Küchenfliesen- rauhe Oberfläche unpraktisch?

Dieses Thema im Forum "Küchen-Ambiente" wurde erstellt von Poderosa, 14. Nov. 2011.

  1. Poderosa

    Poderosa Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2011
    Beiträge:
    13

    Hallo,

    Ich habe leider gar keine Erfahrung mit Fliesen, muß aber zügig welche für unsere Küche kaufen. Sie sollen mind. 30x60cm groß sein und anthrazit/dunklegrau und möglcihst schlicht und unuaffällig. Ich hab mir durchgefärbte Fliesen aus Feinsteinzeug ausgesucht. Gibt es mit dem Putzen Probleme, wenn ich eine leicht strukturierte Oberfläche wähle?
    Ich hoffe, auch hierzu findet sich ein Spezialist in diesem tollen Forum,
    vielen Dank schonmal!

    Poderosa
     
  2. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Küchenfliesen- rauhe Oberfläche unpraktisch?

    Hallo Poderosa,

    ich habe solche schieferstrukturierten Fliesen in hell in der Küche:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Da die Poren schön geschlossen sind, lassen sie sich eigentlich auch gut putzen.

    Ich denke es kommt auf die Struktur an. Sind z.B. Rillen dicht an dicht, dann ist das richtig heftig zu Putzen.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Küchenfliesen- rauhe Oberfläche unpraktisch?

    Ich habe mir diese Feinsteinzeug-Fliese:

    [​IMG]

    für meinen neuen Wohn-/Ess-/Kochbereich und auch für Flur und Arbeitszimmer ausgesucht.

    Getestet habe ich auch Gummiabrieb auf den Fliesen. Ging gut weg. Die Fliesenverkäuferin empfiehlt die Fliesen nur mit Essigwasser zu putzen, damit sich gar nicht erst ein Schmierbelag aus Putzmitteln aufbaut.
     
  4. Frankenbu

    Frankenbu Mitglied

    Seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    665
    AW: Küchenfliesen- rauhe Oberfläche unpraktisch?

    wir haben auch strukturierte Fliesen das einzige, bei den Putzmitteln darauf achten das sie keinen Film bilden, steht aber immer mit drauf ;-) von wegen Schutzschicht usw.
     

Diese Seite empfehlen