Gelöst Küchen-Hängeschrank Lift einstellen

Beiträge
7
Hallo zusammen,

ich komme einfach nicht dahinter,
wie ich bei meinem "Küchen-Fneulift-Hängeschrank" die Tür einstellen soll,
damit diese nicht ständig herunter knallt.

Ich sehe zwar ein Loch mit + und –
aber womit ich das wie justieren soll :-(

Für eure Tipps wäre ich sehr dankbar !

Grüße
sam
 

Anhänge

Berde

Spezialist
Beiträge
1.217
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Du musst in Richtung Plus drehen, aber nur jeweils eine halbe Umdrehung- dann
jeweils überprüfen bis die Klappe wieder hält.

Erkennen kann ich leider auch nicht welches Werkzeug nötig wäre, evtl. ein Inbus
also Sechskant?
Oder ein schärferes Foto, bei mir sieht die Öffnung (Foto2) relativ verschwommen
aus, die Kreuzschlitzöffnung links ist aber gut zu erkennen.
 
Beiträge
7
Danke schonmal für deine Antwort.

Ja, das "womit" und "wie" ist für mich irgendwie ein großes Fragezeichen.

Irgendwie sieht es für mich aus, als käme da von oben her eine Schlitzschraube runter – die man dann in dem Loch "seitlich" sieht…

Frage mich, ob mir ein Teil fehlt - oder ein spezielles Werkzeug…

Ich versuche heute Abend nochmals ein Bild zu machen.

.....eventuell nach 20 Uhr ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Berde

Spezialist
Beiträge
1.217
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Das erste Foto ist doch gut- leider weiß ich nicht was Du da brauchst.

Steht auf dem Beschlag irgendwo ein Herstellername, oder frag bei der Firma
nach die die Küche eingebaut hat. Oder hast Du noch Unterlagen des Küchenherstellers dort ist auch ab und an eine Bedienungsanleitung für die Beschläge dabei.

Oder ein Spezialist kennt diesen Beschlag.
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
Also bei meinen Blum Aventos HL musste man auch mal mit dem Schraubendreher so komisch rein, dass man zwar eine Schraube gedreht hat, diese aber nicht "normal", sondern irgendwie so, dass der Schraubendreher im Winkel von 90° an den Schraubenkopf kam...
 
Beiträge
7
ich muss vielleicht mal nen breiteren Schraubendreher besorgen... :-/

Die Küche is von "wellmann " - auf dem Liftsystem finde ich keine Bezeichnung - schätze mal, dass es ein älteres Blum Modell sein könnte.
Finde im Netz aber auch nichts...
 

Nur

Mitglied
Beiträge
1
hallo samsonite,
bist du bei deinen Bemühungen weitergekommen?
den Fotos nach habe ich genau gleiches teil. bei mir funktioniert der "halt" gar nicht mehr. hast du schon rausbekommen wer der Hersteller ist.
 
Beiträge
7
das is zwar ein altes Thema,
aber mal wieder aktuell ...

Hetal FB-1
habe ich mal als Modellbezeichnung recherchiert.
Auch, dass man die Einstellung mit einem Akkuschrauber vornehmen soll...
Aber wie genau das gehen soll
und vorallem mit welchem 'Aufsatz' ... nix. Es macht mich verrückt das Ding.
 
Beiträge
7
Hi, ja genau das hatte ich auch gefunden.

Zuerst dachte ich "endlich", bis ich festgestellt hatte,
dass da kein Wort zum "Kreuzschlitz" oder was auch immer dabei steht.
(Was schon doof ist, oder?)

Hatte es dann auch mit verschiedenen Aufsätzen probiert –
aber mehr das Gefühl gehabt Metall abzuhobeln,
als dass sich was bessert :-/

(Leider steht auf meinem Billigwerkzeug keine Bezeichnung wie z.B. PZ2…)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7
Ja du hast recht, ich versuche das mal mit einer Mail.

…bisher dachte ich, dass dies evtl. eine zu banale Frage
für eine offizielle Anfrage sei…

Grüße
 
Beiträge
3
Hallo,

konnten Sie schon in Erfahrung bringen, welcher Aufsatz für den Akkuschrauber benötigt wird ? Stehe vor dem gleichen Problem.
Grüße Frank
 
Beiträge
3
@Berde

Ja, sieht genauso aus. Mit einem Kreuzschlitz funktioniert es leider nicht, der sichtbare Schraubenkopf muss beim drehen scheinbar mitgenommen werden. Ich dachte schon an einen Steckschlüssel mit Aussparung für die Schraube. Das PDF hatte ich mir schon angeschaut, leider erkennt man nicht, welcher Aufsatz auf den Akkubohrer gehört. Das der Schraubenkopf ja 90 Grad in der Öffnung liegt kann es eigentlich kein Schlitz-/Schraubenaufsatz sein. Mysteriös... Leider konnte mir bei Wellmann auch niemand weiterhelfen und hat mir nur das nichts sagende PDF geschickt.
 
Beiträge
3
@Berde

Sie sind ein ASS ! Hatte vorhin den falschen Kreuzschlitz drauf. Mit dem PZ2 auf dem Akkuschrauber läuft es wie geschmiert und ich konnte die Federkraft wieder korrekt einstellen. Vielen Dank nochmals !
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben