Küchenhersteller DAN?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Roland, 8. März 2008.

  1. Roland

    Roland Gast


    Hallo alle,
    kann mir irgendjemand was über den Küchenhersteller DAN ??? sagen, ausser das er aus Österreich kommt,
    ich meine über die Qualität, das Preis-Leistungsverhältnis o. ä..

    Vielen Dank
    Roland
     
  2. Hallo,
    der Hersteller selbst ist OK.
     
  3. Roland

    Roland Gast

    Hallo Küchenprofi,
    Danke für die detailierte Info, *2daumenhoch*

    wenns noch etwas genauer ging, hätte ich nichts dagegen,
    z.B. Qualitätsvergleich zu anderen Herstellern, oder so....

    Danke Roland
     
  4. joma20007

    joma20007 Gast

    die firmenpolitik von dan finde ich mehr als fraglich, wir waren in einem dan küchenstudio und wurden dort im rahmen eine "hausmesse" total unter druck gesetzt :knuppel:. wir werden definitiv keine dan küche kaufen. ein bekannter hat eine dan küche und in einer anderen wohnung eine ikea küche, er meint dass da nicht viel unterschied ist.
    lg aus wien
    johanna
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Küchenhersteller Forum Datum
Arbeitsplatte beim Küchenhersteller mitbestellen? - Ist das sinnvoll? Teilaspekte zur Küchenplanung 19. Sep. 2017
Welcher Küchenhersteller hat Fronten in Schichtstoff glänzend? Küchenmöbel 1. Juli 2017
Küchenhersteller mit Taschentüren? Küchenmöbel 21. Jan. 2017
Welcher Küchenhersteller ist das? Küchenmöbel 31. Okt. 2016
Empfehlungen für Küchenhersteller Küchenmöbel 19. Apr. 2016
Küchenhersteller grifflose Küche gesucht Teilaspekte zur Küchenplanung 17. Apr. 2016
Küchenhersteller Mobalco Küchenmöbel 11. Feb. 2016
Küchenhersteller "Arosa Mobilia"? Küchenmöbel 19. Okt. 2015