "Allein diesen Satz muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen" Metaebenenfunkion aus)
 

racer

Team
Beiträge
5.043
Wohnort
Münster
AW: Küchenplanung B1

Ja hallo,

melde mich mal zurück, nach einer Woche Kölner Möbelmesse....

die elektrischen Schiebetüren haben so manches Augenpaar größer werden lassen... schöne Spielerei, die wir da gezeigt haben... und ich war die ganze Zeit am Drücker;D;D

Die Adresse, die Ulla dort ermittelt hat ist vollkommen richtig....

sollten weitere Fragen zu eggersmann sein, stehe ich gerne zur Verfügung...

mfg

Racer
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben