Küchenaufbau mit Köpchen

Dieses Thema im Forum "Tipps und Tricks zur Küchenmontage" wurde erstellt von Maryla, 23. Nov. 2008.

  1. Maryla

    Maryla Gast


    Hallo an Alle..
    habe keine Ahnung, ob ich das hier schreiben darf.
    Aber bin so begeistert von meinem neuen Küchenaufbausystem, dass ich es Euch nicht vorenthalten will.*2daumenhoch*
    Entdeckt habe ich das bei YouTube.
    Habe das System allein mit meinem Freund aufgebaut.
    Ohne Probleme und sehr schnell.
    Ich denke, dass die Idee sehr gut in das Thema "Tipps und Tricks" passt.
    Wir haben unseren Vermieter ausgetrickst, weil er uns verboten hat die neuen Fliesen abzureissen.
    Aber am besten schaut Ihr Euch das selbst an, unter:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  2. bauflo

    bauflo Mitglied

    Seit:
    9. Okt. 2008
    Beiträge:
    252
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    gelungenes einstiegsposting... ein schelm, der...:-X
     
  3. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Schöne Idee *top* Hoffentlich setzt sich das nicht durch, sonst darf nie mehr Küchen umplanen !! ;-) ;D
     
  4. Maryla

    Maryla Gast

    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Hallo bauflo,

    finde ich schade, dass Du das negativ siehst.
    Das ist keine Werbung.
    Ich bin einfach begeistert von dem Sytem.
    Wenn das Werbung wäre, würde ich in der Rubrik "Empfehlungen" meinen Beitrag schreiben.
    Ich möchte, dass viel Menschen davon erfahren.
    Weil in den heutigen Zeiten kostet ein Profi, der die Küche aufbaut, einen Haufen Geld und Ärger.
    Und mit dem System kann man alles allein machen.
    Schaue Dir den Beitrag :
    "Küchenaufbau nimmt kein Ende" an.

    MvG
    Maryla
     
  5. bauflo

    bauflo Mitglied

    Seit:
    9. Okt. 2008
    Beiträge:
    252
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    ja ne, is klar... :rolleyes:

    wie gesagt: herzlich willkommen hier... auf viele interessante beiträge... der anfang ist ja nun gemacht...
     
  6. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    @ bauflo: genau das habe ich auch gedacht >:(. Und in den "goggl" Anzeigen hatten wir das hier auch schon seit Kurzem. Wir werden das beobachten. Und glaube mir: nix Produktives weiter, aber neue "Werbepostings", ich kann, darf und werde solche Links dann löschen (bis Michael mich sperrt;D). Aber schaun 'mer mal. Wenn's nicht schlimmer wird, stehen wir doch über den Dingen, oder?
     
  7. bauflo

    bauflo Mitglied

    Seit:
    9. Okt. 2008
    Beiträge:
    252
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    martin, klar stehen wir da drüber... aber zynische kommentare auf plumpe werbepostings kann ich mir dennoch nicht verkneifen. und wenn maryla in den nächsten tagen und wochen auch anderweitig konstruktives in dieses forum einbringt, hätte ich auch keinerlei probleme, meine aktuelle meinung und einschätzung an gleicher stelle zu revidieren!

    allein mir fehlt der glaube...
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Hallo zusammen,

    wenn ein, auch im Einstiegsposting, Link innerhalb kürzester Zeit so viel Reaktion hervorruft, ist er allemal interessant.
    Mir persönlich stellt sich in dem Zusammenhang erst sekundär die Frage danach, ob es sich um Werbung handelt oder nicht.

    @Maryla
    Da ich in diesem Milieu meine Brötchen verdiene, kann ich die Geschichte mit dem Geld bestätigen, den Ärger überlassen wir anderen. Ob der Ärger allerdings zwingend vom Monteur verursacht wird, mag ich bezweifeln.

    Eindeutig vereinfacht dieses System nicht primär die Montage sondern die Planung, womit die Individualität dahin sein dürfte.

    Das Montagevideo zeigt zu Beginn diverse Anschlüsse der Sanitär- und Elektroinstallation, die falsch plaziert sind und suggeriert die Lösungsmöglichkeit durch das Montagesystem.
    Dabei handelt es sich um den typischen Altbau, der z.B. komplett über einen Stromkreis abgesichert wurde. Daran ändert auch das Montagesystem nichts. Ohne Vorarbeiten in dem Bereich geht es nicht.

    Schade, dass in der Werbebotschaft kein GSA verplant wurde. Das wär bestimmt lustig geworden.;D
     
  9. Turaluraluralu

    Turaluraluralu Mitglied

    Seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    476
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Sorry, aber entweder habe ich noch nicht alles kapiert (nach 2 Videos) oder dieses System hilft nur dann, wenn man eh weiter weg von der Wand seine Küche aufbauen will (wegen Schrägen z.b.)

    Oder wer die Leitungen verlegen muss.


    Ansonsten:

    Die neuen Fliesen mit irgendwas überklatschen geht auch bei konventioneller Bauweise.

    Ansonsten klaut es Platz, scheint mir gefährlich instabil und mir fällt absolut nicht ein, was da beim Aufbauen Zeit sparen soll???

    Wie hilft das System bei unegalem Boden?

    Der Zusammenbau der Gestelle dauert mir schon zu lange. Da steht eine normale Küche schon unter gleichen Bedingungen.

    Müssen Seitenschränke/Hängeschränke nicht doch sicherheitshalber an
    immobilen Wänden festgeschraubt werden statt an einem vergleichsweise instabilen Gestell?

    Wenn die Schränke untereinander nicht verschraubt sind, dürfte die Küche eher klapprig sein.
    Wenn sie miteinander verbunden sind, ist es mit der Flexibilität bez. Schränke tauschen vorbei. (Wer macht letzteres auch schon).

    Und die Küchenauswahl ist dann auch etwas eingeschränkt, schätze ich:rolleyes:?

    Das klingt für mich nach einem Blendwerk mit sattem Flopp-Potenzial.

    VG
    Christian
     
  10. bauflo

    bauflo Mitglied

    Seit:
    9. Okt. 2008
    Beiträge:
    252
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    irgendwie geht derartige (gutgemeinte... klar... :cool: ) schleichwerbung für fragwürdige produkte in einem fachforum immer nach hinten los (kenne ich auch aus anderen foren und branchen zur genüge). und sinnvolle neue produkte sind den experten in einem fachforum ohnehin bekannt.

    naja, mal sehen, wann sich die threadstarterin wieder hier oder andernorts in diesem forum zu wort meldet...


    ich schreibe deswegen soviel hier, weil ich es einfach ulkig finde und sowas immer nach schema f läuft... total vorhersehbar und daher faszinierend... und bisher wurde ich auch hier noch nicht enttäuscht!
     
  11. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Wenn ich erst einmal positiv denke, dann finde ich es gut, dass hier sowas reingestellt wird, worüber man diskutieren kann.

    Ob es Werbung ist, hin oder her.

    Dies wird auch keine Lösung für jedermann sein, aber wo es passt und funktioniert, warum nicht!?

    Die Idee finde ich auf jeden Fall witzig !!

    Wenn es qualitativ nichts taugt, wird es Ihn nicht reich machen. ;-)

    Wenn ja: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!! ;D

    joooh ;D;D
     
  12. Maryla

    Maryla Gast

    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Hallo cooki....:-)

    Danke Dir.
    Schön, dass es auch positive Kommentare gibt.


    Und SORRY Leute....:(
    Ich habe doch gefragt, ob das OK ist,wenn ich sowas schreibe.
    Es liegt beim Administrator, ob er meinen Beitrag löscht oder nicht.

    In einer gewissen Weise ist es doch eine Werbung. Aber nicht für den Hersteller, sondern für Leute, die ähnliche Probleme mit dem Vermieter haben, wie wir.
    D.h in unserem Fall dürften wir die neuen Fliesen weder abklopfen noch überkleben. Im Falle eines Auszuges hätten wir die neuen Fliesen wieder zum "Vorschein" bringen müssen.
    Ausserdem, hatten wir nur 2 Steckdosen für die Küchengeräte.

    Ich dachte, dieses Forum ist dafür gedacht, Menschen, die keine Profis sind ( wie wir beide ) sind zu helfen und gute Tipps zu geben.
    Allein die Tatsache, dass wir die Küche nicht auf unsere Kosten auf den neusten Stand bringen müssten ist ein Erfolg.
    Ich kann mir vorstellen, dass es sehr vielen Menschen genauso geht.
    Die Whg und die Küche ist toll. Aber Austattung verneuet.
    Was nu????

    Wenn dieser Beitrag tatsächlich unerwünscht ist.....

    BITTE LÖSCHEN...

    Und für die Ungläubigen..........
    die Küche steht sehr stabil.

    Eure Maryla

    PS
    Man muss doch den neuen Sachen auch eine Chance geben.
    ODER????:(???
     
  13. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Hallo Maryla,

    wir sind die letzten, die neuen Dingen keine Chance geben. Stell doch einfach mal Fotos Eurer Küche hier ein. In Werbefilmen wirkt immer alles so geleckt. Falls du etwas authentischeres hast, würden wir es uns gern ansehen.
     
  14. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Hallo Maryla,

    Solange Du hier einmalig den Link zur Information postest, ist's ja OK. Wir haben es hier halt auch schon gehabt, dass wir mit zahlreichen werblichen Posts geradezu zugepflastert wurden. Da war die Werbeabsicht mehr als offensichtlich.

    Deshalb halten wir ein Auge darauf, dass dieses Forum nicht zur kostenlosen Werbeplattform verkommt.

    Was mir bei dem verlinkten System auffiel: es gibt keinen testierten Standsicherheitsnachweis. Ein gewerblicher Montage-Anbieter sollte aus diesem Grunde die Finger davon lassen.
     
  15. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Schaut euch mal die Küche im Video an und schätzt mal die Montagekosten und dann schaut mal, wie viele Elemente verbaut wurden... pro Stück 142,80 €....

    mehr muss man nicht sagen....

    mfg

    racer
     
  16. Tinolino

    Tinolino Spezialist

    Seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Berlin
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    hallöle , ansich ist das prinziip nicht schlecht, aber wie schauts aus mit Geschirrspüler und Waschmaschine? :-\
     
  17. Turaluraluralu

    Turaluraluralu Mitglied

    Seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    476
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Ich bin auch schon auf die Fotos gespannt.

    Wenn keine kommen, spricht das für den Promotionverdacht.

    Nichts für ungut, Maryla: Wenn man krumme/schiefe Wände ausgleichen muss oder die Anschlüsse doof liegen, dann kann das System helfen (wenn man mit den nicht unerheblichen Nachteilen leben kann).

    Geht es nur darum, die neuen Fliesen zu überdecken, dann kann man mit Nischenwandverkleidungen (eine unter vielen anderen Möglichkeiten), den Effekt, den ihr wolltet, erreichen.
     
  18. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Also,

    das Prinzip hat es in etwa so auch schon einmal gegeben (außer dieser Sockelkonstruktion) hieß damals glaube ich System B und war von Bulthaup...

    Wenn die Wasseranschlüsse nicht am richtigen Ort liegen, dann stellt man die Unterschränke einfach 3 cm weiter nach vorne, (ergibt mit 2cm eingerückter Rückwand 5cm Luft hinter den Schränken. Danach besorgt man sich eine Nischenrückwand, die nicht auf, sondern hinter der Platte endet, und montiert dann die vorhandene Arbeitsplatte mit nur ca. 1cm Überstand und fast alles wird gut...

    und für einen evtl. Hochschrank gäb es bestimmt auch noch eine einfachere Lösung, zumal man bei dieser Konstruktion doch auch noch eine übertiefe Sichtseite am Hochschrank braucht...:cool:

    142,80 € x 5 (wenn ich richtig gezählt habe..) sind 714,00 €. Da kann sich ein Küchenmonteur aber an 5 Schränken richtig lange für beschäftigen... bei gefühlten 30,00 € pro Stunde ergibt das 2 Tage Arbeit...

    Also preiswert ist in meinen Augen etwas Anderes...

    zudem stellt sich die Frage der Tragfähigkeit (vor allen Dingen im Bereich der Hängeschränke, wenn diese mal richtig voll sind) des Systems...

    mfg

    Racer
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Du hast was vergessen !!! :p

    nicht benötigt werden: neue Arbeitsplatte, neues Kranzprofil, Lichtblende, Sockelholz und, da das so einfach ist, kann man es ja selbst machen !!
    Also auch kein Tischler für 30 Euro/Std. *idee*

    Seitlich eine OSB Platte gegen, bischen Spucke und fertig !!! :cool:
     
  20. Maryla

    Maryla Gast

    AW: Küchenaufbau mit Köpchen

    Hallo Allerseits....:-)
    Ich habe mich so lange nicht gemeldet, weil ich eine ziemlich grosse Auseinandersetzung mit meinem Freund hatte, bezüglich Fotos von unseren Küche.
    Ich bin bereit gewesen die Fotos für Euch zur Verfügung zu stellen.
    Aber er ist absolut nicht damit einverstanden. Das geht ihn zu weit wg Privatsphere usw.
    Er ist auch der Meinung, dass es ich hier, in dieser Diskussion, um den Hersteller des Sytems handelt und nicht um unsere Küche.
    Ich persönlich habe eine andere Idee.
    wie wär`s, wenn wir den Hersteller von dem System in das Diskussionsforum hier einladen????
    Er kann doch am besten zu allen Äusserungen Stellung nehmen, die hier im Forum gefallen sind.
    Was haltet Ihr davon???
    ????????????
    Lieben Gruss
    Eure Maryla
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mängel bei Küchenaufbau Mängel und Lösungen 24. Mai 2016
Bitte schnelle Hilfe! Küchenaufbau vom Profi, was muss man bei Abnahme akzeptie Tipps und Tricks zur Küchenmontage 8. März 2013
Beschädigungen beim Küchenaufbau durch Monteur Mängel und Lösungen 3. Feb. 2012
Elektro-/Wasserinstallationen vor Küchenaufbau: Preis ok? Elektro 24. Mai 2011
Ärger beim Küchenaufbau Mängel und Lösungen 19. Dez. 2009
Gewährleistung Küchenaufbau und Elektroanschluss Teilaspekte zur Küchenplanung 28. Nov. 2009
Unfertiger Küchenaufbau Mängel und Lösungen 10. Apr. 2009
Abzug/Nachlaß bei Endlosküchenaufbau? Mängel und Lösungen 16. Jan. 2009

Diese Seite empfehlen