1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche für unseren Neubau

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von zitrone, 2. Mai 2011.

  1. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22

    Hallo liebes Forum,
    ich habe mich bei euch ein bisschen eingelesen und war begeistert, wieviel Fachkompetenz hier vorhanden ist :-)

    Ich hoffe ihr könnt uns bei der Küchenwahl ein bisschen unterstützen :-)

    Wir waren am Wochenende bei Küchen Reddy und Roller.
    Reddy stieß mir mit seiner Blockverrechnung sehr sauer auf, da alles Mondpreise waren und auf einmal die tollen Rabatte durch "Werbeware" und andere Blöcke zustande kamen.
    Hier also unser Roller Angebot, ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen herauszufinden welche Küche es sein könnte, da Roller mit genauen Daten scheinbar sehr ungern rausrückt.

    Wir haben momentan von Türseite aus geplant:
    Unterschränke:
    60er Einbau Kühl Gefrierkombi
    40
    60er Ofenschrank
    40
    90er Eckrondell
    60er SpüMa
    60er Spülenunterschrank

    Oberschränke
    40er
    60er Dunstabzugsschrank
    40er
    90er Eckschrank
    60er

    Fronten sind Hochglanzweiß, wobei ich nicht mehr genau weiß, welche "Lack" Art es war..
    Stangengriffe über die komplette Türseite
    Arbeitsplatte Marmoroptik

    Herd und Induktionsfeld von Siemens, internet Preis ~ 1100€ / bei Roller 1500
    Geschirrspüler Siemens SD6P1S vollintegriert, A++ / Internetpreis ~900€ / 900€ bei Roller
    Progress Kühl / Gefrierkombi

    Roller will für das Komplettangebot 6300€ haben, was sagt ihr dazu?
    ist das nach (Abzug der Geräte) für den Korpus Ordnung?

    Meine Vermutung ist, dass es eine Nobilia ist, wobei ich morgen nochmals nachfragen werde...

    Habe die Küche mal 1:1 im Alnoplaner nachgebaut, wie es der Herr vom Roller getan hat.

    Ich würde wahrscheinlich noch Spülenschrank und SpüMa tauschen, damit der Wasserhahn beim Fenster nicht im Weg ist.

    Standort ist übrigens Regensburg in Bayern, falls jemand noch ein gutes Küchenstudio kennt :-)

    Thema: Küche für unseren Neubau - 135217 -  von zitrone - kueche2.jpg

    Danke schon mal, für eure Hilfe ;-)


    Checkliste zur Küchenplanung von zitrone

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 158-175
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : veränderbar!
    Fensterhöhe (in cm) : 100
    Raumhöhe in cm: : 240
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank; Kühlgefrierkombi
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Nein
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
    Spülenform: : Noch nicht festgelegt
    Weitere geplante Heißgeräte :Mikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 5 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 120x70
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? :essen, evtl Spieleabend, zusammensitzen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Messerblock, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Mikrowelle
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer); Vorräte
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Alleine / Gemeinsam
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : bisher nur günstige Geräte, bisher keine Induktion, die Dunsthaube soll intergriert sein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 7.000,-
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2011
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.682
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Küche für unseren Neubau

    Einen schönen guten Morgen und :welcome:hier im Forum
    Hättest du uns vieleicht noch einen, wenn mögl. bemaßten, Gesamtgrundriss der Etage in der sich die Küche befindet? So können Wege besser beurteilt werden.

    Schön wäre auch noch, wenn du die KPL und POS anhängen könntest. Dazu findest du hier mehr Informationen.
     
  3. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    AW: Küche für unseren Neubau

    anbei mal die KPL und POS der aktuellen Planung,
    nen Grundriss lade ich heut Abend hoch, muss das Ganze erst noch scannen ;-)

    noch eine Überlegung wäre Herd und Spüle zu tauschen, so dass der Herd am Fenster ist, aber schaut doch mal drüber, was ihr sagt ;-)

    Den Anhang PLAN1.KPL betrachten

    Den Anhang PLAN1.POS betrachten
     
  4. **starlet**

    **starlet** Mitglied

    Seit:
    19. Feb. 2011
    Beiträge:
    82
    AW: Küche für unseren Neubau

    Bei Roller waren wir auch .. dort wird ganz gerne die nobilia Primo angeboten..
    Frag am Besten nochmal nach welche Küche mit welcher Front dir angeboten wurde.. die Primo Front ist nämlich eine Folienfront. Davon wird hier im Forum abgeraten, da sich die Folie nach einer gewissen Zeit ablösen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2011
  5. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Küche für unseren Neubau

    Was soll denn mit der rechten Hälfte des Raums passieren? Tanzsaal? :cool: Oder ist das schon Teil des Wohnzimmers?
     

    Anhänge:

  6. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    AW: Küche für unseren Neubau

    wegen den Fronten frage ich heute noch nach...


    an der rechten Wand soll mal ein Sideboard / Highboard stehen in dem Geschirr und Vorräte gelagert werden.

    Es kam von R*ddy schon der Vorschlag dort den Herd unterzubringen, aber ich denke diese Lösung ist ganz schön teuer?
    mit der Lösung an der Wand wurde uns 8600€ vorgeschlagen mit Zanussi Geräten die nicht besonders waren...

    E:
    Habe grade angerufen, Starlet hat völlig recht!; es ist eine Nobilia Primo

    Könnt ihr damit was zu Preis / Leistung sagen?
     
  7. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Küche für unseren Neubau

    Also ein geschlossener Raum, mit völlig variablen Sanitäranschlüssen? Dann besteht ja kein zwingender Grund, die Küche und Tisch in einer Raumhälfte zusammenzuquetschen. ;-)
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Küche für unseren Neubau

    Wenn du schon Internetpreise für die Geräte herausgefunden hast, wäre es sinnvoll diese Geräte auch mal zu verlinken.

    Ist im Preis Lieferung und Montage enthalten?

    Wie verträgt sich:
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer

    Und, ein Tisch zum Spielen, aber nur 120x70 cm groß? Etwas klein - oder?

    Arbeitshöhe 91 cm, du bist aber 175 cm groß. Ich habe z. B. 98 cm bei 180 cm Größe.
    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert

    Wirklich nur Backofen geplant? Keine Mikrowelle?
    Wo sollen Vorräte etc. untergebracht werden?
     
  9. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    AW: Küche für unseren Neubau

    mann, das geht ja schnell mit den Antworten hier! *top*

    @ taylor
    richtig, eigentlich muss man nichts zusammenquetschen, wir hätte nur gerne eine Eckbank / Ecksitzgruppe :-)

    @Kerstin

    habe quasi das Sideboard / Highboard noch nicht zur Küche gerechnet, deswegen die zwei sich ausschließenden Antworten ;-)

    der Tisch soll nur ab und zu mal herhalten, das dürfte schon für ein Monopoly reichen..

    Ich messe heute unsere jetzige Pino Küche nochmal nach, ich glaube wir haben momentan 91cm, meine Freundin (165cm) und ich finden das sehr angenehm :-)

    Mikrowelle haben wir, ist aber ein Standgerät, wenn man von einer Lösung an der freien Wand ausgeht, könnte man die natürlich da drin unterbringen, stimmt! *idee*

    Vorräte sollen ebenfalls an der freien Wand in ein Side / Highboard / Buffet , wie man es nennen mag ..

    Wisst ihr ungefähr was 2 60er Vorratsschränke kosten? Vielleicht doch statt einem Highboard lieber die Vorratsschränke aus dem gleichen Material wie die Küche?

    Herd + Induktionsplatte: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Geschirrspüler: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    wobei der bei Roller A++ Energieeffizienz hätte..
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Küche für unseren Neubau

    Die GSP hat nur die Standardhöhe, aber eine Besteckschublade. Dadurch wird der Oberkorb in der Höhe sehr eingeschränkt. Das solltet ihr euch in Natura ansehen und entweder eine GSP mit Besteckkorb nehmen oder eine XXL-GSP, die dann wenigstens 5 cm mehr Innenhöhe hat.

    Das Kochfeld von dem Set hat 2x14er Kochstellen. Kocht ihr oft in so kleinen Töpfen?
     
  11. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    AW: Küche für unseren Neubau

    entschuldige, dann sind das wohl nicht die gleichen Geräte.
    Der Herr vom Roller wollte keine Liste mit den Geräte rausrücken und ich hab jetzt mal einen rausgesucht der genauso aussieht.

    Der GSP den wir vor Ort angeschaut haben, hatte einen komplett verstellbaren Besteckkorb im unteren Korb, den vom von links nach rechts schieben konnte etc
    und oben konnte man alle Rastnasen umklappen und rausnehmen.
    Hatte mir nur Siemens SD6P1S vom Gerät selber abgeschrieben, aber das scheint nicht die genaue Bezeichnung zu sein?

    Das gleiche beim Induktionskochfeld, die sehen alle fast gleich aus, auf die Zone hab ich so auf die schnelle nicht geachtet...

    und nein wir kochen eigentlich nicht in so kleinen Töpfen :-)
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Küche für unseren Neubau

    Hallo Zitrone,

    wenn reddy den Herd nach planrechts stellen möchte, wie sähe dann die Abluftführung aus?
    Oder anders gefragt: gibt es schon ein Abluftloch? Wenn ja: wo?
     
  13. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    AW: Küche für unseren Neubau

    Hey,
    Abluftloch gibt es noch keins, Baubeginn ist im August, deswegen sind wir da ziemlich flexibel..

    Der Herd wäre höher eingebaut gewesen und das Kochfeld ganz normal in der Winkelküche.

    Ebenfalls wäre der Kühlschrank nicht mehr neben der Eingangstür sondern rechts verbaut gewesen.

    Da haben wir aber bedenken, ob nicht die Wege vom Kühlschrank zum Rest zu lang werden?
     
  14. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Küche für unseren Neubau

    Ah, okay, Begriffsverwirrung, sorry! Herd = Backofen mit Kochfeld zusammen, so wie in deinem Alnoplan.
    Reddy wollte also nur den Backofen rüber, und den dann im Hochschrank etwas höher eingebaut. Dann sind das Backofen und Kochfeld, und jeweils autark (unabhängig voneinander, Steuerung direkt am Gerät).

    Rein kostenmäßig wäre es dann ja praktisch, das Kochfeld an die Fensterwand zu planen, weil dann das Dunstabzugsloch direkt hinter dem Haubenschacht gebaut werden kann.
     
  15. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    AW: Küche für unseren Neubau

    ganz genau :-)

    Das mit dem Kochfeld an der Fensterseite wäre auch nicht schlecht, wobei meine bessere Hälfte von der Touchbedienung der Autark Kochfelder noch nicht so angetan ist :-\

    Wir haben auch das System von den Siemens und Neff Autark Feldern mit diesen "Spielsteinen" (ich nenn es einfach mal so) ausprobiert, aber das wäre auch nicht mein Fall...

    ich werd heute das mit dem Herd an der Wandseite mal im Alnoplaner nachbauen :-)

    ich hab mir auch bei Ikea eine Küche zusammengestellt, aber Nobilia dürfte wohl Ikea qualitätsmäßig überlegen sein? auch lt Ranking?
     
  16. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.374
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Küche für unseren Neubau

    Die heißt aus gutem Grund Touchbedienung und nicht Pressbedienung. Drückst Du, erwärmst Du die Glaskeramik zu stark und die Bedienung wird träge.
     
  17. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche für unseren Neubau

    ich persönlich finde die Korpushöhen bei IKEA zu klein, und die 60-er Unterschranktiefe benötigt meist übertiefe Arbeitsplatten (teuer)

    Samy
     
  18. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    AW: Küche für unseren Neubau

    ....momentan 91cm, meine Freundin (165cm) und ich finden das sehr angenehm :-)

    Hallo ich bin die Freundin :-)
    und ich bin nicht 165 cm sondern eher 159 :-)
    Irgendwie klappt das mit dem Zitieren bei mir nicht... deswegen habe ich mal den Beitrag einfach so kopiert :-)

    Zu dem Thema mit dem quetschen von Küche und Sitzecke.
    Leider gibt der Raum eigentlich keine Möglichkeit her die Eckbank anders zu platzieren.
    Deswegen gibt es für die Eckbank eigentlich keine andere Möglichkeit.
    Für die Küche auch nicht da die gerade Seite ( Tanzsaal :-) ) eigentlich zu kurz ist und zu wenig Arbeitsfläche hätte. Ausserdem kann ich mich nicht mit dem Gedanken anfreunden einige Elektrogeräte auf die anderen Seite der Küche zu stellen. In der Re**y-Planung waren Kühlschrank/Gefrierschrank und Backrohr auf der anderen Seite. Ich kann mir aber nicht vorstellen ob es praktisch ist wegen jedem Teil aus dem Kühlschrank quer durch die Küche zu laufen.

    Habt ihr da andere Erfahrungen?
     
  19. zitrone

    zitrone Mitglied

    Seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    AW: Küche für unseren Neubau

    hier mal der Grundriss
    Thema: Küche für unseren Neubau - 135389 -  von zitrone - grundrissk.jpg
     
  20. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche für unseren Neubau

    Liebe Südfrucht ;-)
    Bei DEM Grundriss benötigen wir auf alle Fälle noch die Wand-Teilmaße, also
    Fenster = wie weit von planoben und wie breit
    Durchgänge = wie weit von planlinks und wie breit

    Sonst können wir da kaum was sagen, speziell, wenn die eingezeichnete enge Variante geplant werden soll.

    Nett wäre auch noch das Maß Eckbank, falls diese schon vorhanden
    Schenkel planlinks... Schenkel Planunten. (an der Wand gemessen)

    *winke

    Samy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Offene Küche für unseren Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 14. Juli 2016
Planung Küche für unseren Neubau *unsicher wg. Küchenraum* Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2016
Unbeendet Offene Wohnküche für unseren Neubau eines Bungalows Küchenplanung im Planungs-Board 22. Aug. 2015
Eine Küche für unseren neuen Bungalow Küchenplanung im Planungs-Board 20. Okt. 2014
Meine Küchenplanung für unseren Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 27. Jan. 2014
Unbeendet Hilfe bei Küchenplanung für unseren Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 13. Jan. 2014
Warten Küchenplanung für unseren Umbau Küchenplanung im Planungs-Board 13. Jan. 2014
Küchenplanung für unseren Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 12. Jan. 2014

Diese Seite empfehlen