Küche in Österreich kaufen? -> viel günstiger? problembehaftet?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von serendipity, 23. Aug. 2015.

  1. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247

    Wir wohnen in österreichischer Grenznähe und sind hellhörig geworden, als ein Küchenfachberater nebenbei erzählte, wie unvergleichbar günstig Küchen in Österreich doch seien...

    Kann das jemand bestätigen?

    Sind irgendwelche Probleme vorprogrammiert (Zoll, Garantie)?
     
  2. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.699
    Soweit ich weiß sind Küchen dort viel teurer als hier
     
  3. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    4.027
    Den Zoll Österreich-Deutschland gibt es nicht mehr. Bis zum heutigen Tag zumindest.
    Gewährleistung (Garantie) hast du in D auch wenn in Ö gekauft auch.
    Billiger sind die aber auch nicht. Wie auch, die Kosten sind in Ö sogar höher als in D.
     
  4. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.432
    Habe mal ne Musterküche an ein Ehepaar aus Wien verkauft.
    Die sind selbst mit dem Auto gekommen zum Abholen und haben mir
    bestätigt, daß die Küchen in Deutschland um ein Vielfaches günstiger sind.
    Gleiches bestätigte mir die Schwiegermutter meiner Freundin, die ist in Österreich verheiratet und lebt da. Vor 5 Jahren hat die sich die Küche in D geholt.
    Aber Versuch macht kluch.
     
  5. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247
    Interessant... In unserem Fall ging es um eine Häcker-Küche. Und der Berater eines großen Möbelhauses sagte klipp und klar, mit österreichischen Preisen könne er nicht konkurrieren.
     
  6. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.654
    Und was hatte er für eine Alternative?
     
  7. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.432
    Der Berater eines großen Möbelhauses kennt die Kalkulation nicht.
    Oft kalkulieren die Großen höher als die Kleinen .
     
  8. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Vielleicht meinte er mit "österreichischen Preisen" die "Aktionspreise" von den XXXL-Häusern ;D
     
  9. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    3.085
    na bei denen lohnt es sich ja dreimal nicht :cool:
     
  10. kingofbigos

    kingofbigos Premium

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    681
    Es ist in Deutschland außer Treibstoff fast alles günstiger als in Österreich. Auch Arbeit kostet weniger.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Küche Österreich kaufen Forum Datum
Küchenmarken in Österreich Küchenmöbel 21. Feb. 2012
Österreichische Küchenhersteller... Küchenmöbel 22. Aug. 2011
Erweiterung des Küchenstudio-Verzeichnisses auf Österreich und die Schweiz Feedback zum Forum 9. Aug. 2011
Unbeendet Küche im Altbau in Österreich Küchenplanung im Planungs-Board 11. Jan. 2009
Kleine Küche mit schwieriger Anschlussverteilung Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 21:33 Uhr
Küchenplanung mit unpraktischer Verteilung der Anschlüsse Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 19:33 Uhr
Alno Küchen - Zulieferer für Fronten und Arbeitsplatten Küchenmöbel Donnerstag um 18:49 Uhr
Neue Küche in altem Haus Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 15:03 Uhr