Küchenplanung Küchen Planung

XMH

Mitglied

Beiträge
1
Küchen Planung

Hallo vielen Dank für Eure Unterstützung. Ich habe eine Küche Planen lassen auf Bild 1 und habe nach Ausmessung nun diesen Entwurf bekommen. Gibt es Möglichkeiten dies besser zu planen, da ich ohne hin schon weniger Stauraum habe und mir durch die Blende ein 1/4 Schrank wegfällt. Ausserdem gefiel mir das vorher mit den 2 Hochschränken besser muss man zwangsläufig den "Bund auf den Bund" anpassen sodass ich die Hochschränke der Planung von Bild 1 auf Bild 2 übertragen könnte? Vielen Dank

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 200cm
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen möglich, Neu-/Umbau > Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm:
Heizung: N. a.
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: N. a.
Einbaukühlgerät Größe: N. a.
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: N. a.
Dunstabzugshaube: N. a.
Hochgebauter Backofen: N. a.
Geplante Heißgeräte: N. a.
Hochgebauter Geschirrspüler: N. a.
Art des Kochfeldes: N. a.
Kochfeldbreite (ca. in cm):

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: N. a.
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: N. a.
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: N. a.
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: N. a.
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: N. a.

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Wie häufig wird gekocht: N. a.
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?:

Spülen und Müll
Spülenform: N. a.
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: N. a.

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt:
Küchenstil: N. a.
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Preisvorstellung (Budget):

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • 20210426_212643.jpg
    20210426_212643.jpg
    80,3 KB · Aufrufe: 103
  • 20210426_185138.jpg
    20210426_185138.jpg
    94,2 KB · Aufrufe: 102

Phlox

Mitglied

Beiträge
286
Hallo,

was meinst du mit "Bund auf dem Bund?“? Wie sind die raummaße, wie die Maße der Möbel?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
15.278
Wohnort
Perth, Australien
auf solche Anfragen reagiere ich nicht, ich bezweifle die Ernsthaftigkeit der Anfrage, like fake news ...
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.325
Wohnort
Schweiz
Wenn Du Stauraumprobleme hast, dann verabschiede Dich schnellstens von Grifflos - das führt immer zu Stauraumverlust - und suche Dir Küchen mit 6er Raster und möglichst hohen Korpen.
 
Beiträge
25
Wohnort
Schwabenheim
Guten Abend zusammen,
ich hoffe hier hilfe auf mein Unwissen zufinden: Wir müssen eine Küche für unser neues Zuhause planen und wurden bisher von den Küchenstudios eher enttäuscht. Anbei lade ich den Grundriss der Küche und ein paar Bilder des Iststandes hoch.
Heizung: Fußbodenheizung
Elektik und Abwasser kann noch frei geplant werden!
Wunschliste: Abzug nach draußen mit Bora Classic 2.0, Qooker Wasserhahn, Herd auf Arbeitshöhe , kein Dampfgarer, Kühlschrank groß (ohne Gefrierfach)
Kochinsel mit entsprechendem Stauraum rundrum
Statt Einlegeböden, bitte Auszüge.
Wir sind beide 172 / 177cm groß, daher wäre eine höhere Arbeitshöhe sinnvoll. Fronten Weiss Matt, Grifflos. Alternativ wäre auch modernes Landhaus denkbar
Hinter der Küche grenzt ein HWR an. In der offenen Küche muss noch unser 180 (ausziehbar auf 3m) Esstisch aus Nussbaum platz finden.
Der Boden in der Küche wird mit Zementfließen verlegt, Der Essbereich mit Eichendielen.
Küche sollte in einer guten bis hochwertigen Qualität sein. Budget nach möglichkeit nicht mehr als 30.000 EUR (etwas spielraum haben wir noch)
Wer kann helfen? Bitte auch Empfehlung für einen Hersteller abgeben.
 

Anhänge

  • Schenkel-W03-GG+DECKE_02.04.21.pdf
    190,8 KB · Aufrufe: 22
  • Boden_Scheune.jpg
    Boden_Scheune.jpg
    43 KB · Aufrufe: 32
  • Scheune_Klostergarten_Küche 2.jpg
    Scheune_Klostergarten_Küche 2.jpg
    212,4 KB · Aufrufe: 35
  • Scheune_Klostergarten Küche.jpg
    Scheune_Klostergarten Küche.jpg
    196 KB · Aufrufe: 33

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben