Küche Hochglanz weiß - Nobilia oder ähnliche

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Penelope2012, 28. Sep. 2012.

  1. Penelope2012

    Penelope2012 Mitglied

    Seit:
    28. Sep. 2012
    Beiträge:
    8

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Küche hochglanz weiß, Oberfläche: kein Lack und keine Folie
    Mir liegt ein Angebot von Nobilia vor: Gloss 841. Hier gefällt mir jedoch der Kantenabschluss nicht.

    Welche Alternativen gäbe es? Ich habe an Häcker oder Nolte gedacht, weiß aber nicht, ob die diese Oberfläche im Angebot haben. Fallen Euch noch andere Hersteller, die preislich ähnlich liegen wie Nobilia.

    Vielen Dank vorab.

    Liebe Grüße

    Penelope
     
  2. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Küche Hochglanz weiß - Nobilia oder ähnliche

    Wenn ich keine Folie und keinen Lack haben möchte, dann bleibt ja nur noch Melaminharz oder Schichtstoff. Bei beiden Fronten muss ich mit angeleimten Kanten vorlieb nehmen.
    Die Gloss ist z.B. eine Melaminharzfront mit umlaufender Kante, wo man dann die Nähte sieht.
    Ansonsten kann ich Leicht empfehlen, die lasern die Kanten wodurch die Nähte fast verschwinden.
     
  3. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Küche Hochglanz weiß - Nobilia oder ähnliche

    Acrylux wäre auch noch eine Alternative.
     
  4. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    stimmt...:-))
    vergessen. Schande über mein Haupt.
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.004
    Ort:
    München
    AW: Küche Hochglanz weiß - Nobilia oder ähnliche

    Zumindest bei Nobilia ist die Gloss Melaminharzfront in PG3, die Xeno Acrylfront in PG7. Das dürfte schon einen Unterschied machen.
    Acryl verkratzt auch deutlich leichter als Melaminharz oder Schichtstoff. Sieht aber besser aus ;D.
    Wenn es ein günstiger solider Hersteller sein soll, such doch mal nach Wellmann.
     
  6. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Küche Hochglanz weiß - Nobilia oder ähnliche

    Ich würde auch Leicht wegen den gelaserten Kanten empfehlen. Preislich allerdings höher... aber so eine Küche hat man auch lange.
     
  7. Penelope2012

    Penelope2012 Mitglied

    Seit:
    28. Sep. 2012
    Beiträge:
    8
    AW: Küche Hochglanz weiß - Nobilia oder ähnliche

    Vielen Dank für Eure Meinungen.

    Eine höherwertige Küche macht für mich keinen Sinn, da es sich um eine Mietwohnung handelt. Wir ziehen in diese Mietwohung und wissen nicht, wie lange wir dort wohnen werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nobilia Küche hochglanz weiß grifflos, Line-N Lux 555 - brauchen eure Ideen und Tipps Küchenplanung im Planungs-Board 6. März 2016
Fertig mit Bildern Hochglanz weiße Küche - Grifflos Küchenplanung im Planungs-Board 8. Jan. 2016
Status offen Ikea Küche mit Magnolie Lack Hochglanz Fronten Küchenplanung im Planungs-Board 14. Okt. 2015
Ballerina-Küche Hochglanzfronten - Unterschied verschiedene Preisklassen Küchenmöbel 25. Okt. 2014
Küchenumbau Nolte Chicago Purpur Hochglanz Küchenplanung im Planungs-Board 9. Mai 2014
weiße Hochglanzküche mit weißer Arbeitplatte Teilaspekte zur Küchenplanung 13. Juni 2013
Welche Küche hat Schichtstoff hochglanz weiss? Teilaspekte zur Küchenplanung 25. Feb. 2013
Bodenfarbe für Magnolia-Hochglanz-Küche Küchenmöbel 7. Feb. 2013

Diese Seite empfehlen