Küchenplanung Küchen erneuerung und Angbot unglaublich

kgb

Mitglied

Beiträge
7
Küchen erneuerung und Angbot unglaublich

Hallo ,
wir brauen eine eue Küche.
Griffloß
Lackfront
Nolte küche
Mit Bosch Geräten
Induktions Kochfeld
Normale Arbeitsplatte .
UVB. Ist angeblich 40000.-€
Hauspreis wäre 21000.-€

Was meint Ihr
4.JPG
2.JPG
3.JPG
1.JPG


Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 192m und 174
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 95

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Bestandsbau > (kleinere) Umbauten möglich, Eigentum
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): N. a.
Fensterhöhe (in cm): N. a.
Raumhöhe in cm: N. a.
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: 88cm
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: N. a.
Dunstabzugshaube: Abluft
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: N. a.
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: N. a.
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: N. a.

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Küchenmaschine
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Küchenmaschine, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Speisekammer, Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Gemeinsam

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Bio/Restmüll ungetrennt

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Nolte
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Bosch
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: 30 Jahre alt
Preisvorstellung (Budget): 14000.-€

Angehängte Dateien
 

kgb

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Die Küche ist" Programm A17 Alpha Lack"
In den unterschränken ist eine Led leiste Orginal von Nolte .
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
6.263
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Preisauskunft
Zuerst ist zu sagen, dass wir uns hier nicht als Preisauskunft verstehen. In unserem Planungsboard geht es vorrangig um Planungsoptimierung. Wenn es zum Preis kommt, dann kann man schon Aussagen treffen wie "zu teuer", "ok" mit Alternative nichts zu sagen oder "echtes Schnäppchen". Für mehr wirst du hier niemanden finden. Eine Küche ist immer auch ein individuelles Kalkulationsobjekt.

Faktoren wie
  • Kosten des Studioinhabers (unterschiedliche hohe Mieten, Lohn usw., z. B. wg. der Region)
  • Entfernung Montageort
  • Vorrätigkeit, evtl. Auslaufmodelle etc. oder auch Konditionen für Geräteeinkauf
spielen eine Rolle, die hier niemand beurteilen kann. Damit wir überhaupt etwas zum Preis sagen können benötigen wir folgende Infos:
  1. Aussagekräftige Planungsbilder, oder im Alno -Planer genau nachgebildet
  2. Hersteller, Frontmaterial, Korpushöhe, Übertiefen, Preisgruppe, Griffart, Innenausbau, Arbeitsplattenmaterial, sonstige Extras
  3. wenn Stein- APL : Steinname & Herkunft; Bearbeitung, Randgestaltung, Oberflächenfinish
  4. mit/ohne Lieferung & Montage
Ausserdem:
  1. ermittle den MITTLEREN Internetpreis, plus Versandspesen, plus ca. €100 für den Einbau/Gerät und vom Preis abziehen (Geräte, Spüle , Armaturen).
  2. Verlinke die Geräte / Armaturen / Spüle auf die jeweilige Herstellerseite, wenn wir die Auswahl kommentieren sollen.
Und dann bietet es sich immer an, das ganze so darzustellen:
  • Bilder der Planung: xx
  • Gesamtpreis: xxx
  • davon ermittelter Internetpreis Geräte: xxx
  • Hersteller / Serie: xxx
  • Korpushöhe: xxx
  • Frontmaterial: xxx
  • Wangenmaterial: xxx
  • APL-Material: xxx
Das wäre dann übersichtlich. *
 
Beiträge
2.514
Dann bist du wohl in einem großen Möbelhaus gelandet. Kleine Küchenstudios machen realistische Preise und gewähren keine Riesen Rabatte und müssen auch nicht jedes Mal den Chef fragen :-)
Hast du 2 Türen in die Küche? Oder warum sind die Blöcke so komisch verortet?
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.559
Wohnort
Wiesbaden
Was findsde denn unglaublich, die 40000 oder die 21000?

Das mit den Klinken sind die Türen;-)
 

racer

Team
Beiträge
6.485
Wohnort
Münster
Das ist eine gute Frage, wahrscheinlilch sind beide Preise unverschämt... ehrlich, wenn es Dir der Hersteller und die Front so angetan hat, lass Dir vom Hersteller einen familiengeführten kleinen Handelsbetrieb in Deiner Nähe empfehlen und lass den das machen...

Ich bin ja selber kein Freund von Küchen, "die immer an der Wand lang gehen", wenn man Raum hat, sollte man den auch nutzen, aber das Element da mitten im Raum entzieht sich von der Funktion und vorallendingen von der Anordnung komplett meinem Sinn.. warum ist das so und was soll rückseitig hinter dem Block denn passieren, wenn es da nicht einmal Fronten gibt, die man noch öffnen könnte ?

dann doch lieber was quadratisches unter dem Fenster, dass dann aber auch von drei Seiten eine Funktion hat...

mfg
Racer
 

Phlox

Mitglied

Beiträge
384
@racer mein Tipp für die Insel wäre, dass die Brüstungshöhe des Fensters zu niedrig ist. Aber schön oder funktional finde ich es auch nicht, wenn ich ehrlich bin. Zum Rest kann ich nichts sagen.
 
Beiträge
2.514
Ich formuliere meine Frage anders. Die Türklinken habe ich gesehen, ich wollte eigentlich wissen, ob es zwei Eingänge sind mit dem Hintergedanken ggf. einen davon zwecks Planungsoptimierung zu schließen. Oder führt die zweite Tür in die Speiß oder Ähnliches, weil sie schmäler ist als die linke Tür? Ein Grundriss mit einwenig Erklärung und vollständig ausgefüllte Checkliste wären hilfreich.

Ich würde es schade finden permanent mit dem Rücken zum Fenster zu arbeiten und versuchen die Planung dahingehen zu verbessern.
 

kgb

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Danke erstmal für euro Infos.

Die linke tür geht in die Spieß. (Schmale tür)
Die rechte tür ist der eingang.
Die extra fläche soll zusätliche Arbeitsfläche Schaffen und mit 2 Hochstühlen Platz zum essen.
Unter den Fenster geht nichts weil die Brüstungshöhe zu nietrig ist.

Die Spühle ist von Blanko
Die Hängeschranänke haben Falttüren.
Schränke.JPG

Ja der Preis ist von einen Großen Möbelhaus
 

racer

Team
Beiträge
6.485
Wohnort
Münster
wie hoch ist denn die Brüstungshöhe ? Das wäre doch mal eine Information ... kann man das Fenster von außen putzen, oder muss es ergo ganz aufgehen ? Auch das sind Infos, die ich als Küchenplaner als erstes abgefragt hätte.. wie viele Personen sollen sitzen können ?

mfg
Racer
 

kgb

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Die Brüstunghöhe ist 78cm . Fenster ist von ausen nicht zugänglich.
Es sitzen 2 Personen am Tisch.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
19.421
Wohnort
Perth, Australien
Die linke tür geht in die Spieß. (Schmale tür)
Die rechte tür ist der eingang.
die linke Tür ist lt Plan aber die breite Tür?

warum nicht so? ignoriere die Raster und OS Höhen, weiß nicht, was ihr bekommt.
KGB1.jpg

1658383566369.jpg 1658383669745.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

racer

Team
Beiträge
6.485
Wohnort
Münster
was pricht denn dagegen, wenn die Personen sich vor dem Fenster gegenüber sitzen und davor mittig im Raum noch ein Schrank steht ?

mfg
Racer
 

kgb

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Hallo danke für die Info
Die Große Tür ist Eingang die Kleine ist Speiß. Das Kochfeld muss zwischen den Beiden Türen wegen der Abluft. Freundlicher Gruß
 

racer

Team
Beiträge
6.485
Wohnort
Münster
es gibt auch hervorragende Umluftsysteme.. das ist ergo nicht zwingend ein Grund.. wenn wir schon drüber sprechen.. ich gehe davon aus, dass es da schon einen Kanal gibt, weil du es so betonst.. was für einen Durchmesser hat der denn ? beim allem unter 150 mm würde ich eine Umluft einbauen und auf den Kanal verzichten...

mfg
Racer
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
19.421
Wohnort
Perth, Australien
Aber planoben ist doch auch einen Außenwand? Ist das eine Bestandsimmobilie, Eigentumswohnung?

Die KFB Planung macht doch keinen Sinn, man kann sich kaum bewegen, geschweige denn einen Auszug öffnen.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
19.421
Wohnort
Perth, Australien
ich verstehe eigentlich deine Anfrage nicht. Bist du zufrieden mit der Planung nur nicht mit dem Preis?
 

racer

Team
Beiträge
6.485
Wohnort
Münster
Den Preis bewerten wir hier nicht, die Art des Verkaufens mittels Mondpreisnennung prangern wir hier regelmäßig an. Gegen eine schlechte Planung können wir hier was machen und das halte ich in diesem Fall durchaus für geboten..

mfg
Racer
 

kgb

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Danke für eure Hinweise.
Also das ist mein Eigentum Haus. Es besteht schon ein abluftkanal 150er.
Eine Kopffreihaube ist jetzt nicht so mein ding, dann lieber einen Schrank mehr und die Haube Intergriert. Es sollte hat eigentlich durch die 2 Fläache mehr Arbeitsfläche entstehen.Keinen Neuen durchbruch nach aussen möchte ich nicht machen. Da die Fasade fertig ist.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben