Küchenhersteller grifflose Küche gesucht

bambini

Mitglied
Beiträge
16
Hallo zusammen,

wir haben heute beim Bulthaup Händler eine b1 angeschaut und fanden ein paar Dinge nicht ganz so toll. So z.B. die Sockelleiste in Alu mit Schlitzen oder auch die Wange an der Insel die bis zum Boden geht und dadurch der Sockel nicht durchgehend rundum verläuft. Auch die US der Insel gehen nicht bis direkt zur Wange sondern man sieht links/rechts die Aluprofile.

Gibt es andere Hersteller die eine grifflose Küche bieten bei der Sockel rundum verläuft und o.g. Details besser gelöst sind? Eine b3 ist vermutlich im Budget nicht drin (ca. 30k).
Anbei mal 2 Fotos wie wir uns das vorstellen.

Welcher Hersteller könnte das sein bzw. so etwas in der form anbieten ?

Danke für Tipps.
 

Anhänge

bambini

Mitglied
Beiträge
16
Sorry. Könnt ihr den Thread in Tipps&Tricks löschen ? Ich glaube das ist das falsche Unterforum gewesen. Konnte den Thread leider nicht verschieben. Danke!
 
Anke Stüber

Anke Stüber

Mitglied
Beiträge
2.166
Hallo, also ich kann mir nicht vorstellen, dass du bei Bulthaup keine gekürzte Wange bekommst. Hast du gefragt? Das eine ist, was sie in der Ausstellung zeigen. Das andere, was geliefert werden kann. ;-)
 

bambini

Mitglied
Beiträge
16
lt. hersteller-info: "Die Sockelleiste ist "nur" als ALU-Lamellenprofil erhältlich und bekommt trotzdem die Bestnote wegen Resistenz gegen Feuchtigkeit."

:-)

genau diese sockelleiste gefällt uns nicht. wir möchten eine durchgehend weiße sockelleiste. außerdem sind die abstände / spaltmaße zwischen den griffen/schränken zu groß. wenn man z.b. einen US auszug mit einem GSP koppelt sieht das in der insel nicht mehr so toll aus mit den grifflosen schränken. wenn die griffmulde nicht so tief wäre oder über die komplette breite ist das schon wieder anders...
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
dann schaue dir mal eggersmann an.. Dort bekommst Du bei allen lackierten und furnierten Fronten die gewünschten Ausklinkungen (Bild 1) sowie die in frontfarbe passende umlaufende Griffleiste und Sockelleiste, sowie natürlich die Wangen in jeder gewünschten Höhe... und vom Budget muss man schauen, wie groß die Küche werden soll, und was auf die Geräte entfällt... ? Ein Versuch ist es allemal wert....

mfg

Racer
 

bambini

Mitglied
Beiträge
16
Gibt es einen eggersmann Händler in Tübingen/Reutlingen bzw. Umgebung ?

Danke
 
Anke Stüber

Anke Stüber

Mitglied
Beiträge
2.166
Einfach mal bei Eggersmann nachfragen ;-).

Tel. 05221/96290
info@eggersmann.com

Google verrät, dass z.B. Baumeister-Küchen in Tübingen Eggersmann im Programm hat.
 

kittyann23

Mitglied
Beiträge
3
Hallo bambini, ich bin neu hier im Forum und plane gerade selbst eine B1. :-)

--lt. hersteller-info: "Die Sockelleiste ist "nur" als ALU-Lamellenprofil erhältlich und bekommt trotzdem die Bestnote wegen Resistenz gegen Feuchtigkeit."--

Die Sockelleiste geht auch als durchgehende Variante und auch in weiss. Unsere Beraterin bei Bulthaup hat uns von der Lamellen sogar abgeraten, da die schwierig zu putzen sind.

-- ...außerdem sind die abstände / spaltmaße zwischen den griffen/schränken zu groß.--
Bei der B1 sind die Abstände/Griffmulden tatsächlich nur so erhältlich. Bei der B3 können diese entsprechend angepasst werden. Wir planen gerade parallel die B1 und die B3 und derzeit liegen die beiden preislich nicht so weit auseinander. (das nur nebenbei).
 

bambini

Mitglied
Beiträge
16
ah interessant! wir haben jetzt parallel noch einen schreiner angefragt. wenn ihr die planung konkretisiert habt würde mich euer ergebnis interessieren!

vg
 

kittyann23

Mitglied
Beiträge
3
Wir werden heute beide Angebote bekommen (also B1 und B3), danach kann ich dir gern ein Update geben. Unsere Planung ist zwar nicht so richtig standard, da wir ohne Hoch- und Hängeschränke planen aber ich hoffe es ist dennoch hilfreich.
 

bambini

Mitglied
Beiträge
16
Was kam denn raus ? Gibt es ein Bild wie eure B3 aussehen würde ?
Danke und Viele Grüße
 

kittyann23

Mitglied
Beiträge
3
Hi bambini, wir haben uns nun für die B1 (in weiss, pigment-lack) entschieden, allerdings für die Wangen und Arbeitsplatte der B3 in jeweils 1 cm. Unsere Wangen gehen allerdings bis zum Boden. Wir wollten die anfangs auch wie ihr gekürzt haben aber bis zum Boden finden wir mittlerweile doch etwas besser. Der Sockel ist aus Aluminium in glatt (also keine Lamellen) und nach hinten versetzt. Anbei auch Planungs-Skizze der Küche.

Sag bescheid falls du noch weitere Fragen hast.
full?d=1462262059
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mitglieder online

  • moebelprofis
  • Anke Stüber
  • Rebecca83
  • Starlightsha
  • mike202
  • Lisa90
  • Shania
  • Snow
  • Smoothie
  • Oldenburger76
  • Larnak
  • 46&2
  • jemo_kuechen
  • Elba
  • SuseB
  • anwie
  • Conny

Neff Spezial

Blum Zonenplaner