Küchenkauf in Berlin

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Peter, 19. März 2008.

  1. Peter

    Peter Gast


    Hallo , ich versuche seit ein paar Monaten in Berlin einen vernünftigen Küchenhändler zu finden, der eine Küche vernünftig plant, bei dem die Qualität stimmt und der nicht versucht, die Küche mit 50% Aufschlag an den Mann zu bringen bzw. einen im Verkaufsgespräch verarscht. Bei Innova wollte uns ein "Spitzenverkäufer" nach einem 15minütigen Gespräch und einer Planung in Form einer Skizze eine zweizeilige Küche mit einem Kühlschrank für 13.000 EUR andrehen *crazy* . Bei MöbelKraft ist man eher gelangweilt, als wolle man nicht wirklich etwas verkaufen. Kann jemand eventuell einen Tipp oder seine guten oder schlechten Erfahrungen beim Thema Küchenkauf und Küchenhändler mitteilen? Die Auswahl an Händlern in Berlin und Umland ist grenzenlos und unübersichtlich. Für ein paar Tips, wäre ich dankbar . ;-)
     
  2. hminet

    hminet Spezialist

    Seit:
    4. Dez. 2007
    Beiträge:
    96
    Ort:
    SHG (bei Hannover)
    Hallo,

    ohne etwas gegen die "großen" sagen zu wollen.... versuche es doch einfach mal bei einen kleineren Küchenstudio "auf der Ecke", die sind nach meinen Erfahrungen wesentlich sensibler , nehmen sich viel mehr Zeit und gehen viel tiefer ins (sinnvolle) Detail. Und preislich sind die kleinen in aller Regel auch nicht teurer, oftmals sogar noch günstiger als solch ein Platzhirsch ;-)

    Der Heiko
     
  3. atmos

    atmos Mitglied

    Seit:
    3. Feb. 2008
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Großraum Frankenmetropole
    Berlin wie Boffi
    damit Mann weiß was angesagt ist ;D
     

    Anhänge:

  4. yokolo

    yokolo Gast

    Hallo Peter, evtl. kann ich Dir ein wenig helfen.Haben vor Jahren, für meine Mutti, eine Küche gekauft.Es ist ein kleines Studio was von einer einzigen Frau ganz alleine gehändelt wird. Egal wo wir vorher waren, soviel Zeit hat sich vorher niemand für uns genommen & auch nicht soviele Vorschläge für ein Raum aufgezeigt.Ende vom Lied ist jetzt, dass meine Mutti sich sogar das Wohzimmer & Eßzimmer aus Küchenmöbel hat einrichten lassen. *top* Achso, der Preis war nicht höher als vorher für die 0-8-15 Angebote. Keine Ahnung, ob ich Dir den Laden hier benennen darf oder ob das Schleichwerbung wäre. ( bin noch ganz neu hier) :-[
     
  5. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    @ yokolo

    klar kannst du hier den Namen nennen.

    Zwar versuchen Händler hier ganz plump auf sich aufmerksam zu machen, aber dein Beitrag hört sich nicht so an, als ob du Händler bist. ;D
     
  6. preusse01

    preusse01 Spezialist

    Seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    74
    hallo,

    es gibt aber auch "grosse" in berlin, die individuell auf die wünsche des kunden eingehen, NICHT mit märchenrabatten um sich schlagen und alles das verwirklichen was hier gefordert wird.

    sicherlich haben die angestellten solcher läden gerade samstags wenig zeit allen kunden bzw. besuchern gerecht zu werden. aber gibt es ja auch wochentage.

    ich würde die häuser nicht gleich von vorne rein verfluchen sondern auch diese einfach mal ausprobieren.

    klar gehe ich nicht in ein haus, wo auf riesen plakaten mit märchenrabatten die interessenten für doof verkauft werden.

    dennoch..........wie bereits erwähnt..............es gibt auch noch seriöse häuser mit fachlpersonal.

    gruss aus dem sonnigen berlin,

    preusse01.
     
  7. Peter

    Peter Gast

    Vielen Dank für die Beiträge. Ich will sowohl den kleinen als auch den Großen eine Chance geben, kann aber in der Woche etwa 1 bis 2 Stunden dafür aufbringen, es ist also unmöglich, in jedes Küchenstudio zu rennen, ohne dass das Ganze ein Jahr dauert. :( Wenn hier also Namen genannt werden dürfen, wie Küchen-Klaus sagt, dann tut es doch einfach ;D (@yokolo ???). Manchmal gerät man in einem großen Haus ja auch nur an den falschen Planer oder das Studio um die Ecke ist nicht so gut, wie das zwei Ecken weiter. Also wer was weiß... oder gut beraten wurde......

    Gruß
    Peter
     
  8. PATHFINDER

    PATHFINDER Spezialist

    Seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    0
    Also noch eine Empfehlung wäre Möbel Hübner! Keine Quereinsteiger und Schnellschiesser. Tolle neue Ausstellung und top-Beratung.
     
  9. h.wai@gmx.de

    h.wai@gmx.de Spezialist

    Seit:
    1. Apr. 2008
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Berlin
    Ich kann dir vieleicht weiterhelfen, wenn der Küchenkauf noch aktuell ist. Ich komme selber aus Berlin und besitze doch umfangreiches INSIDER Wissen über Küchenstudios in und um Berlin


    Grüße von HWai
     
  10. Tinolino

    Tinolino Spezialist

    Seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Berlin
    hallo Peter könnte dir einen empfehlen, aber das tu ich aus werbetechnischen gründen nicht, das wäre schlecihwerbung. das mit dem einen tut mir leid, dass da unlust vorherscht kann ich mir bei MöbelKraft nicht vorstellen, zumal das alles provisionsverkäufer sind, warst sicher an einem samstag da und alle waren besetzt, gell? ;-)
     
  11. harryw

    harryw Mitglied

    Seit:
    12. Jan. 2009
    Beiträge:
    9
    AW: Re: Küchenkauf in Berlin

    Hallo und Guten Tag,

    seit gestern schmökere ich in diesem Forum und habe schon viele wertvolle Informationen für meinen derzeitigen Küchenauswahlprozess gefunden. Eine wirklich großartige Informationsquelle hier!

    Bei der Suche nach seriösen Händlern in Berlin bin ich nun auf diesen Thread hier gestoßen, allerdings enthält er leider kaum konkrete Namen:
    Kann vielleicht jemand die obige Aussage mit Namen anreichern? :-)

    Es sollten Händler sein, die einem auch für kleinere Budgets interessante Angebote machen können.

    Vielen Dank,
    Harry
     
  12. preusse01

    preusse01 Spezialist

    Seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    74
    AW: Küchenkauf in Berlin

    Vielleicht ein wenig spät, da dieser Thread je doch schon ein wenig zurück liegt.
    Aber besser spät als garnicht.

    Einer von den "Grösseren" ist bereits durch "PATHFINDER" gefallen.

    *2daumenhoch*


    Gruss aus dem sonnigen Berlin,

    Preusse01.
     
  13. Silberfisch

    Silberfisch Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: Küchenkauf in Berlin

    Hallöchen ,

    es gibt wie überall gelangweilte und nicht gelangweilte Verkäufer. Das ist auch unabhängig von groß oder klein durch meine lange Tätigkeit als Monteur bei Herrn Krieg...... weiss ich schon zu welchem Verkäufer ich dich schicken kann und zu wem nicht. Also falls Du Name und Filiale braucht schreibe eine Mail. ( hoffe das ist erlaubt will mit allen anderen kein Stress haben). Mich selber bewerbe ich nicht als kleines Studio, ziehe gerade nach Mitte und kann keinen Kunden der mit Auftrag droht gebrauchen:p!!!

    Tschüssi
     
  14. Tinolino

    Tinolino Spezialist

    Seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Berlin
    AW: Küchenkauf in Berlin

    wer braucht auch Kundschaft, wa? ;-)
     
  15. Silberfisch

    Silberfisch Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: Küchenkauf in Berlin

    Sag ich doch!!! Diese Kunden die...! Alle einfach mal :knuppel::knuppel::knuppel:.

    Schöne Grüsse

    Ein Dienstleister>:(
     
  16. nina.

    nina. Mitglied

    Seit:
    4. Apr. 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Küchenkauf in Berlin

    hallo zusammen...

    ich bin für meine neue Wohnung auch auf der Suche nach einer Einbauküche. Kann mir jemand per pn seriöse Küchenhändler im Berliner Süden empfehlen?

    Mein Budget ist eher begrenzt und ich suche eine sehr gute Preis-Leistungs-Küche.

    Ich unterstütze lieber kleinere lokale Studios und bin kein Fan von großen Läden..

    Vielen Dank!!!
     
  17. hopi

    hopi Mitglied

    Seit:
    23. Nov. 2011
    Beiträge:
    14
    AW: Küchenkauf in Berlin

    Hallo, auch ich suche verzweifelt in Berlin einen Küchenhändler für eine Küche im mittleren/ gehobeneren Preissegment (20k-30k). Empfehlungen bitte einfach per mail.

    Danke schonmal im Vorraus.
     
  18. DritteRaum

    DritteRaum Mitglied

    Seit:
    10. Apr. 2012
    Beiträge:
    23
    AW: Küchenkauf in Berlin

    bei den grossen muss man halt davon ausgehen, dass die beratung einfach nicht wirklich stimmt... da muss man viel eigenes wissen und initiative mitbringen, dann bringt es was, weil sie einem teilweise wirklich unschlagbare preise bieten... aber know how? lachhaft...
     
  19. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küchenkauf in Berlin

    mhh also wenn ich unser Forum hier querlese, habe ich eher das Gefühl, dass häufig die kleinen Studios die besseren Angebote machen, wie die grossen Ketten.
     
  20. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.433
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küchenkauf in Berlin

    ....bei Budgets ab / über 20.000,- lohnt es sich oft, nach einem Küchenschreiner oder Schreinerküchen zu suchen.

    *winke*
    Samy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe beim Küchenkauf Teilaspekte zur Küchenplanung 12. Sep. 2016
Küchenkaufvertrag 2 Jahre vor Einzug? Tipps und Tricks 5. Juli 2016
Zahlungsbedingungen Küchenkauf - was ist akzeptabel? Küchenmöbel 3. Juli 2016
Küchenkauf im bestehenden Haus - viele Fenster und Türen Küchenplanung im Planungs-Board 13. Apr. 2016
Küchenkauf ohne Unterschrift Küchenkauf nach Meterpreis - Küchenstudios 8. März 2016
Verunsicherung beim Küchenkauf nach Angebot Küchenmöbel 4. Jan. 2016
Vorkasse beim Küchenkauf Neuigkeiten 18. Aug. 2015
Preisverhandelung bei Küchenkauf Teilaspekte zur Küchenplanung 16. Juni 2015

Diese Seite empfehlen