Kuechenkauf fuer neue Wohnung

sparta144

Mitglied
Beiträge
12
Hallo Liebe Kuechenfreunde!!*tounge**tounge*

Also ich habe vor eine neue Kueche meine neue Wohnung zu planen und habe wenig Ahnung leider von Kuechen. Hab mich zwar schon etwas informiert, aber trotzdem fuehle ich mich unsicher bei den Angeboten und Materialien
Ich wollte eine Kueche von der Firma Leicht eine Kueche kaufen.
Es soll eine offene Wohnkueche werden und die Kueche soll ungefaehr 2,5*4,5 Meter sein. also eine mittlere Kuechengroesse. Die Form soll L-foermig sein und in der mitte soll eine Kuecheninsel her mit einem Bord.Wichtig ist mir eine grifflose Kueche.

Materialmaessig wollte ich weisse schichtstofffronten und bei der Arbeitsplatte, da wuerde ich sehr gerne etwas hochwertiges nehmen, doch mehr als 15.000 Euro max. 17-18 wuerde ich nicht ausgeben wollen. Was wuerdet ihr denn dann nehmen? Ist der Preis realistisch zu erzielen? Sonst einen Apothekerschrank haette ich gern und 2 Haengeschraenke zusaetzlich mit einem Bord zwischen den beiden Haenges.

Beim Kochfeld wuerde ich die Bora Basic nehmen, was schon allein 2500 euro kostet.

Bei den Elektrosachen, da wuerde ich gerne wissen, von welcher Firma ihr was nehmen wuerdet? Und muss ich schon im Vorfeld die Elektrosachen raus suchen, die am Besten sind? Kann ich der Kuechenfirma vertrauen, wenn ich Ihnen mitteile, dass ich z.B von Miele die Elektrosachen haben will, dass Sie die Besten raussuchen?

Und ich wuerde mich ueber jeden kleinen Tipp freuen, da das Thema fuer mich Neuland ist. Ich denke dass ich viele Kleinigkeiten uebersehe und werde im Forum mal fleissig weitersuchen. 1 Monat hab ich zeit, es wird ein Kampf!:nageln::nageln:und bedanke mich schon mal herzlichst vorraus. Ich haette es mir nie im Leben so schwer vorgestellt *stocksauer**stocksauer*

Unten lade ich meinen Grundriss mal hoch:-):-)


attachment.php?attachmentid=111956




Checkliste zur Küchenplanung von sparta144

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 180
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) :
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: : 250
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät? : Kuehl/Gefrierfach, voll integrierbar im Hochschrank , circa 300 L Nutzinhalt.
Kühlgerät Größe :
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Hochschrank integriert
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
Spülenform: : Voll integriebar am bestem Im Hochschrank
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : grifflos
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Ein Board neben der Kochinsel mit 2-3 Sitzmoeglichkeiten
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 2,5 M
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Bar-Fruehstuck
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 97 cm
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagskueche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : .
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Leicht
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.671
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

:welcome:

im Küchenforum.

Ich gehe davon aus, dass du bereits einiges hier gelesen hast.

Trotzdem dir noch einmal zur Information:

https://www.kuechen-forum.de/forum/mitglieder/kerstinb-2013-album99-bild40107.jpg
https://www.kuechen-forum.de/forum/...3-noch-nicht-ganz-zufrieden-2.html#post226033

und zu grifflos:

https://www.kuechen-forum.de/forum/...ffmoeglichkeiten-bei-grifflosen-kuechen.2831/

Weitere Hausaufgaben für dich:
ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint. Sich Vorbeugen, dann ist's zu niedrig, die Schultern hochziehen, dann ist's zu hoch.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert

Welcher Schacht befindet sich planoben rechts? Was bedeutet die Unterbrechung bei den Quermaßen?

Du schreibst SbS. Existiert dieser Kühlschrank bereits?

Bei Esstisch gibt du an: 300 cm! Was ist das denn für ein Riesentisch und welche Breite hat er?

Und warum eine Eckspüle? Damit blockierst du dir die angrenzenden Schränke, wenn du vor der Spüle stehst, sind diese nicht zu öffnen.

Du schreibst:
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 300
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Bar-Fruehstuck
Möchtest du eine Sitzgelegenheit in der Küche oder nicht? Wenn ja, für wieviel Personen?
 

sparta144

Mitglied
Beiträge
12
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Hey danke, oben rechts ist eine Versorgungsschacht und ich hab noch gar keine Elektrosachen: wie Kuehlschrank und Spuele. Hab mich da verklickt, es muss alles noch besorgt werden und wuerde mich ueber Tipps freuen wie: Marke oder gute Modelle. Was ich weiss ist, dass ich Backofen, Spuele, Kuehlschrank gerne nicht am Boden haette.

. Der Esstisch kommt ins Wohnzimmer, ist ist ungefaehr 2,7*1 und in der Kueche haette ich gerne Sitzgelegenheit fuer 2-3 Personen, da es sich mit der Kuecheninsel anbietet.

Vielen Dank fuer die Infos!;-);-)
 

sparta144

Mitglied
Beiträge
12
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Zum Preis: ist eine Grifflose Kueche mit Bora Basic (Induktionskochfeld) mit Kuecheninsel, weisse Schichtstofffronten, Gute Elektrogeraete (Weiss nur nicht welche, wie Arbeitsplatte), Apothekerschrank und Auszugsschraenke, Haengeschraenke mit Glas fuer eine Kueche: 4,5*2,4 denn fuer unter 20000 Euro zu haben? Es soll eine Leicht Kueche werden und modern aussehen. Oder ist das zu viel/zu wenig. Damit ich mich beim Preis einstellen kann. Vielen Dank!!;-);-)
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

.. ich glaube kaum, dass Du Deine Wunschliste für Dein Budget bekommst; da wirst Du wohl einige Abstriche machen müssen; für die Geräte allein würde das Budget gut reichen oder für die Leichtküche mit Stein / Quarzkomposit / Edelstahl-APL.

Bitte hänge den Gesamtgrundriss ein, damit wir uns orientieren können.

Apotheker ist nicht zielführend.
Apotheker versus Schrank mit Innenauszügen:
Bei einem Apotheker wird sehr viel Platz vergeudet durch die Aufwändige Mechanik, welche unterhalb & oberhalb & hinter den Körben sehr viel Platz frisst; ausserdem sind die Körbe in einen grossen Abstand zueinander, damit man den Inhalt über die Reling heben kann. Ein Apo hat i.d.R 5 Ebenen; ein Schrank mit Innenauszügen bis zu 8 Ebenen.
kerstinb-2013-album99-bild40107.jpg

und hier
Funktionweise Apothekerschrank *link* von Wolfgang01
und noch hier *link* Apothekerschrank
Probleme mit Apo *link*

Eckschränke ebensowenig:
Lies mal hier über Tote Ecken und deren Vorzüge:
Tote Ecken gute Ecken

Und hier noch ein nettes Bild zu dem Thema *kiss*
attachment.php?attachmentid=101524

attachment.php?attachmentid=101514

280820092305-jpg.58778



Warum Umluft und nicht Abluft-DAH? Eine Umluft-DAH leistet einfach nicht das Gleiche, wie eine Abluft-DAH. Die Feuchtigkeit bleibt im Raum und die Unterhaltskosten summieren sich im laufe der Jahre.
 
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.671
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Ich habe einmal den Grundriss im Alno angelegt.
Bitte kontrolliere die Maße.

Beim Erstellen stellte sich mir die Frage, was soll noch an Möbel in den Raum. Würdest du uns dies bitte, wenn möglich, mit den Maßen mitteilen.
 

Anhänge

jemo_kuechen

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.719
Wohnort
50126 BERGHEIM
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Hier mal eine Leicht Avance (Grifflos)
Kuechenkauf fuer neue Wohnung - 248989 - 17. Mai 2013 - 22:28
Kuechenkauf fuer neue Wohnung - 248989 - 17. Mai 2013 - 22:28

Meinst du so etwas?

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
 
Bodybiene

Bodybiene

Premium
Beiträge
5.726
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Hängeschränke mit Glas können schnell so aussehen:

nice-nofret-5782-album389-bild93098.jpg

oder so:

nice-nofret-5782-album389-bild77195.JPG


Gerade bei einer so offenen Küche fände ich das nicht schön. Und sag jetzt nicht du stellst nur einfarbige Dinge dort rein. Wir haben hier einen User der das auch erst vor hatte. Als die Küche dann stand hatte sich seine Stauraumplanung als unpraktisch erwiesen und er hat jetzt auch alles durcheinander hinter der Glastür stehen. Er würde keine mehr nehmen,

LG
Sabine
 
Muckelina

Muckelina

Mitglied
Beiträge
818
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Hi,

preislich wird es mehr als knapp. Eigentlich unmöglich. ;-)

Stelle mal alle Geräte zusammen nd errechne den mittleren Internetpreis + Versand + Einbau. Dann weißt Du ungefähr was theoretisch für Möbel übrig bleibt.
Mit Schichtstoff bist Du schon bei einer günstigeren Alternative, wir haben zB Melamin weiß matt, das war auch günstiger und sieht aus wie Mattlack.
Ansonten sind zB eine Granit APL, Apotheker und LeMans (beides aber unpracktisch) Preistreiber.

Ich kann mir noch nicht ganz vorstellen, wie es aussehen soll, ich habe grob einfach mal ein paar Grundrisse gebastelt... Nr2/4 fänd ich am besten.

LG
Muckelina
 

Anhänge

Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.671
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Muckelina,
ich finde, dass in der Küche unbedingt ein Fenster oder eine Tür sein sollte, da der Raum nur von planunten LIcht bekommt. Ist meiner Meinung nach dann nicht so hell.
 

sparta144

Mitglied
Beiträge
12
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Ich habe einmal den Grundriss im Alno angelegt.
Bitte kontrolliere die Maße.

Beim Erstellen stellte sich mir die Frage, was soll noch an Möbel in den Raum. Würdest du uns dies bitte, wenn möglich, mit den Maßen mitteilen.


Hey Mela, vielen Dank fuer dein Beitrag, Da es sich um eine Neubauwohnung handelt, die gerade gebaut wird, hab ich noch keine richtigen Moebel. Also ich wuerde oben links eine L-Sofaecke machen und sonst der Esstisch ist genau da, wo du das geplant hattest.*top**top*


Und hey Jemo-Kuechen danke fuer dein Beitrag:-):-), genau so eine Form von griffloser Kueche meinte ich. Da ich bei mir in der Kueche parkett boden machen wollte da -> Offene Wohnkueche. weiss ich nicht welche Farbe die Arbeitsplatte haben soll. Was meint ihr? dunkel/schwarz oder weiss. Ich finde beides ist gut. Und bei der AP. Granit faellt schon mal weg wegen zu hoher Kosten, was wuerde man empfehlen? Keramik oder Quarz -Komposition. Bei einer Kuechenbesprechung wurde mir Mineralwerkstoff Ap (8%Granit) angeboten. Ist es dasselbe wie Quarz-K.?


Hey Bobbybiene, Oh man, in meinem Kopf sah das toll aus mit Haengeschraenke mit Glas :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:, aber ich merke, das kann echt unansprechend anschauen. Vielen Danke fuer den Tipp!

Hey Muckelina! Danke fuer die Ansichten! Ich hatte die 4. Variante im Kopf, also oben die Oberschraenke (Backofen, Kuehlschrank, Spuele+Apotheker und Vorratscenter, wenns passt). und an der rechten Wand die Unterschraenke. Nur da war die Frage, ob ich die Kueche bis zum Ende durchziehe oder ein Stueck 1,2 Meter frei lasse, und ein 3 Board untereinander einbaue, was haelst du davon?. Generell wo kann man solche Bilder selber erstellen?? :cool::cool:*top**top*
 

sparta144

Mitglied
Beiträge
12
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Ich haette da noch 2 Fragen an Erfahrene Kuechenkaeufer:cool:

Bei den E-Geraeten, kann ich mich da auf die Testsieger verlassen-> Heisst das die sind automatisch die "Besten"..

Und als ich bei einem Kuechenhaendler war, gab er mir nur eine Planung als Bild mit und konnte mir den Preis nicht genau nennen. Hab ich das Recht ihm nach der Auflistung des Preises zu verlangen, so koennte ich ja schauen, ob der Preis angemessen ist.. Da schaue ich nicht ganz durch, wie man das am besten macht.

Vielen Dank schon mal im Voraus!!*clap*
 
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.671
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Bevor ich dir meine Planung einstelle, noch eine Bemerkung zum Eingang. Ich finde die geplante zu schmal für den großen Raum. Deswegen habe ich Eingangstür größer geplant. Ist dir anscheinend ist aufgefallen.

Wie du am Grundriss erkennen kannst, ist der Platz für die L-Couch sehr knapp.

Ich stelle dir die Planung als Stellprobe ein. Auf eine Bora habe ich vrzichtet und dir ein normale DA eingeplant. Zu Bora gibt es ganz unterschiedliche Aussaen. Suche einmal hier im Forum danach.

Nun zur Planung, in die HSWand habe ich dir den hochgesetzten GSA geplant.
 

Anhänge

Muckelina

Muckelina

Mitglied
Beiträge
818
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Mela, sehr schön! Ggf könnte man den Abstand zw. den Zeilen etwas vergrößern.
Ich finde es durchgezogen schicker und weniger Potenzial für Staubfänger ;-).
Die Bilder gehen ganz einfach mit Snagit (Bilder ausschneiden) und Powerpoint ;-).

LG, Muckelina
 
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.671
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Muckelina,
was würdest du durchziehen?

Der Abstand zwischen den Zeilen beträgt, wenn die Insel auf gleicher Höhe wie die HS beginnt, 113,5 cm.
 
Muckelina

Muckelina

Mitglied
Beiträge
818
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Durchgezogen ist es ja bei der Planung :-).
Sparta meinte nur es sei angedacht, 1,20 Platz zu lassen und Regale zu setzen....
LG, Muckelina
 

sparta144

Mitglied
Beiträge
12
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Ich habe zur Uebersicht 2 neue Grundriss Bilder hochgeladen. ;-)

attachment.php?attachmentid=112271



attachment.php?attachmentid=112270



Also ich kann die Planungen von euch per Alno nicht oeffnen *sleep**sleep*Hab zwar den Alno Planer runtergeladen, aber er ist auf Englsich.

Ich finde eure Planungen toll und ich wuerde das gerne mal selber mal nachmachen und es evtl verbessern und nochmal hochladen.. Wisst ihr wo es ein anderen guten Kuechenplaner gibt?


Noch eine andere Sache: Ich bitte um eure Meinung, da es dringend ist.:rolleyes:
Also es handelt sich um eine Neubauwohnung, die erst 2015 fertig wird, aber das Bauunternehmen moechte schon in 1 Monat meine Kuechenplanung haben mit Kuechen Installationsplan. Es geht Ihnen um die Anschluesse. Da ich echt nicht so der Profi bis jetzt in Kuechen bin, bezweifele ich, ob es realistisch ist so schnell etwas zu finden. Ich habe Angst unter Druck nicht die passende Kueche fuer viel Geld zu kaufen.


Ist es moeglich von einem Kuechenberater einen Installationsplan zunaechst ausarbeiten zu lassen? Dann hab ich erstmal Ruhe mit dem Bauunternehmen und kann ich aller Ruhe meine Kueche planen :-)

Oder ist es problematisch, da die Kuechenanschluesse bei verschiedenen Kuechen anders sind? Aber eigentlich sind die Steckdosen, Herdanschluss immer an derselben stelle bei allen Kuechen.. Ich hoffe es ist nicht allzu komplziert ausgedrueckt:cool::cool:
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Also, 1 Monat ist ja noch etwas Zeit. Wichtig ist es jetzt, eine optimale Küchenplanung zu finden. Dann solltest du dir im Klaren sein, was du an Heißgeräten möchtest, da die in aller Regel auch extra abgesichert werden sollten.

Wenn du bereit bist, etwas Geld in die Hand zu nehmen und hier die optimale Aufteilung entstanden ist, findest du wohl auch ein Küchenstudio, was dir einen Installationsplan machen kann.

Gute Infos zu Installationsplänen findest du auch schon hier bei uns --> Installationspläne für die Küche - Planungsaspekte - Küchen-Forum
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Wichtig wäre schon noch, mal zu überlegen, wie groß dein Sofa werden soll. Mela hat ja weiter oben schon mal einen Plan mit dem großen Tisch und einem angedeutetem Sofa eingestellt. Da siehst du, dass das Sofa nicht so riesig werden kann. Da stellt sich dann auch die Frage ... wie und wo z. B. Fernseher oder so. Was hast du dir denn da vorgestellt? So einen Raum wie den vorliegenden sollte man immer in der Gesamtheit planen, sonst hat man nachher eine tolle Küchenecke, aber sonst paßt nichts mehr.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Kuechenkauf fuer neue Wohnung

Bei der Raumgrösse gibt es zwei gangbare Varianten:

entweder ihr gewichtet den Wohraum hoch (Sofa, TV etc.), dann kommt nur eine L-Küche in Frage und der Esstisch kommt dorthin, wo Du die Insel angedacht hast.

Oder

ihr wollt eine grosse Küche mit viel Stauraum und einem grossen Esstisch, dann gibt es eine recht kleine und beengte Sitzecke für den Wohnraum.

Besteht die Möglichkeit die Kücheninstattationen auf die linke Wohnzimmer-Wand zu bekommen? Dann könnte in dem vom Bauunternehmen als Küche/Essen geplanten Bereich die Sitzgruppe stehen und ggüber der TV an der Wand hängen und der grosse untere Bereich stünde für Küche / Essen zur Verfügung. Wohnzimmer etwas dunkler spielt ja keine so grosse Rolle, da man da sowieso primär am Abend sitzt od zum TV gucken.
 

Mitglieder online

  • Mirko
  • Mini-C
  • moebelprofis
  • Snow
  • Anke Stüber
  • coanch
  • Larnak
  • KOKA
  • tamali
  • Michael

Neff Spezial

Blum Zonenplaner