Küchen-Aktuell Erfahrungen?

Beiträge
2
Geändert von Michael am 08.06.2011

Liebe Besucher des Küchen-Forum,

offensichtlich hatte "Pfuschjäger" ziemliches Pech mit seiner Küche. Sowas passiert und kommt in den besten Unternehmen mal vor. Er hat sich hier ein wenig seinen Frust von der Seele geschrieben, sicher auch etwas übertrieben und letztlich ist das auch von allen hier so aufgefasst worden. Wenn auch evtl. ein tragischer, so dennoch nur ein Einzelfall.

Leider haben das die Betreiber des Unternehmens etwas anders gesehen und uns über ihren Rechtsanwneu zur Zensur dieses Themas gedrängt. Aus meiner Sicht ein völlig sinnloses Unterfangen - das Thema ist schliesslich bereits fast 30 Monate neu und ohne weitere Vorkommnisse in der Richtung.

Wir haben nicht die Lust, nicht die Zeit und vor allem nicht die finanziellen Mittel uns gerichtlich mit einem Unternehmen dieser Größe gerichtlich auseinanderzusetzen, weswegen wir heute dem Anliegen nachgekommen sind.
Manch einer wird sagen, das sei feige. Andere widerum werden Verständnis dafür haben. Jeder hat seine Meinung dazu, jeder darf sie hier äußern und am Ende helfen alle Meinungen zusammen dem Einzelnen zu einer eigenen Meinung zu kommen.
Genau so funktioniert freie Meinungsäußerung, die aber offensichtlich nicht so frei ist, wie sie von vielen erwartet werden dürfte.

Wenn in einem Fachforum Themen zensiert werden müssen stellt sich mir die Frage, ob es tatsächlich noch eine uneingeschränkte freie Meinungsäußerung gibt? Wer darf seine Meinung äußern? Wer darf entscheiden was geschrieben wird und was davon stehenbleiben kann?

Tragisch wäre es, wenn nur noch die finanziellen Mittel darüber entscheiden. Bist du arm - hast du keine Lobby - darfst du nicht schreiben was du denkst. Bist du reich - darfst du nicht nur schreiben was du willst, du darfst auch noch entscheiden, was andere Schreiben dürfen.

Aus den genannten Gründen haben wir die beanstandeten Passagen und Beiträge gelöscht. Das Fehlen tut niemandem weh und im Grunde könnte man das gesamte Thema als bedeutungslos ansehen, wenn da nicht dieser fade Beigeschmack von Zensur wäre...

Letztlich bleibt mir noch die Bitte um Verständnis für diese Maßnahme.

LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
4.885
Wohnort
Münster
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Leider machen zu viele Kunden den Fehler, Dies erst zu erkennen wenn sie dort gekauft haben...

von nichts anderem sprechen wir hier, tagein und tagaus....

lasst die Finger von den vermeintlichen Preisbrechern, Rabattverkäufern und Massenmärkten, bei den kleinen geht es besser und preiswerter...

Ich danke Dir jedoch dafür, dass Du dies als Kunde offen sagst und damit hilfst, anderen die Augen zu öffnen...

mfg

Racer
 
Beiträge
13.805
Wohnort
Lindhorst
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Hallo Pfuschjäger,

schade, dass du so viel Ärger mit der Küche und dem Händler hast.
Kannst du mal Fotos der Mängel machen und hier hochladen? Evtl. können wir wenigstens ein wenig behilflich sein.

Ausserdem würde das deine Aussagen beweisen und wir dürfen den Thread so stehen lassen. (Wir müssen uns leider auch an wenig praxistaugliche Gesetzestexte halten) *crazy*
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.292
Wohnort
Barsinghausen
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Wie Michael schon schrieb, wäre es schön, wenn Du Deine Aussagen belegen könntest. Auch wäre es hilfreich zu wissen, um welche KA-Filiale es sich handelt, da es durchaus Unterschiede zwischen den einzelnen Ablegern dieser Firma gibt.
 
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Ich danke auch für den Erfahrungsbericht aus Kundensicht! Ich hab nämlich gemerkt, dass ich auch an einem Standort von KA wohne und muss gestehen, dass die mir ganz schön den Mund wässrig gemacht haben! Ein Argument bei dem ich fast schwach werde ist: Wir wollen ihr Geld, ihr Budget, suchen ihnen dann aber das bete raus, was sie dafür bekommen können.
Sprich die decken nunmal verschiedene Qualitäten ab und machen die Preise über die Masse...

Mein Ding sind so große Läden nicht, ich tendiere nach wie vor zu dem kleinen schnuckeligen Küchenstudio und hoffe einfach mal, dass der mir im Laufe der Woche meine Küche mit meiner Front schönrechnen kann. Sonst greife ich wirklich auf den einen oder anderen aus dem Forum zurück!! Ich hab nur das Problem, dass ich das was 600 km von mir gerechnet und gemalt wird auch unheimlich gern vorher anfassen würde und dafür muss ich einfach in die Läden vor Ort gehen :-\...

Gruß,

missjenny
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Ein Argument bei dem ich fast schwach werde ist: Wir wollen ihr Geld, ihr Budget, suchen ihnen dann aber das bete raus, was sie dafür bekommen können.
Na das ist ja eine tolle Aussage !!!

Es gibt doch weit über 100 Küchenhersteller in Deutschland, und KA haben vielleicht 7 oder 8. Das können andere dann auch, evtl. mit besserer Qualität und günstigerem Budget.

Dein Geld wollen auch alle, sonst würden Sie was falsch machen. :-)

Und Fakt ist auch: Wenn du 4 oder 10 Küchen im Monat verkaufst, kannst du dir für die Montage natürlich mehr Zeit nehmen, als wenn du 100 - 150 Küchen im Monat verkaufst.

Wenn dir das kleine Studio mit guten Service wichtig ist, dann sollte es dich auch nicht stören, evtl. ein wenig für den Service draufzuzahlen. ;-)
 
Beiträge
2.169
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Natürlich cooki,

kein vernünftiger Kunde kauft über den Preis ohne fundierte überzeugende Beratung;D
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Hey Jungs...;-)

Küchendrama ist ein vernünftiger Kunde, denn er hat hierher gefunden.
@Küchendrama: jammern hilft jetzt nicht mehr. Lies hier möglichst viel, vielleicht eher in Mängel und Lösungen, und weniger im Planungsforum, dann weißt du besser, auf was du beim Einbauen achten musst.
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Hallo menorca,

der post ist aber schon sehr allgemein gehalten, was soll man sich da rausreimen?

Wenn nicht berichtet wird, wo der Schuh drückt, kann man auch nicht helfen.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Mein post ist auch allgemein gehalten.

Bei euren posts fehlt der Ironiemodushinweis. ;-)
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Hallo... wenn ich das lese:

Zitat auf anwneuliche Drohung gelöscht
dann geht mir durch den Kopf: Ein Kunde scheint wohl alle Berater und Monteure zu kennen und beurteilen zu können ("die Berater" und "die Monteure"). Wie das? Ich selber kenne Küchen-Aktuell nicht und habe auch nicht den Eindruck, die sind irgendwo in München oder im Raum Südbayern vertreten, allerdings habe ich den Eindruck, dass KA ein größeres Haus ist, in dem vermutlich Hunderte von Küchenberatern arbeiten.

Wenn ein Käufer dort eine negative Erfahrung macht, dann kann man nicht auf alle schließen.... es gibt überall solche und solche.
 

Flyboy

Spezialist
Beiträge
435
Wohnort
Sassenberg
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Hallo zusammen,
@Ulla
Küchen Aktuell ist ein Unternehmen mit 15 Filialen überwiegend im Westen und Norden angesiedelt.

So eine Aussage von Küchendrama ist zu allgemein und sehr oberflächlich.
Ohne Fotos was nun gelaufen ist und Beweise kann ich mir keine Meinung bilden.

Bei KA arbeiten genau wie in anderen Unternehmen viele Menschen mit Ihren Stärken und Schwächen.

Daher sollte man nicht alle über einen Kamm scheren.
( Kostet sowas eigentlich Geld wie bei der Krombacherrunde,= Forenschwein ).;D

Gruß Fly
 
Beiträge
13.805
Wohnort
Lindhorst
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Hallo Fly,

ein Phrasenschwein haben wir noch nicht. ;-)
Aber du hast mit deinem Beitrag Ulla angesprochen und die hat eigentlich nichts Gegenteiliges geäußert.
 

Flyboy

Spezialist
Beiträge
435
Wohnort
Sassenberg
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Hallo Fly,

ein Phrasenschwein haben wir noch nicht. ;-)
Aber du hast mit deinem Beitrag Ulla angesprochen und die hat eigentlich nichts Gegenteiliges geäußert.
Hallo Michael,
für Ulla war nur der erste Satz gedacht mit dem Hinweis wer KA ist.Alles andere bezieht sich auf Drama und Pfuschjäger.


Gruß Fly
 

s0nyman

Mitglied
Beiträge
3
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Ich habe mir bisher zwei Angebote für meine Küche eingeholt, die liegen alle so um die 20k EUR,

Im aktuellen Küchen Aktuell Prospekt steht die Küche, mit ähnlichen Abmessungen, ähnlichem Design für knapp 8000 EUR drin, incl. Geräten.
Ist das jetzt nur ein Lockangebot ? Ist schon jemand da mal hingegangen und hat gesagt ich möchte genau den Vogel so wie im Prospekt, oder ist das alles Verar...,

Bei uns haben die die Kiste in der Nordstadt von Dortmund hingestellt, eine sehr dunkle Gegend, wenn ich Glück habe sind die Küchenpreise bereits dem Umfeld angepasst, dann bin ich dabei ;D

danke &
lg tim
 
Beiträge
13.805
Wohnort
Lindhorst
AW: Küchen-Aktuell? Hände weg!!!

Hallo Tim,

bei dem Preisunterschied handelt es sich mit Sicherheit um ein anderes Produkt. Prospektpreise sind immer nur Lockangebote. Die Küche passt so nie und Änderungen verursachen gesalzene Aufpreise.
Tut mir Leid, daß ich dir die Hoffnung nehmen muss... ;-)
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben