1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Warten Küche mit Dachschräge und Gaube

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Sylvia81, 11. Nov. 2012.

  1. Sylvia81

    Sylvia81 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2012
    Beiträge:
    101

    Wir sind dabei unsere neue Küche zu planen. Das Problem ist, wir haben an einer Seite eine Dachschräge, die Dachneigung beträgt 38 Grad. Die Schräge ragt ca. 30 cm in den Raum. Danach haben wir durch eine Gaube die volle Raumhöhe. Ich hätte gern möglichst viel Arbeitsfläche, da ich gern koche und backe.

    Der Raum ist 410x350 cm.

    Meine Frage wäre, wie plane ich am besten, mit den Planern Online habe ich so meine Probleme.

    Welche Fronten kommen in Betracht da wir ein kleines Kind haben. Ich finde Glasfronten super und wenn diese zu teuer sind Schichtstofffronten. Welcher Hersteller hat die besten Glasfronten und stabilsten Kanten?

    Für Planungsideen wäre ich dankbar.

    Vielen Dank!


    Checkliste zur Küchenplanung von Sylvia81

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 150, 175
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : Bodentief
    Fensterhöhe (in cm) : 200
    Raumhöhe in cm: : 255, 80
    Heizung : Keine Heizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja -> Nein (AEG-Herd vorhanden)
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 3 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 140
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Tägliche Nahrungsaufnahme
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 86
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Toaster, Handrührgerät, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : mit Mann und Kind
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Auszüge wegen Stauraum, mehr Arbeitsfläche
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Alno, Häcker, Schüller
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Siemens
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. März 2013
  2. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    :welcome:
    im Küchenforum.

    Damit wir dir bei der Planung deiner Küche helfen können benötigen wir einen komplett vermaßten Grundriss.
    z.B. fehlt die Höhe des Kniestockes - wenn ich deine Einträge richtig gelesen habe, beträgt dieser 80 cm.
    Wie breit ist die Gaube?
    Handelt es sich um ein bodentiefes Fenster? Wenn nein, dann bitte die Brüstungshöhe angeben.
    Soll der Essplatz in die Küche und existiert der Tisch bereits?

    Toll wäre es, wenn du dir den Alno-Planer herunterladen würdest. Dort kannst du in der 3D-Ansicht durch den Raum wandern.
     
  3. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Zuletzt bearbeitet: 12. Nov. 2012
  4. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    guck dir mal die fertigen küchen von rupa und ingoii an, die befinden sich
    auch im dachgeschoss, vielleicht kannst du die ein paar ideen holen.

    grüssle hanna:-)
     
  5. Sylvia81

    Sylvia81 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2012
    Beiträge:
    101
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Hallo,

    leider ist viel Zeit ins Land gegangen aber etwas Positives hat sich getan. Es gibt in der geplanten Küche keine Dachschräge mehr, da wir über die gesamte Zimmerbreite eine Gaube erstellen dürfen. Diese kommt auch in den nächsten Tagen!

    Die Stellfläche der KÜche wäre jetzt: 2,30 m linke Seite, 3,49 m und 3.05 m rechte Seite.

    Fenster in der Gaube (3,49 m Wand) 120 cm mit einer Brüstungshöhe von 90 cm.

    Da ich sehr klein bin, benötige ich wohl eine niedrige APL.

    Als Hersteller haben wir uns Häcker mit Glasfronten (weiß, Arbeitsplatte Nussbaum oder Salatino graubeige) ausgesucht. Eine geplante küche haben wir auch bereits, diese finden wir aber nicht besonders toll, da mir zu wenig Arbeitsfläche zur Verfügung steht. Ich backe und koche sehr gern und gemeinsam mit unserem Sohn. Fotos kann ich leider nicht einstellen, da ich die Anschrift nicht löschen kann.

    Die Wangen der Küche sollten wie die der Arbeitsplatte sein. Da ich wenig Zeit habe bin ich auch gern offen, eine Küche von Euch planen zu lassen. Wäre sogar sehr dankbar dafür.

    Anschlüsse sind momentan an der 3,05 m Wand, diese können aber noch anders verlegt werden. Ich hätte gern 70 cm tiefe Schränke und nach möglichkeit so viele Auszüge wie möglich. Einen Vorratsraum. Da wir einen neuen Backofen haben, würden wir den übernehmen. Ansonsten eine Blanco Spüle, einen guten Kühlschrank mit 2 Tiefkühlfächern unten sowie eine sehr gute Spülmaschine von Siemens!

    Vielen Dank!
     
  6. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Bei eruem Budget würde ich überlegen, ob es Glasfronten sein müssen.

    Aufgrund deiner Körpergröße müsstest du unbedingt die Arbeitshöhe testen. Littlequeen ist auch klein und hat soweit ich mich erinnere 95 cm und findet das angenehm.

    Also:

    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint. Sich Vorbeugen, dann ist's zu niedrig, die Schultern hochziehen, dann ist's zu hoch.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
     
  7. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Um einen Grundriss anlegen zu können, benötigen wir unbedingt einen vermaßten Grundriss. Denn es ist nicht ersichtlich wie breit die Türen sind, wo befindet sich in der Gaube das Fenster usw. Mit deinen bisherigen Angaben ist dies nicht möglich.
     
  8. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Entweder fotografierst Du den Plan so ab, dass man die Masse lesen kann (Adresse kannst Du ja überdecken) oder Du erstellst eine vermasste Handskizze (mit Filzstift) so dass wir dann die Masse ablesen können.

    Hier ist zur Zeit sehr viel los und wir haben alle auch ein RL, dass uns wenig Zeit für unser Hobby hier lässt.
     
  9. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Ich denke, ich habe den Raum verstanden.

    Die Türen fangen da an, wo die Stellfläche der Wände aufhören, und die Gaube ist raumbreit, muss also nicht angelegt werden.
    Einzig die genaue Lage vom 120cm breiten Fenster ist nicht genau definiert, aber ich nehme mal an, mittig, was 114,5cm Wandfläche rechts und links ergibt. Stimmt's, Sylvia?

    "links" und "rechts" sollten wir klären: so wie du den Küchengrundriss eingestellt hast, so habe ich auch den Alnoplaner angelegt. Dann ist die Gaubenwand planrechts, die Balkontürwand planoben und die Eingangstürwand mit den Anschlüssen planunten.

    Wo genau befindet sich der Wasseranschluss (in cm aus der rechtsn unteren Ecke heraus)?
     

    Anhänge:

  10. Sylvia81

    Sylvia81 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2012
    Beiträge:
    101
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Guten Morgen,

    der Raum ist so aufgeteilt: Tür 88 cm und rechts davon Stellfläche. An dieser Wand befinden sich noch alle Anschlüsse, da dies mein neues Kinderzimmer ist. Die Anschlüsse können wir aber noch so verlegen, wie wir es haben möchten. Wir sind an nichts gebunden.

    Die Dachgaube ist dann auf der rechten Seite (von der Tür aus gesehen). Sie erstreckt sich über den gesamten Raum und muss also nicht wirklich beachtet werden. Das Fenster wird wohl eine Brüstungshöhe von 90 cm haben (ggfls. auch mehr). Da sind wir auch noch nicht gebunden. Diese Wand ist 3,48 cm.

    Und die Wand gegenüber der Tür hat 120 cm Fenster, mit einer Balkontür und einem kleinen Fenster daneben. Die Heizung ist direkt darunter. Das Fenster ist 20 cm von der linken Ecke des Raumes entfernt. Die ganze linke Seite des Raumes kann somit auch noch für Küchenmöbel genutzt werden. Ich versuche heute mal genau auszumessen. Da ich ein kleines Kind habe und auch berufstätig bin, habe ich da nicht immer Zeit zu.

    Gleich stelle ich paar Pläne von einem Küchenstudiobesuch am Freitag. Der Raum wurde vom Verkäufer nicht exakt dargestellt, d. h. dass das Fenster nicht so vorhanden ist wie auf der Zeichnung.

    Eigentl. finden wir den Plan schon ganz gut. WAs meint ihr dazu?

    Vielen Dank!
     

    Anhänge:

  11. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Ich sehe da noch Verbesserungsmöglichkeiten.

    Eine Eckspüle ist ungünstig, weil jeweils nur einer dran arbeiten kann (an eine mittige Spüle können auch mal zwei Leute), weil man den Platz in dem Eckschrank nur schlecht ausnutzen kann und weil derjenige vor der Spüle gleich die beiden Nachbarschränke blockiert. Zu modernen Küchen passt sie auch nicht wirklichgut.

    Ich meine auch, dass es zu viele schmale Unterschränke sind.
    Der Backofen ist nicht hochgesetzt, wie du es in der Liste gewünscht hast.
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Und am geschicktesten wäre es, einen Grundriss mal richtig zu vermaßen und als Bild einzustellen. Nehme doch als Basis den von Menorca, drucke ihn aus und schreibe die Wandmaße und Fenstermaße mit dran. Dann wieder einscannen und hier anhängen. Alternativ bearbeite den Grundriss mit einem Grafikprogramm und schreibe die Maße ran.

    Dabei dann auch gleich die aktuelle genaue Wasserposition etc. eintragen. Vielleicht kann man sie ja nutzen.

    Dann noch die Frage, warum nicht Abluft statt Umluft?

    Es soll ja auch noch ein Sitzplatz für 3 Personen integriert werden. Es gibt aber noch einen Esszimmertisch irgendwo anders in der Wohnung - oder?
     
  13. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    .. und hier schiebe ich mal die Bilder von den 'schönen' Glashängern nach ...

    [​IMG] [​IMG] .. gut zu erkennen, warum wir davon abraten ;-)

    Alles was als 'Auflockerung' gedacht ist, endet regelmässig unschön, da die Küchen im echten Leben nun mal benutzt werden und nicht leer und aufgeräumt daher kommen.
     
  14. Sylvia81

    Sylvia81 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2012
    Beiträge:
    101
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Die Eckspüle war mein Wunsch, da ich gern viel Arbeitsfläche vor dem Fenster in der Gaube möchte.

    Den hochgestellten Backofen haben wir gestrichen, da wir vor knapp 2 Jahren einen sehr guten Herd von AEG erworben haben.

    Die schmalen Auszugsschränke waren auch "unser Wunsch" um die Spülmaschine von beiden Seiten beladen zu können. Ansonsten stand ein 100 cm breiter Auszugsschrank im Plan. Dann wäre aber die Spülmaschine direkt neben der Spüle. Das fanden wir auch nicht so günstig. Vielleicht habt ihr noch andere Ideen. Wir sind, was die Anschlüsse angeht, noch ganz flexibel.

    Spülen tue ich eigentlich nur alleine. Es ist vorgesehen, den Schrank rechts neben dem Herd als Topfschrank und als Besteckschrank zu nutzen.

    Der Tisch soll an die Wand, links von der Tür aus gesehen. Es soll ein Tisch aus Arbeitsplatte sein, der abgerundet ist und an dem man gemütlich vor dem Kindergarten/Arbeit frühstücken kann. Ansonsten haben wir im Esszimmer einen Tisch. Allerdings möchte ich auf eine Essmöglichkeit in der Küche keinesfalls verzichten.

    Den Plan habe ich ausgedruckt und werde ihn bemaßt wieder hier reinsetzen.

    Liebe Grüße, finde das Forum hier super!

    Sylvia
     
  15. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Auch wenn die Eckspüle Dein Wunsch war, solltest Du es trotzdem nochmal überdenken. Die Nachteile sind sehr gross. Die Spüle wird ja nun nicht nur zum Abwaschen benötigt, sonder ist das eigentliche Arbeitszentrum einer Küche - beobachte Dich mal bei der Arbeit.

    Der GSP wäre ganz links besser auf gehoben. Ich weiss garnicht, was ihr immer von 'beiden Seiten' ausräumen wollt? Meine Arme sind lang genug - soo breit und tief ist der ja nicht, als dass man nicht von einer Seite bequem an alles drankäme.
     
  16. Sylvia81

    Sylvia81 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2012
    Beiträge:
    101
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Wenn wir den Geschirrspüler ganz links machen, wo soll dann die Spüle hin?

    Mir ist wichtig, dass ich viel Arbeitsfläche habe. Wenn die Spüle an der schmalen Seite ist, dann können wir wohl den Aufsatzschrank nicht nehmen. Den fand ich praktisch um Kaffeemaschine etc. verschwinden zu lassen.

    Wäre es sinnvoller, den Kühlschrank oder den Vorratsschrank an die Seite des Herdes zu stellen und die Spüle an die Wand gegenüber des Herdes zu platzieren?

    Bin für alle Vorschläge offen.
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Kaffeemaschine verschwinden lassen ... bedienen kann man sie im Jalousienschrank eh nicht und muss sie dann andauernd vorziehen.

    Vermaße doch bitte mal den Grundriss, dann kann man selber mal ordentlich schieben in der Küche. Nur einen mit dem anderen Schrank austauschen ist noch kein Konzept ;-)
     
  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Mit den vorhandenen Maßen habe ich mal geschoben und die Grundtendenz der Studioplanung beibehalten:

    GSP direkt neben einer Eckspüle sollte nicht sein, das ist richtig, Sylvia, denn dann bekommt man nicht beides gleichzeitig auf. Das braucht man gerade nach dem Essen häufiger (zB. Krümel -> Müll, Teller -> GSP).

    Mit einer geraden Spüle geht das aber gut. Du "verlierst" ja nur circa 30cm gegenüber einem Eckschrank, denn Eckschrank = 90cm breit aus der Ecke, Spülenschrank plus tote Ecke (oder gerader Spüleneckschrank je nach Wasseranschluss) = 125cm.

    Daneben dann ein 90cm Unterschrank, 70cm übertief, da die ganze Spülenzeile übertief ist.. Hier würde ich Besteck und Geschirr einräumen, damit man diese Sachen in eine Richtung ausräumen kann. (In die andere Richtung gehen ja alle Kochgeschirre, Kochlöffel usw.). Aus diesem 90cm US kann dann auch einer ungehindert den Tisch decken, wenn der andere zwischen Spüle und Herd werkelt.

    Der Herd hat zwei 80cm tiefe US rechts und links, beide mit 70cm übertief (oder normaltief, wenn dahinter die Wasserleitung auf Putz verlegt werden muss).

    Die Hochschrankwand habe ich gelassen, auch wenn ich den Aufsatzschrank persönlich nicht so mag, aber das ist Geschmacksache.

    Sollte euch der Eingang zu eng wirken, kann der US auch kürzer werden (60cm).
    Die Einteilung des Vorratsschrankes ist zB auch mit einem 3-Raster-Auszug unten denkbar, für Cornflakes-Schachteln und andere hohe Dinge.

    Dass ein 90cm US mehr und variableren Stauraum bietet als 2 x 45/50cm, kannst du selber ausprobieren: schneide dir aus Zeitungspapier die Grundfläche der jeweiligen Auszüge zurecht, und verteile deine Teller/Töpfe/Tassen dadrauf. Dabei gilt: Schrankbreite minus 8cm = Stellbreite, normaler 60cm US = 48cm nutzbare Fläche, 70cm Übertiefe = 58cm n.F.
    Du merkst, bei 45/50cm breiten US bleiben nur 37/42cm Stellbreite, das reicht nicht einmal für zwei Tellerstapel nebeneinander. Beim 90cm US kein Problem.
     

    Anhänge:

  19. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Sehr schön Menorca - und ich würde jetzt den schicken 90cm rechts neben die Spüle packen, so dass man zwischen Spüle & Herd einen prima Hauptarbeitsplatz bekommt und auch zu zweit an die Spüle rankommt.

    Den Jalousieschrank würde ich auch nicht wollen und halte ihn für unpraktisch - der bei meiner Schwe steht immer offen... zuviel zum Thema 'verschwinden' lassen - was hinter normalen Schranktüren übrigends genauso gut geht, ohne nochmal ein anderes Element in die Küche zu bringen.
     
  20. Sylvia81

    Sylvia81 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2012
    Beiträge:
    101
    AW: Küche mit Dachschräge und Gaube

    Hallöchen!

    Das ist ja super, was Ihr so macht!

    Wäre es eigentlich nicht möglich, die Küche so zu gestalten, dass ich einen Anstelltisch an die Küchenzeile dranarbeiten kann? Evtl. über die Heizung mit Lüftungsschlitzen?

    Ähnlich wie bei lunberjacks nur dass der Tisch niedriger muss, wegen dem Junior?!?

    Noch sind wir flexibel und die Hochschränke können auch an die andere Seite.

    Die gerade Spüle ist super allerdings brauche ich die Ablagefläche auf der rechten Seite.

    Gleich kommt mein Grundriss, wenn ich das hinbekomme :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Neubau] Wohnküche im DG mit Dachschräge ab 1 m Küchenplanung im Planungs-Board 27. Mai 2016
Fertig mit Bildern Altbau wird aufgestockt, Dachschrägen, schiefe Winkel, etc ... wie plane ich die Küche nur Küchenplanung im Planungs-Board 28. Okt. 2015
Status offen kleine Küche 7qm mit Dachschräge Küchenplanung im Planungs-Board 6. Okt. 2015
Status offen Küche mit Dachschrägen und Wänden zum Rausreißen Küchenplanung im Planungs-Board 1. Okt. 2015
Fertig mit Bildern Küche unter Dachschräge Küchenplanung im Planungs-Board 5. Aug. 2015
Küche mit Dachschräge - dringend kreative Ideen gesucht Planungshilfen 27. Juni 2015
Kleine Küche unter Dachschräge [Mietwohnung] Küchenplanung im Planungs-Board 25. Mai 2015
Fertig mit Bildern Familienküche mit Dachschrägen Küchenplanung im Planungs-Board 27. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen