Küchenfronten von IKEA einstellen

Beiträge
551
Meine Küche wächst und wächst. Ansich alles toll. Aber seit ein paar Wochen versuche ich mich immer mal wieder an die Schranktüren um diese auszurichten. Es will einfach nicht gelingen. Entweder die Tür ist gerade ausgerichtet und steht dafür zu weit heraus, oder sie ist schief und schließt bündig.

Ansich sollte das doch ganz einfach sein. Ich verzweifle langsam daran. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich? Oder habe ich etwas falsch gemacht?

Übrigens ist es das selbe mit den Auszügen. Es steht ja auch auf der Verpackung welche Schraube für was ist, aber dann gibt es ja immer zwei Seiten (links und rechts oder oben und unten). Tja ich bin ratlos :-[
 
Beiträge
127
Wohnort
Bochum
AW: Küchenfronten von IKEA einstellen

hallo
das wichtigste bevor du anfängst fronten zu justieren ist, dass der korpus waage und lotrecht ausgerichtet ist. zudem sollte er rechtwinklig montiert (einfach mal die diagonale messen) sein. wenn dieses alles in ordnung ist dann funktioniert es auch sehr gut mit der feijustierung denn nur dafür sind die schrauben an topfbänder und auszügen vorgesehen. eine genaue beschreibung welche schraube was verursacht findest du in der montageanleitung von ikea
gruß kb
 

Ähnliche Beiträge