Küchenfronten drehen ?

Jonny70

Mitglied
Beiträge
1
Hallo

Ich habe meine Küchenfronten neu Lackiert. Manche Türen muss ich den Anschlag wechseln . Was mach ich mit den Grifflöcher , muss ich die alle zumachen, schleifen und lackieren ? Oder gibt es andere Lösungen ?

Gruss Jonny
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.452
Wohnort
Schorndorf
Klar musst Du die zu machen, wenn Du nicht Löcher oder bspw. Zierschrauben sehen willst.
Allerdings wird das nie auf Dauer 100%-ig sein, sprich die alten Löcher zeichnen sich schnell wieder ab.
Kannst Du das Problem nicht durch Frontentausch umgehen ?
 
Snow

Snow

Spezialist
Beiträge
3.521
Wohnort
78655 Dunningen
Die Löcher hättest du vor dem lackieren zu machen sollen. Die im nachhinein zu verspachteln macht wenig Sinn, aus Gründen wie von @Schreinersam schon beschrieben, ausser du beginnst noch mal von vorne. Löcher zuspachteln (z.B. Epoxi), aushärten lassen (ggf. nochmal nachspachteln), Fronten ganzflächig schleifen und wieder lackieren.
 

Mitglieder online

  • knoblauchpresse
  • tanzbaer
  • Magnolia
  • Cora.NG

Neff Spezial

Blum Zonenplaner