Küche Wasseranschlüsse verlängern

Dieses Thema im Forum "Sanitär" wurde erstellt von Qnkel, 9. Mai 2012.

  1. Qnkel

    Qnkel Mitglied

    Seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    7

    Moin,

    bei mir sind die Wasseranschlüsse für Spüle auf der Westwand in der Ecke aber die Spüle kommt auf die Nordwand in die selbe Ecke.

    In der Ecke ist noch ein Versorgungsschacht.

    Das Abwasserrohr bis dahin zu verlängern ist kein Thema. Aber wie mache ich es am Billigsten mit Zuwasser? Die 1.5m Flexschläuche kosten pro Stück über 30€ bei eBay.

    Kann man da auch Kupferrohr hinlegen? Also klar, kann man. Aber kann man das gut so grob übern Hammerstiel oder so biegen (wie Bremsleitungen) oder braucht man unbedingt ne Biegelehre? Wie macht man die Anschlüsse? Muss das Kupferrohr gebördelt werden oder gibt es da was einfaches im Baumarkt?
     
  2. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Um eventuellen Wasserschaden vorzubeugen, würde ich mir einen Installateur holen.

    "Schuster bleib bei deinen Leisten"
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Ich mag diese Schläuche nicht. Ich nehme immer Kupferrohr. Allerdings bin ich auch stolzer Besitzer einer Biegezange.

    Über den Hammerstiel biegen geht bei 10er Cu-Rohr nicht. Da braucht's mindestens ein Biegespirale.

    Es gibt aber 90°-Winkel mit Quetschverschraubungen. Damit kannst Du so einiges vereinfachen, kostet allerdings auch.

    Wie auch immer, wichtig ist, dass die Eckventile noch zugänglich sind. Wenn nicht, brauchst Du Wandscheiben und neue Eckventile.
     
  4. Qnkel

    Qnkel Mitglied

    Seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Das ist immer die beste Antwort in Internet-Foren *w00t*

    KFZ-Forum: "Fahr in die Werkstatt"
    Autogas-Forum: "Fahr zum Umrüster"
    . . .


    Also mal kurzes Profil: Ich bin Elektroniker in der chemischen Industrie und habe das Rohr biegen sowie grundsätzliches bei Rohrinstallation gelernt. Ja, ich kann Rohre auch mit Hanf eindichten und bis jetzt war immer alles dicht bei mir.

    Habe auf Arbeit auch die Werkzeuge, nur ist mir das zu aufwendig alles auf Arbeit zusammen zu bauen und zu biegen und nachher passt es dann doch nicht (wie gesagt: Elektroniker).

    Deswegen frage ich nach einem einfachen Schraubsystem oder ähnliches, was billiger als son Flexschlauch ist.

    Was martin schreibt, klingt schon interessant. Kenne solche Verschraubungen wo man ein Klemm- oder Schneidringe hat, wo man das Rohr reingesteckt und dann verschraubt ausm Druckluftbereich.

    edit:

    Habe in einigen Shops Steckfittings gefunden. Taugen die was?

    Sehe gerade, das weichlöten auch keine Wissenschaft ist. Vllt. prober ich es so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2012
  5. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Jeder muss selber wissen was er macht. Aus deiner Art der Fragestellung kann ich entnehmen, dass du noch nie eine Wasserleitung fachgerecht verlegt und installiert hast.
    Wir reden hier nicht von einem Hängeschrank, der im schlimmsten Falle auf den Boden krachen kann.
    Es ist nichts verwerfliches daran selber Hand an manche Sachen zu legen, nur sollte man dies vielleicht mit fachlichem Beistand machen. Nur so kann man lernen und beim nächsten Male diese arbeiten alleine durchführen.
     
  6. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.004
    Ort:
    München
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Westwand-Ecke, Nordwand-selbe Ecke?
    Hast du dann einen Spüleneckschrank? Kannst du den nicht "einfach" seitlich ausschneiden? Man käme dann auch an das Eckventil, wenn auch etwas unbequemer?
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Ähhh Tim,

    deshalb ist Qnkel doch hier. ;-)
     
  8. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Hallo Qnkel,

    selbstverlegte oder selbstgebaute wasserführende Leitungen sind ein Schmankerl für jede Hausratversicherung im Schadensfall. Das solltest Du auf jeden Fall in Deine Kostenkalkulation einbeziehen.
     
  9. Qnkel

    Qnkel Mitglied

    Seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Habe jetzt im Baumarkt 1000mm-Flexschlauch für 10€ gesehen und bei eBay gibs eine Firma, die mir die sogar nach meinen Wünschen macht. Direkt mit 90°-Bogen an einem Anschluss, also spar ich mir da auch nochmal ein extra Winkel (der im Baumarkt schlappe 6€ kostet) und hab ein durchgehenden Schlauch und so wenig Verbindungen wie möglich.

    1500mm Flexschlauch 3/8" mit Bogen auf einer Seite für 8,24€. Kann man glaub nicht meckern.

    Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten.
     
  10. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Du solltest aber bevor du diese Verlängerungen kaufst gucken, dass die auch DVGW geprüft sind.

    Bei Markenherstellern wie zB. Schell ist das immer der Fall. Produkte aus Übersee bieten das fast nicht.

    Das hat was mit der Trinkwasser-Qualität zu tun. Sprich die Zusammensetzung des Materials und den damit verbundenen schädlichen Stoffen die ins Trinkwasser bei Ablösung gelangen.
     
  11. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Küche Wasseranschlüsse verlängern

    Genau....

    und am Ende sollte immer eine Armatur aus massivem Edelstahl stehen.... *kfb*

    mfg

    Racer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küche für Neubau - Elektro- und Wasseranschlüsse Küchenplanung im Planungs-Board 27. Aug. 2011
Erste eigene Küche Küchenplanung im Planungs-Board Heute um 10:46 Uhr
Offene Reihenhausküche Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 13:30 Uhr
Küche um 3000 EUR - Angebot eingeholt, plötzlich Zusatzkosten für Material! Tipps und Tricks Gestern um 11:05 Uhr
Landhausküche in Fachwerkhaus Küchenplanung im Planungs-Board Freitag um 17:47 Uhr
Wasserdruck plötzlich niedrig in der Küche Sanitär Freitag um 15:29 Uhr
Wasserschaden in meiner neuen Küche Mängel und Lösungen Freitag um 09:56 Uhr
Die Küche von morgen Tipps und Tricks Mittwoch um 20:06 Uhr

Diese Seite empfehlen