1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von tmai, 28. Juli 2011.

  1. tmai

    tmai Mitglied

    Seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    4

    Hallo liebe Leser,

    ich bin dabei eine Küche zu planen/ zu kaufen und nach einiger Recherche hat mich die Fachkompetenz hier im Forum nachhaltig beeindruckt. Ich habe mein Vorhaben daraufhin versucht in dem Alno-Programm nachzuplanen. In den Details fehlt mir da glaube ich der letzte Durchblick (manche unklare Kanten, wo eigentlich keine sein sollten), aber ich denke es gibt einen ersten Einblick in den Stand der Dinge. Der Vorschlag, der bisher am besten gefällt kommt allerdings von Schüller (weiße hochglanz Front, Arbeitsplatte und Hochschränke in nem hellen Holzton).

    Im Moment ist es ein U, falls es noch andere Ideen gibt... bin offen für alles.

    Vielen Dank im Voraus für alle die sich Zeit nehmen neue Anregungen einzubringen.

    Nachfolgend die Checkliste.

    Viele Grüße,

    Tim


    Checkliste zur Küchenplanung von tmai

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 175
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 103, bzw. bodentief
    Fensterhöhe (in cm) : 100, bzw. 236
    Raumhöhe in cm: : 262
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : Für 2 Personen maximal
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Schnelles Frühstück, was schibbeln.
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 94
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Allesschneider, Toaster, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Staubsauger/Wischer etc.
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Gerne auch mit Gästen
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu klein, zu eng, nicht wirklich hochwertig
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.707
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    :welcome:
    .. es wäre nett, wenn du aus deiner Alnoplanung noch 1 oder 2 Ansichten produzierst und den Alnogrundriss, beschrieben in
    [TABLE="width: 363"]
    [TR]
    [TD="width: 363"]Alnohilfe Kapitel 3[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    Du schreibst
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand

    Welches ist denn die aktuelle Wand?

    Der Küchengrundriss hat nach planunten 2 Durchgänge. Sind das offene Durchgänge? Wohin gehen die? Von wo kommt man mit Einkäufen etc.? Wo wird mal ein Esstisch stehen?

    Hier geht es um die günstige Planung der Küchenmöbel, denn du schreibst auch:
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Staubsauger/Wischer etc.
    und willst vermutlich auch möglichst alles Geschirr etc. unterbringen. Daher wäre ein erweiterter Grundrissausschnitt nicht schlecht ;-)
     
  3. tmai

    tmai Mitglied

    Seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    Hallo Kerstin,

    nachfolgend versuche ich Deine Nachfragen zu beantworten:

    1. Der Alnogrundriss mit Ansichten:

    Thema: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge) - 148619 -  von tmai - Grundriss AlnoPlaner.jpg Thema: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge) - 148619 -  von tmai - Vollbild2.jpg Thema: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge) - 148619 -  von tmai - Vollbild1.jpg


    Mit Sanitäranschluss an aktueller Wand ist gemeint, dass die Anschlüsse im Prinzip in alle Wände passen (mit unterschiedlichem Aufwand natürlich).

    Die beiden planunten Durchgänge sind raumhoch/ offen.

    Der Esstisch kommt hinter die Trennwand (planunten), ins Esszimmer. Siehe erweiterter Grundrissplan:

    Thema: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge) - 148619 -  von tmai - kuechenplan2.jpg


    Nach Möglichkeit wäre ein Hochschrank für Putzutensilien schön. Der müsste dann nicht in die Diele. Im Gäste WC wäre hierfür kein Platz.

    Viele Grüße,

    Tim
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    .. sind die Fenster schon fix? oder könnte man ein bisschen schieben :cool: - ich hab da eine Idee... Wenn man das Fenster hinter der Spüle links verschmälern könnte (so das Wandstück 70cm wäre ;-) ) Geht das?
     
  5. tmai

    tmai Mitglied

    Seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    Ja, die Fenster sind noch variabel, speziell das Brüstungsfenster.
     
  6. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.239
    Ort:
    Bodensee
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    Hi,

    also auf den ersten Blick, und wenn das mit dem Fenster noch ginge, würde ich ja die ganze untere Wand zur Hochschrankzeile machen und dann eine übertiefe Zeile an die Trennmauer zwischen den beiden Durchgängen stellen und gegenüber nochmal eine übertiefe Zeile an die Fensterwand.

    Aber Letztere nicht unbedingt an die Hochschrankwand anschließend. Oder dann mit Ulla-Schrank (wie verlinke ich den eigentlich hierher? Ist das nicht schon ein Lexikoneintrag?)

    an die Wand planoben könnte man dann einen Bistrotisch oder was Kleines in Normalhöhe stellen und wäre da mit Sitzplätzen noch schön flexibel.

    Zweite Alternative:
    Hochschrankwand und dann in die Mitte des Raumes eine schöne große Insel :cool:
     
  7. tmai

    tmai Mitglied

    Seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    Vielen Dank für die Idee mit dem Ulla-Schrank! Das gefällt mir echt gut.

    Eine Insel in der Mitte wäre sicher auch schön, allerdings ist die Küche dafür vermutlich zu schmal (3,04m). Bei einer Blockbreite von 2x60cm=120cm bleiben da oben und unten nur je ca. 90cm. Wenn dann noch Auszüge geöffnet werden sollen wird das glaube ich eher beengt.
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.707
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    Mir hat so etwas ähnliches wie Andrea vorgeschwebt. Schon wg. "Kochen mit Gästen". Und mal für Gäste anrichten usw.

    Beim Rücken habe ich dann festgestellt, dass da immer noch 150 cm Zeilenabstand sind, selbst wenn man beide Zeilen 75 cm tief macht.

    Deshalb jetzt hier den Wandblock mit integriertem Sitzplatz. Dann kann man zu Zweit auch über Eck sitzen und sich ins Gesicht gucken. Beim Kochen mit mehreren können auch inaktive genüßlich ein Tässchen Kaffee oder ein Gläschen Wein trinken, mitten im Geschehen sein, aber nicht stören :cool:

    Die Hochschränke von links nach rechts:

    - 50 cm Besen/Staubsaugerschrank
    - 60 cm Backofen (drunter Auszüge oder TK-Schrank?)
    - 60 cm Kühlschrank, unten Auszug, Kühlschrank dann z. B. 122er
    - 60 cm hochgebaute GSP mit Klappfach für Mikrowelle obendrüber (Extra Wasser/Abwasser z. B. im Vorratsschrank unten)
    - 50 cm Vorräte/Geschirr/Gläser - Schrank mit Innenauszügen

    Die Fensterzeile:
    - 40er für Müll unter der APL
    - 60er Spülenschrank, unten im Auszug Platz für hohe Sachen
    - 80er Auszugsunterschrank
    - 80er Auszugsunterschrank fürs Kochfeld
    - 40er Auszugsunterschrank für Gewürze usw.

    Drüber eine abgehängte Deckenhaube in noch angenehmer Griffhöhe zum Entnehmen der Filter für die Reinigung in der GSP

    Der Mittelwandblock (als Planaufsicht)
    - 45er Regal ...hier könnte die Küchenmaschine einsatzbereit stehen (Steckdose!) und müßte nur hochgehoben werden auf die APL
    - 80er übertiefer Auszugsunterschrank (obendrauf zur Wand und zum Sitzplatz hin kann der KVA stehen .. immer noch nah genug an der Spüle, aber auch in Sitzplatznähe)
    um die Ecke dann
    - 120er Auszugsunterschrank, nach hinten 30 cm APL-Überstand, nach rechts 40 cm APL-Überstand
    - planunten dann die integrierte Bank, links von der Bank, auf der Rückseite des 45er Regals nochmal Regal, z. B. als Ablage für Zeitschrift etc.
     

    Anhänge:

  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.239
    Ort:
    Bodensee
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    Super Kerstin! *clap*
    Gute Idee mit der Sitzgelegenheit. Dachte erst auch, da müsse was Tieferes hin, aber eine schnöde, 90cm tiefe Zeile wäre ja auch blöd gewesen zum Putzen... Aber so hat das echt was.
    Ich würde vielleicht sogar die Spülenzeile zugunsten mehr Abstellfläche links neben der Spüle weiterziehen + Ulla-Schrank.
    Seit wann gibts im Alnoplaner so schicke Farben/Tapeten? *kiss*
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    ;-) ich habe was ähnliches gebastelt, wie Du, Kerstin :-)
     

    Anhänge:

  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.707
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    Vanessa :cool: ... ich hatte es allerdings so verstanden, dass die bodentiefen Fenster oben rechts über Eck nicht mehr zur Disposition stehen, sondern nur das andere Fenster.

    Andrea, hatte ich auch erst überlegt. Ich finde hier aber den 50er Vorratsschrank besser nutzbar. Und die Blockbildung finde ich auch besser, weil es ja rechts dann auf jeden Fall vor den bodentiefen Fenstern endet.

    EDIT:
    Andrea, die Purpurfront ist neu im 2011er Alnoplaner, die Umkofferung sind Wandfliesen :cool:
     
  12. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    ;-) hatte ich auch so verstanden, aber man kann's ja mal vorschlagen *foehn*

    ... ich würde mit meinem Popo NICHT in einem Schaufenster sitzen wollen *w00t*
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.707
    AW: Küche im Neubau mit Trennwand zum Esszimmer (2 Durchgänge)

    Kommt halt drauf an, was da sonst ist. Sitzpositionen haben wir ja erfolgreich an die andere Wand gelegt ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Heute um 19:50 Uhr
Offene U Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 15:19 Uhr
Neubau DHH offene Küche G-Form Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 23:00 Uhr
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 22:36 Uhr
Neubau Küche im Holzhaus Küchenplanung im Planungs-Board Samstag um 02:32 Uhr
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Küchenplanung für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Nov. 2016
Geräteliste für Küche in Neubau Einbaugeräte 22. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen