Küchenberater "findet" unsere geplanten Elektrogeräte nicht in seinem System

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von miass, 5. Juni 2009.

  1. miass

    miass Mitglied

    Seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    7

    Hallo Ihr Lieben,

    unser beliebter "Küchenberater" nr. 3 hat mal eine ganze neue Version aufgebracht warum er die von uns gewünschten Geräte nicht anbieten kann. Die Gerätenummern die wir ihm gegeben hätten wären ja bestimmt vom Mediamarkt und die hätten eigene Nummern -weil die lassen sich von den Herstellern eigene Billiggeräte herstellen (mit paar Featuren weniger als original). Was mich an der Aussage stört: wir haben die Mediamarkt nummern mehrfach auch bei anderen kleineren Anbietern im Internet gefunden.
    Will der uns nur seine teueren Geräte aufschwatzen ?

    Schreibt mir doch mal was Ihr dazu meint ;-)

    Liebe Gruesse
    Miass ;-)
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Küchenberater "findet" unsere geplanten Elektrogeräte nicht in seinem System

    Hallo Miass,
    dann stell doch hier einfach mal die in Frage kommenden Gerätenummern ein. Sonst kann da nämlich niemand etwas zu sagen ;D

    VG
    Kerstin
     
  3. peerless

    peerless Spezialistin Spezialist

    Seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    522
    Ort:
    im schönsten Land der Welt *Ostfriesland* ;-)
    AW: Küchenberater "findet" unsere geplanten Elektrogeräte nicht in seinem System

    Hallo Miass,

    da irrt dein Küchenberater auch. Wenn es sich um Bosch/Siemens-Geräte handelt kann er die Geräte vom Media-Markt anbieten. Das ist ein Anruf bei seinem Außendienst. Der Media-Markt kann dir allerdings nicht die Produkte des Küchenfachgeschäftes anbieten.

    Denn ich hoffe doch, er hat dir auch Geräte angeboten, die du jetzt beim Media-Markt vergleichen möchtest. Wäre ja nur fair. ;-)

    Vergleich nicht die Nrn., so als Tipp, guck dir die Funktionen und die Optik an. Dann klappt das auch mit Preis und Küchenberater. :-)
     
  4. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Küchenberater "findet" unsere geplanten Elektrogeräte nicht in seinem System

    Hallo miass,

    so ganz Unrecht hat Dein "Berater" prinzipiell nicht.
    Es ist eine beliebte Praxis der Gerätehersteller, aber auch der verschiedenen Einkaufsverbände und Handelsketten, mit Bezeichnung und Optik zu spielen.
    Hintergrund ist es natürlich, dem Endgebraucher den Vergleich ein wenig zu erschweren.
    Manchmal werden nur die Gerätebezeichnungen/-nummern verändert, manchmal werden auch geringfügige Änderungen am optischen Erscheinungsbild der Ware vorgenommen.

    Von daher ist der Vorschlag von peerless sehr sinnvoll. Halte Dich nicht zu sehr an der Bezeichnung fest, sondern lass Dir auch Geräte mit identischer Funktion anbieten, selbst wenn die Bezeichnung anders sein sollte (funktioniert natürlich nur innerhalb eines Herstellers).
    Also frage ruhig nach "vergleichbaren Geräten desselben Herstellers".

    Gatto1
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Geräteauswahl, Preisbildung und Verhalten der Küchenberater Einbaugeräte 3. Juli 2016
Ärger mit dem Küchenberater Mängel und Lösungen 22. Juni 2012
Wie findet ihr es?? Küchenmöbel 22. Dez. 2015
Wo findet nur der Dunstabzug Platz ...? Küchenplanung im Planungs-Board 3. Jan. 2015
Alno-Planer Hilfe - mein Alnoplaner findet die KPL.VCD Datei nicht Planungshilfen 12. Apr. 2014
Wie findet ihr diese Geräte? Alternativen erwünscht ;) Einbaugeräte 24. Mai 2012
Wie findet man sich im Gerätedschungel zurecht? Einbaugeräte 10. Mai 2012
Neues Haus, neue Küche - wie findet ihr diese Planung? Küchenplanung im Planungs-Board 3. Feb. 2012

Diese Seite empfehlen