1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche mit Sitzecke und Halbinsel

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von plx1, 17. März 2011.

  1. plx1

    plx1 Mitglied

    Seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    3

    Hallo zusammen, ich bin neu hier und schwer begeistert von den vielen guten Ratschlägen und Ideen hier. Ich habe bereits sehr viel in diversen Forenbeiträgen gelernt und einiges davon mit in meine Planung einfließen lassen.

    Meine Frau (29) und ich (31) haben uns eine Doppelhaushälfte zugelegt, da die bisherige Wohnung jetzt, wo unser Sohn das Laufen anfängt zu klein geworden ist. Ausserdem folgen hoffentlich noch 1-2 Kinder. Die Küche die dort installiert ist (siehe Anhang) nimmt der Vorbesitzer mit. Wir haben also eine vollständig entkernte Küche und scheuen uns nicht davor, Anschlüsse (Wasser/Elektro) umzulegen oder auch eine Tür (im rechten Bereich) umzulegen.

    Wir waren bereits in einem Möbelhaus und haben uns den ein oder anderen Vorschlag machen lassen, was uns aber nicht wirklich überzeugt hat. Zudem machen es unsere Sonderwünsche bei der gegebenen Küchengröße nicht leichter. Meine Frau möchte gerne eine Kochinsel (oder auch "Halbinsel"), ein großer side by side Kühlschrank, hoher Backofen und hohe Spülmaschine sollten auch dabei sein.

    Ich habe da einfach mal eine fixe idee geplant mit dem Alno Planer. Diese hängt auch an. Hierfür müsste ich schon die Tür im linken Bereich um ca 50cm nach oben verlegen, da diese derzeit weiter unten ist. Ich wüsste gerne, was Ihr so davon haltet im Bezug auf Ergonomie und Platzbedarf (besonders im Bezug auf die Abstände zwischen Insel und Backofengruppe bzw. Spülgruppe. Ist das so überhaupt sinnvoll? Ich finde die Idee ganz gut, würde mir aber gerne weitere Meinungen dazu anhören. Vielleicht hat ja jemand auch eine ganz andere Idee, wie man unsere Wünsche hier besser realisieren kann.

    Anmerkungen zu den Anhängen:
    • Im Grundriss ist die Küche unten links (mit E9 gekennzeichnet)
    • bei den screenshots aus dem alno Planer habe ich auf der 4. Seite den Kühlschrank gelöscht, damit man besser sehen kann
    • die Tür im rechten Bereich, die ja noch 50 cm tiefer steht geht nach aussen auf und ist in den 3D ansichten nicht zu sehen (hab ich trotz der Erklärung nicht hingekriegt)

    Ein Paar andere Dinge sind ebenfalls noch Fehlerhaft, hab ich aber nicht besser hingekriegt (Schublade unter der hochgestellten Spülmaschine ist vorgesehen; Spülenunterschrank hat irgendwie noch ein Loch unter der Arbeitsplatte)


    Checkliste zur Küchenplanung von plx1

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 189, 178
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : ~95
    Fensterhöhe (in cm) : ~120
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät? : Side by Side
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 90
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 5 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : egal
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück, Snacks, täglich
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Küchenmaschine
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : alleine oder zu zweit
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Küche ist ok, ziehen aber um,
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2011
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.716
    AW: Küche mit Sitzecke und Halbinsel

    Hallo plx1,
    ich habe wenigstens aus eurem Grundriss aus der PDF-Datei mal eine Bilddatei gemacht. Man kann dann schneller mal gucken. Wie das geht --> Alnohilfe Kapitel 3
    Zur Planung:

    Thema: Küche mit Sitzecke und Halbinsel - 128712 -  von KerstinB - kf_plx1_20110318_EigVar1_Grundriss.jpg

    - Kochfeld zu nah am Rand, wer da durchläuft nimmt den Pfannenstiel mit.
    - Tisch für 4 Personen und Tresen? Warum nicht Tisch im Essbereich nutzen?
    - warum SbS ... beachte mal die Öffnungsrichtung vom Kühlteil, da steht man dann gedrängt an der Wand. Öffnungwinkel TK könnte hinkommen mit der Türlaibung, muss aber auch geprüft werden. Hier mal eine Maßzeichnung eines Siemens-SbS:
    [​IMG]

    - in der Spülenzeile sollte man optimaler aufteilen, so dass man noch 2 breite Auszugsunterschränke unterbekommt. Das schafft dann auch mehr Arbeitsfläche, so dass Kaffee-/Küchenmaschine alle einen festen Platz bekommen können.


    Unbedingt solltet ihr bei eurer Größe auf die richtige Arbeitshöhe achten. 90 cm halte ich für zu niedrig. Ich habe z. B. gut 97 cm bei 180 cm Größe

    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert

    Und, wenn man dann eine höhere Arbeitshöhe wählt, kann man auch auf 6rasterige Korpusse gehen (das ist die 99er Höhe beim Alnoplaner)

    Was heißt 6rasterig werden:
    [​IMG]

    Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.

    Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm

    In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.

    Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
    - 78 cm Korpushöhe
    - 4 cm APL-Höhe
    - 12 cm Sockelhöhe
    -----------------
    = 94 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe

    Typische Hersteller wären Schüller, Häcker, Bauformat, Beckermann, Brion, Leicht, Alno usw.
     
  3. doppelkeks

    doppelkeks Premium

    Seit:
    3. März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Sachsen
    AW: Küche mit Sitzecke und Halbinsel

    Nur mal als Frage (ohne konkrete Hintergedanken):
    Wäre es für euch denkbar, die Wand zum Wohn-/Esszimmer einzureißen?
     
  4. plx1

    plx1 Mitglied

    Seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Küche mit Sitzecke und Halbinsel

    Hallo Doppelkeks,
    generell könnten wir uns auch vorstellen, diese Wand einzureissen. Haben wir uns aber noch nicht so intensiv mit beschäftigt. Hättest Du einen guten Vorschlag, wenn man das so macht?

    Hallo Kerstin B,

    Besten Dank schonmal, für Deine Anmerkungen und Hilfe mit dem Grundriss und die unglaublich schnelle Antwort. Hier meine Antworten/Rückfragen auf Deine Punkte

    - Kochfeld zu nah am Rand: Also keine gute Idee, das so zu machen?
    - Der Tresen war nur so eine fixe idee, während der Planung mit dem Alno Planer. Den würde ich eh nicht von vornherein vorsehen sondern eventuell nachrüsten. Der war eh eher als Abstellfläche gedacht.
    - SBS Kühlschrank ist halt ein Wunsch von uns. Da geht halt viel rein und der Wasser- und Eisspender würde auch viel genutzt werden. Habe in der Zeichnung den Kühlschrank extra tiefer gemacht, als er ist und rechts und links etwas Platz eingeplant
    - Aufteilung Spülenzeile: Wie meinst Du das? breiter werden? Möchte nicht noch mehr Schränke einplanen, um die Kosten im Rahmen zu halten
    - Den Tip mit der Höhe werde ich aufnehmen, schaue mir dazu im Möbelhaus nochmal ein paar Beispielhöhen an. Denke, dass ich höher gehen werde. Hatte allerdings eine Nolte Küche im Visier. Ist das von dem Standpunkt her vielleicht besser, einen anderen Hersteller zu wählen?

    Gruß PLX1
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche mit Sitzecke und Halbinsel

    Hallo Plx

    Du sollst nicht mehr Schränke, sondern breite Schränke einplanen ;D ; die bieten einerseits mehr Stauraum und sind andererseits nicht teurer ;-) Das abgeschrägte Eckelement kostet überproportional viel - und bietet kaum Stauraum *tounge*. Da Geheimnis zum kostenoptimiert Küchenplanen ist, so breite Schränke wie möglich zu verbauen - das ist am billigsten.

    Eure Kochfeld geht so garnicht. Um das Kochfeld herum (Seiten und hinten, sollte jeweils minimum 40cm, besser 50cm Platz sein - alles andere ist Gefährlich und unpraktisch obendrein. Stell Dir mal vor, am eurem Kochfeld Pfannkuchen für die Familie zu backen und auf die Teller zu verteilen - die komische Theke ist nur eine weitere Gelegenheit alles mögliche runterzuwerfen.

    Mit Kindern im Haus, die durch die Gegend rennen, sollte man schon auf Sicherheit Wert legen.

    SbS: er geht falsch rum auf! schau Dir mal die Zeichnung von Kerstin an. Achte mal drauf, wieviel Platz die Türen zur Seite noch benötigen ;-)
     
  6. plx1

    plx1 Mitglied

    Seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Küche mit Sitzecke und Halbinsel

    Hallo, danke Nice-nofret für die weiteren Tips. Ich war heute nochmal in einem anderen Möbelhaus und habe mir eine ähnliche Küche planen lassen, wobei ich schon einige der tips berücksichtigt habe. Schaffe es gerade nicht, werde aber nächste Woche nochmal einen screenshot hochladen. Die wichtigsten Änderungen:
    - extra hohe Schränke, Arbeitshöhe 99cm
    - Eckregale fallen weg, dafür mehr Hängeschränke
    - Theke fällt weg,
    - Ein Unterschrank fällt weg, dafür wird ein anderer breiter
    - hinter dem Kochfeld entsteht eine Wand mit ca 1m höhe
    - der Kühlschrank bleibt und sieht so aus wie auf der Skizze von Kerstin, lässt sich aber mit dem Alno Planer nicht anders stellen.
    Zwischen Backofen und Herd ist jetzt 1 m Platz, zwischen dem Kochfeld und der Spülenzeile 87 cm.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kleine Küche mit Sitzecke Küchenplanung im Planungs-Board 22. Juni 2011
Wasserschaden in meiner neuen Küche Mängel und Lösungen Heute um 09:56 Uhr
Die Küche von morgen Tipps und Tricks Mittwoch um 20:06 Uhr
Hausneubau, Küche mit schmalen Fenstern, Anregungen willkommen! Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 18:06 Uhr
Küchenfront - weiß oder kristallweiß Küchen-Ambiente Dienstag um 22:10 Uhr
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Dienstag um 19:50 Uhr
Offene U Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 15:19 Uhr
Küche im alten Bauernhaus Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 23:07 Uhr

Diese Seite empfehlen