Küchenarbeitsplatte Dekton Laurent - Alternative

Pound2023

Mitglied
Beiträge
5
Hallo Zusammen,

Wir haben eine neue IKEA Küche eingebaut, jetzt fehlt allerdings noch die Arbeitsplatte , diese wollten wir auf dem freien Markt kaufen, da die Auswahl bei Ikea recht mau ist und was uns gefallen würde ist aktuell nicht lieferbar und mit langen Wartezeiten verbunden.

Auf der Suche sind wir dann auf Dekton Typ Laurent gestoßen von der Firma Cosentino (You are being redirected...) und haben uns direkt Schockverliebt.

Als das Angebot über 15.000!€ dann eingeflattert ist für Arbeitsplatte + Rückwand (2cm Stärke) Gesamt 5,82qm² haben wir nicht schlecht gestaunt...

- Aufbau auf 3,8cm Höhe (Notwendig für Kochfeldtiefe - da über mehrere Korpusse)
- Lieferung + Montage inkl.
- 2 Ausschnitte aufgesetzt

Zur Küche: L-Form 3,80m länge, 1,40m Schenkel + eine einzelne Platte 60x63,5cm
Die Küche ist matt schwarz Typ Nickebo


Jetzt dachte ich, ich frage hier mal nach, ob Jemand zufällig eine gute Alternative kennt in diesem Design.

Das das Ganze nicht ganz günstig wird war klar, aber 15.000 Euro für ein bisschen Arbeitsplatte ist ziemlich hart zu mal die Küche jetzt nicht unbedingt riesig ist...

Danke & Mit freundlichen Grüßen
 
Ich kenne kein vergleichbares Dekor, weder in Keramik/Dekton , noch in Quarzkomposit.
Allerdings erscheint mir das Angebot aus dem Bauch heraus auch sehr teuer.
Ist hier durchweg 2cm starkes Material verplant?
Dekton bekommt man auch als 8mm-Material auf Trägerplatte. Rein technisch ist das ebenfalls eine solide Lösung. Die Rückwände sind dann auch 8mm stark, ohne weitere Unterfütterung.
AKP hat das bspw. im Sortiment.
Mach doch mal eine Skizze, dann kann ich das schnell durchrechnen und dir sagen, ob dein Angebot realistisch ist. AKP führen viele Küchenhändler, sicher auch in deiner Gegend.

edit
Die Fa. Strasser führt dieses Dekor auch, allerdings in 12mm Stärke und ebenfalls auf Gehrung in jeder beliebigen Kantenstärke.
Strasser haben auch viele Händler im Sortiment,
 
Es müssen nicht immer die großen Plattenlieferanten sein: Wir hatten seinerzeit ein sehr gutes Angebot für Dekton von einem lokalen Steinmetz, welches uns der Küchenhändler "open book" weitergegeben hat. Das war 20mm massiv und deutlich günstiger. Wenn ihr die Eigenschaften von Dekton wollt, würde ich noch nicht aufgeben...
 
, diese wollten wir auf dem freien Markt kaufen, da die Auswahl bei Ikea recht mau ist
Bei wem habt ihr denn angefragt ? Händler ? Online ?
Grundsätzlich können Verarbeitung/Ausschnitte/Sichtkanten schon einige Kosten verursachen.
Aufmaß/Transport/Lieferung/Montage sind unter 1000.- kaum machbar.
Trotzdem hör sich auch der Preis für mich etwas hoch an.
Bei uns wird im Prinzip (bis auf wenige Ausnahmen) keine steinige Arbeitsplatte ohne Küche verkauft,weil die Abwicklung viel aufwändiger und das Fehlerrisiko zu hoch ist.
In eurem Fall wäre sicher ein örtlicher Steinmetz ein besserer Ansprechpartner.
 
Hey, da lese ich gerne mal mit.
Mir hat die Arbeitsplatte auch sehr gut gefallen. Zu schwarz und dunklen Holztönen wirkt es für uns sehr stimmig.
Da wir aber ein Naturmaterial bevorzugen bin ich auf der Suche nach einem Stein bei
"Belvedere" gelandet.
Ich kenne die exakte Bezeichnung des Steines nicht und möchte keinen Händler verlinken. Mit dem Suchbegriff findest du aber genug Treffer.

Zu den Eigenschaften kann ich nichts beitragen. Der Termin beim Steinmetz steht noch bevor.

Falls jemand dazu eine Meinung/Erfahrung hat, freue ich mich.

Viele Grüße
 
Ich kenne kein vergleichbares Dekor, weder in Keramik/Dekton , noch in Quarzkomposit.
Allerdings erscheint mir das Angebot aus dem Bauch heraus auch sehr teuer.
Ist hier durchweg 2cm starkes Material verplant?
Dekton bekommt man auch als 8mm-Material auf Trägerplatte. Rein technisch ist das ebenfalls eine solide Lösung. Die Rückwände sind dann auch 8mm stark, ohne weitere Unterfütterung.
AKP hat das bspw. im Sortiment.
Mach doch mal eine Skizze, dann kann ich das schnell durchrechnen und dir sagen, ob dein Angebot realistisch ist. AKP führen viele Küchenhändler, sicher auch in deiner Gegend.

edit
Die Fa. Strasser führt dieses Dekor auch, allerdings in 12mm Stärke und ebenfalls auf Gehrung in jeder beliebigen Kantenstärke.
Strasser haben auch viele Händler im Sortiment,
Das Angebot ist in 1,2cm gerechnet allerdings Aufbau auf 4cm Blockoptik. Wenn du möchtest kann ich dir gerne mal eine Skizze zukommen lassen, da das Aufmaß bereits gemacht wurde. Danke für den Tipp.
 
Hab mal bei unserem Vorlieferanten geschaut

Meterpreis bis 650mm Tiefe ca 700.- (Materialstärke 8mm auf 4cm aufgedoppelt)
Sichtkanten 4cm Höhe pro meter 158.-
Ausschnitt flächenbündig 414.-
Bohrung bis 7cm 54.- 11cm 158.-
Nischenverkleidung 8mm pro QM 780.- ohne Kantenbearbeitung.Warum 2cm ? Das kostet 1800.- pro QM
Dazu kommen Arbeitslohn/Transport/Fugenarbeiten.
 
Hast eine PN.
Ich habe keine zusätzlichen Seitenkanten gerechnet, weil aus der Skizze nicht ersichtlich war, ob die Platten-Enden freie Enden sind oder die Platte hier an eine Wand grenzt. Das ändert am Ergebnis wenig.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben