1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von pharma, 30. Okt. 2014.

  1. pharma

    pharma Mitglied

    Seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    6

    Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308776 -  von pharma - SCAN0001.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308776 -  von pharma - SCAN0002.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308776 -  von pharma - 1_Vollbild.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308776 -  von pharma - 2_Vollbild.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308776 -  von pharma - 3_Vollbild.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308776 -  von pharma - Grundriss_alno.jpg

    Hallo liebe Küchenplaner,

    ich habe mir eine Wohnung gekauft und bin nun bei der spannenden Küchenplanung angekommen. Der Grundriss ist durch die Schächte recht speziell und da es eine offene Küche ist, soll sie pflegeleicht sein und möglichst genügend Stauraum besitzen.

    Bei den Geräten ist es mir wichtig, dass sie leise sind.

    Der Kühlschrank wird mehr leer als voll sein. Ich brauche also keinen Riesen. Würde aber gerne eine Kombi mit Tiefkühler haben. Der Kühlschrank sollte dann über dem Gefrierteil sein, damit die Arbeitshöhe angenehmer ist.

    Beim Backofen reichen mir Ober-/Unterhitze und Umluft aus.

    Bei den Abzugshauben gefallen mir die schrägen Varianten (nur nicht in schwarz)

    Der Geschirrspüler sollte ein Kurzprogramm haben und ist in der 45 cm Variante geplant.
    Die Spüle hätte ich gerne aus Granit.

    Meine Planungsidee könnt ihr ja sehen (haben mich zum ersten mal mit dem Alnoplaner probiert). War gar nicht so einfach mit den Wänden (Vielen Dank für den Tipp mit der F4 Funktion!)

    So ich hoffe ich habe alles bedacht. Sonst bitte einfach melden!
    Bin für jede Idee und jeden guten Rat dankbar!

    Schon mal ein riesen Dankeschön vorab und LG
    pharma

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 1
    Davon Kinder?:
    Art des Gebäudes?:
    Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 164
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
    Fensterhöhe (in cm):
    Raumhöhe in cm:
    280
    Heizung: Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse: fix
    Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe: noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube: Umluft
    Backofen etc. hochgebaut?: Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
    Kochfeldart: Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
    Spülenform: Noch nicht festgelegt
    Geplante Heißgeräte: Backofen
    Küchenstil: Modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: 70x120
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: für Gäste (eher selten), sollte von 2 auf 4 Personen erweiterbar sein
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 86
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Wasserkocher, Allesschneider, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Handrührgerät
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): wochentags abendliche Snacks, am Wochenende Mittagessen
    Wie häufig wird gekocht?ab und zu[/COLOR]
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: eher alleine oder zu zweit
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: leise Geräte,
    viel Stauraum, es soll einfach sein Ordnung zu halten(offene Küche) ;-)

    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Gelber Sack Müll, Restmüll
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
    Preisvorstellung (Budget): bis 10.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30. Okt. 2014
  2. pharma

    pharma Mitglied

    Seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    jetzt müssten auch die Anhänge im Alnoplaner zu öffnen sein;-)
     

    Anhänge:

    • we28.KPL
      Dateigröße:
      3,9 KB
      Aufrufe:
      38
    • we28.POS
      Dateigröße:
      12,8 KB
      Aufrufe:
      40
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    *welcome*

    Deine Grundidee ist schonmal gut - ich würde allerdings Spüle mit Kochfeld tauschen.
    Das Kochfeld an der rückwärtigen Wand mit einer attraktiven DAH drüber schaut dort am besten aus, ausserdem funktioniert die DAH an Position ganz hinten am besten.
     
  4. pharma

    pharma Mitglied

    Seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    6
    Hallo Vanessa,

    vielen Dank für den Tipp. Ich befürchte die Wasseranschlüsse sind fix. Aber ich werde noch mal Fragen.

    Hab mal versucht noch einen Tisch und 4 Stühle unterzubringen. Der Tisch ist 70 cm breit und 110 cm bzw. Variante 2 120 cm tief. Es werden meist 2 selten 4 Leute daran sitzen. Einen weitern Essplatz habe ich nicht.
    Mit Tisch gefällt mir die Variante 1 besser.

    Variante 1
    Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308836 -  von pharma - 2_Vollbild_tisch.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308836 -  von pharma - 1_Vollbild_tisch.JPG

    Variante 2
    Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308836 -  von pharma - 2_Vollbild_tisch2.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308836 -  von pharma - 1_Vollbild_tisch2.JPG

    LG Juliane
     
  5. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.458
    Ort:
    Perth, Australien
    Juliane,

    könntest du von beiden Varianten ein Bild des Alno Grundrisses erstellen? Das geht gut mit dem snipping tool von windows. Ohne dem Plan kann man sich nicht so richtig vorstellen, wie weit die planlinke Wandzeile in den Raum ragt.

    Beide Varianten gefallen mir. Wenn der Platz im Wohnraum ausreichend ist, würde ich Variante 2 wählen.
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    Wie und mit welcher Möblierung (Masse?) ist der übrige Raum geplant? Bei so einem kompakten Allraum muss man immer den ganzen Raum betrachten und nicht nur die Küche losgelöst. Es ist zu befürchten, dass ein Tisch direkt in der Küche Dir soviel Platz nimmt, dass Du Dein Sofa nicht mehr stellen kannst.
     
  7. pharma

    pharma Mitglied

    Seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    6
    Guten Morgen,

    habe mal versucht den Wohnraum zu gestalten. Den Wintergarten habe ich nicht berücksichtigt. Im Wohnzimmer ist derzeit ein Sofa (200 cm), ein Couchtisch und ein TV-Board (235 cm) geplant. Das Sofa wird vermutlich in den nächsten Jahren ersetzt werden müssen und ich möchte etwas Puffer in der Breite haben.

    In der Zwischenwand neben der Küche kann ich keine Tür setzen. Geht scheinbar nur an Außenwänden?

    Danke für den Tipp mit dem Snipping Tool!

    Variante 1
    Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308881 -  von pharma - Grundriss_tisch_wohnraum.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308881 -  von pharma - Grunsriss_Tisch.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308881 -  von pharma - 1_Vollbild_tisch_wohnzimmer.JPG

    Variante 2
    Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308881 -  von pharma - Grunsriss_Tisch2_wohnraum.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308881 -  von pharma - Grunsriss_Tisch_2.JPG Thema: Küche Neubau etwas verwinkelt durch Schächte - 308881 -  von pharma - 1_Vollbild_tisch2_wohnzimmer.JPG

    Viele Grüße
    Juliane
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Nov. 2014
  8. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.458
    Ort:
    Perth, Australien
    ah, sehr schön gemacht Juliane. Ich glaub ich bleib bei V2, mehr Stauraum oder?
     
  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    Wie soll den der Wintergarten genutzt werden?
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    wegen Wasserposition: das kommt ja wohl aus dem Schacht? Da ist es egal, ob Du das Wasser nach links oder rechts abzweigst.
     
  11. pharma

    pharma Mitglied

    Seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    6
    Danke für eure Feedbacks!

    Den Wintergarten kann ich noch nicht richtig einschätzen (Rohbau ist noch im Bau). Eventuell kommt an die Wand ein Regal und ich benötige auch noch eine kleinen Schreibtisch (so schmal wie möglich) fürs Notebook und einen Drucker muss ich auch noch unterbringen. Möchte dies nicht im Schlafzimmer haben.
    War auch kurzzeitig bei der Variante einen Essplatz im Wintergarten einzurichten. Aber der Platz ist auch begrenzt. Ist zum Sitzen aber bestimmt sehr schön. Ich wollte es davon abhängig machen wie mir die Küche mit und ohne Essplatz gefällt.

    Beim Grundriss für Variante 2 hatte sich noch ein kleiner Fehler eingeschlichen. Habe ich schnell noch bearbeitet.

    LG Juliane
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    Mir ist leider auch noch nicht klar, wo das Wasser herkommt? Aus dem Schacht planoben links oder rechts?

    Wenn links, dann würde ich in jedem Fall Kochfeld und Spüle tauschen, denn so hast du ja rund um die Spüle so gar keinen Platz. Und Variante 1 mit dem Hochschrank als zusätzliches Trennelement zur Kochfeldzeile finde ich wirklich unpraktisch.

    Also bitte im Grundriss:
    [​IMG]

    mal kennzeichnen, wo das Wasser herkommt. (siehe auch Vorspann zu diesem Forumsbereich ;-) ). Ich vermute ja von links.

    2 Hochschränke in der Nische rechts bieten sich ja geradezu an.
     
  13. Ursina

    Ursina Mitglied

    Seit:
    19. Feb. 2014
    Beiträge:
    518
    Da noch einen Schreibtisch unterzubringen finde ich nicht leicht.

    Wir haben unser Notbook auf dem Esszimmertisch stehen und dort auch direkt eine Steckdose. Eine Steckdose am Esstisch ist eh praktisch um z.B. ein Racelette-Gerät ohne Verlängerungskabel anschließen zu können.

    Mit einem WLAN-Drucker könntest du kabellos drucken, d.h. der müsste nicht in der Nähe des Notebooks stehen und könnte z.B. in einem Schrank (Dielenschrank, Küchenschrank, Schlafzimmerschrank??) untergebracht werden.
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    @Ursina, der Alnoplan zeigt ja nicht den gesamten Raum. Planunten schließt sich noch ein Glaserker an:
    [​IMG]
     
  15. pharma

    pharma Mitglied

    Seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    vielen Dank für eure Meinungen. Ich habe jetzt die Telefonnummer vom Bauleiter und kann hoffentlich morgen mehr sagen. Ich bin automatisch davon ausgegangen, dass die Spüle oben hin muss, da es so im Grundriss eingezeichnet ist. War wohl etwas naiv und hab mir auch gar keine Gedanken über einen Wechsel Herd / Spüle gemacht, da mir Arbeitsfläche neben dem Herd wichtiger ist als neben der Spüle, die ich als Single kaum benutze ;-) Hab ja den Geschirrspüler und da können alle meine Sachen rein. Werde aber noch mal darüber nachdenken.

    Zum Thema Essplatz: Wenn ich den Essplatz Variante 2 nehme, habe ich nur noch wenig Platz bis zum Sofa, das derzeit mit 2 m auch ziemlich klein ist. Die meisten Sofas fangen erst ab 2,20 an. Da die Balkontür neben dem Sofa ist, gehen mir schon 80cm verloren. Daher bin ich dann auf Variante 1 gekommen um mehr Platz im Wohnraum auf Kosten der Küche zu haben.
    Der Hochschrank ist neben dem Schacht, damit mir nicht noch mehr Licht verloren geht, da ich leider kein Fenster direkt in der Küche habe und das Tageslicht vom Wintergarten kommt.

    Am 15.11. habe ich den ersten Termin in einem Küchenstudio. Vielleicht hat der noch eine Idee. Durch die Einzeichnungen im Grundriss ist man ja irgendwie schon beeinflusst und nicht ganz frei im Denken.

    Schönen Abend noch,
    Juliane
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    Und genau wg. Tageslicht etc. ... also wenigstens Lichteinfall etc., wäre die Spüle an der linken Wand besser aufgehoben. Man spült zwar nicht per Hand, aber, alles, was man so zubereitet, will ja auch abgewaschen werden, Fleisch, Gemüse usw. Und dann ist es doch praktisch, gleich neben der Spüle die Verarbeitung mit Parieren, Gemüse schnippeln etc. zu starten, schnell mal das Wasser da zu haben, wenn man das Messer kurz abwaschen will oder die Hände waschen, weil man nach dem Fleisch zum Gemüsevorbereiten übergeht.

    Zusätzlich würde optisch die DAH dahinten in der Nische auch besser wirken. Stromanschlüsse bedenken.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hausneubau, Küche mit schmalen Fenstern, Anregungen willkommen! Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 18:06 Uhr
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Dienstag um 19:50 Uhr
Offene U Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 15:19 Uhr
Neubau DHH offene Küche G-Form Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 23:00 Uhr
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 22:36 Uhr
Neubau Küche im Holzhaus Küchenplanung im Planungs-Board 3. Dez. 2016
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Küchenplanung für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen