Kücheninsel halb auf Parkett halb auf Fliesen mit FBH. Statik?

Unentschieden

Mitglied

Beiträge
1
Hallo, meine Freundin und ich sind gerade dabei den Fliesenbereich in unserer offenen Wohnküche mit Fußbodenheizung zu planen. Kann mir jemand sagen, ob es aufgrund der unterschiedlichen Wärmeleitung der Materialien statische Probleme geben könnte, wenn die Kücheninsel so wie hier auf dem Bild halb auf Parkett und halb auf Fliesen steht - eventuell, weil die Korpusse unterschiedlich arbeiten? Die Fußbodenheizung ist vom Bauträger ganzflächig geplant - eine Aussparung im Bereich der Kücheninsel ist bis dato nicht vorgesehen. Vielen Dank für Eure Hilfe!
 

Anhänge

  • mitte_02.jpg
    mitte_02.jpg
    75 KB · Aufrufe: 97

Evelin

Mitglied

Beiträge
19.029
Wohnort
Perth, Australien
Hallo,

ich kann deine Frage nicht beantworten, habe aber eine Frage an dich. Ist in der Planung eine Säule zwischen Spüle und Kochfeld?
 

MKme

Spezialist
Beiträge
246
Das ist unkritisch.
Küchenmöbel können punktuelle Erwärmungen von viel heißeren Dingen wie Backöfen oder Kochfeldern ab ohne sich zu verziehen. Minimale Unterschiede in der Durchwärmung des Fußbodens ist dagegen vernachlässigbar. Zumal das Möbel ja nicht direkt auf dem Boden steht.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben