Küche für großes Paar

Hr Jim Panse

Mitglied
Beiträge
7
Hallo zusammen,

wir sind ein großes Paar: Daniel 2 Meter und Melanie 1,80

da wir ein dreifamilienhaus gekauft haben und dieses komplett sanieren, haben wir leider ein Budgetproblem.
die ganzen tollen Ideen die wir mal hatten bleiben jetzt vermutlich LEIDER auf der Strecke.

Fronten hätten wir gerne Vanille Hochglanz und Arbeitsplatte dunkel.
Granit wäre ein Traum. ;-)

wichtig ist uns allerdings
hohe Arbeitsplatte - ca 105cm
ohne dass dabei der Sockel übertrieben hoch wird, also hohe Korpen.
Hohe Spülmaschine
Induction
abluft - am liebsten muldenabluft (ist aber wohl unbezahlbar)

da die Arbeitsplatte so hoch ist - hängen ja auch die Hängeschränke höher und da der Raum netto nur 2,40m hoch ist hätten wir gerne Wand- und Hängeschränke Raumhoch, bzw nur mit kleiner Blende bis an die Decke: keine Staubfläche über den Schränken.

der Ofen muss nicht hochgebaut sein. die spülmaschine schon. ;-)[
wir wollen inklusive Einbau und aller Geräte nicht mehr als 10.000€ bezahlen.
würden bei auch gebrauchte Geräte (Aussteller) in Erwägung ziehen.

da ich keine alnoküche möchte habe ich keine alnodateien angehängt - ich hoffe das passt. ;-)

ich habe die Pläne beschriftet und bemaßt und ein Foto der früheren Asbach-uralt-Küche mit angehängt.
ich bedanke mich vorab bei allen die uns helfen können.

HOFFENTLICH BEKOMMEN WIR NICHT SO VIELE KOMMENTARE WIE:
"du hast zu viele Sonderwünsche für das begrenzte Budget"
hehehee ;-)

LG


Küche für großes Paar - 288073 - 28. Apr 2014 - 23:55 Küche für großes Paar - 288073 - 28. Apr 2014 - 23:55 Küche für großes Paar - 288073 - 28. Apr 2014 - 23:55 Küche für großes Paar - 288073 - 28. Apr 2014 - 23:55 Küche für großes Paar - 288073 - 28. Apr 2014 - 23:55


Checkliste zur Küchenplanung von Hr Jim Panse

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 200cm und 180cm
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 115 (wird neu, ist aktuell noch niedriger)
Fensterhöhe (in cm) : 90
Raumhöhe in cm: : 240 wg abgehängter Decke (10cm Platz drüber)
Heizung : Keine Heizung
Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
Dunstabzugshaube? : Abluft
Backofen etc. hochgebaut? : Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 90
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 80 x 120 im Essbereich außerhalb der Küche siehe Plan
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kein Sitzplatz in der Küche
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 105cm
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : wir kochen gerne, machen aber keine Wissenschaft daraus. ;-)
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : vorwiegend alleine für uns.
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : die Umlufthaub stinkt mir im wahrsten Sinne! ;-)
das ceranfeld ist zu langsam
die arbeitsplatte zu niedrig
das Karussell zu unübersichtlich.
Platzverschwendung über den Schränken.
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : egal
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : egal
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Herda

Herda

Mitglied
Beiträge
418
Wohnort
bei HB
AW: Küche für großes Paar

proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.z1000-forum.de%2Fgallery2%2Fd%2F352961-1%2Ficon_welcome.png&hash=506a3071d093a645b9982f8138b20726


Vorab zur Info: Die Nutzung des Alnoplaners in diesem Forum hat nischt mit der Marke an sich zu tun sondern damit, dass er das differenzierteste Planungstool ist, das man gratis bekommen kann. Mit verschiedenen Versionen werden hier alle Küchen realisiert.
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.picgifs.com%2Fsmileys%2Fsmileys-and-emoticons%2Fpainting%2Fsmileys-painting-542035.gif&hash=6edeb4da686142a43822570f19cd343c


Ich freu mich schon auf die Planung. Finde mich persönlich in vielen Deiner Aussagen wieder und bin deshalb umso mehr gespannt. *top*

Bei der Hochglanzfront stellt ihr euch aber keine grifflose Version vor, oder?
 

Hr Jim Panse

Mitglied
Beiträge
7
AW: Küche für großes Paar

Hallo und vielen Dank für die nette Begrüßung ;o)

nein wir wollen keine grifflose Version, da sieht man doch immer so die Fingerdatscher. Wir bevorzugen "ganz" normale Griffe :o)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Herda

Herda

Mitglied
Beiträge
418
Wohnort
bei HB
AW: Küche für großes Paar


Wie Du schon selber geschrieben hast, kommt für euch ein hoher Korpus in Frage. Hier wird generell ein 6er Raster für die Unterschränke empfohlen. Was das bedeutet, kannst Du hier nachlesen (Hersteller z.B. Schüller , Nobilia , Leicht, Häcker , Ballerina , Bauformat , Beckermann , Brion, Alno, ... oder eine individuelle Schreinerküche)

Als Arbeitshöhe habt ihr 105cm angegeben, ist das geschätzt oder ermittelt? Wie das funktioniert kann man in diesem Post weiter unten nachlesen KLICK.

Habt ihr euch schon eine Gerätetabelle zusammengestellt und mal im Net geschaut, welche euch zusagen? Müssen alle neu angeschafft werden? Welche Kühlschrankbauart schwebt euch denn vor, ein Stand-Alone wie in der Zng.?

Der qm Preis von Granit fängt grob ab 250€/m² an.

Ein Muldenlüfter geht so etwa bei 2200€ los.

Edit: "Normale" Ablufthauben gibt es da bereits im dreistelligen Bereich, jedoch muß hier für eine geregelte Zuluft gesorgt werden, da bei euch ein Kamin in unmittelbarer Nähe ist (damit durch den Unterdruck nicht die Abgase in den Raum gesogen werden). Abluftlöcher haben nach neuestem Standard etwa 150mm Durchmesser und kosten etwa 150€ als Kernbohrung. Hier muß ein geeigneter Mauerkasten montiert werden, der sich bei Bedarf öffnet.

Leider kann ich raumzeichnerisch nix beitragen, weil bei mir der Alnoplaner nicht läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.451
Wohnort
Schorndorf
AW: Küche für großes Paar

von mir auch ein liebes :welcome: im Forum.

Eine Bitte... "Zitieren" ist nur nötig, wenn sonst kein Zusammenhang mehr zu erkennen wäre.
Ansonsten stört das nur den Lesefluss und bläht die Thread unnötig auf.

Viel Spass hier wünscht
Samy
 

Hr Jim Panse

Mitglied
Beiträge
7
AW: Küche für großes Paar

Wir haben die Arbeitshöhe anhand von der Formel mit dem Ellbogen ausgemessen ;o)
Es ist also auch ok wenn sie 106 oder 107 hoch ist. Je nachdem wie hoch die Korpen sind.

Wir benötigen eigentlich alle elektro Geräte neu. Wir dachten an ein Induktionsfeld ( 80er Größe) ohne viel Schnick Schnack. Backofen auch mit Standartfunktion und Geschirrspühler auch ohne extras. Kühlschrank sollte ein Einbauchschrank sein, wenn möglich mit großem Kühlfach und nur kleinem Gefrierfach, da wir eine Kühltruhe im Keller haben.

Danke für Eure Unterstützung *top*:-)
 
Evelin

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
AW: Küche für großes Paar

Hallo,

ich habe einen Alno Plan erstellt, der fast deiner Vorgabe entspricht. Den HS für den GSP habe ich nur als Platzhalter eingestellt, weil ich das mit dem hochgestellten GSP nicht so gut hinkriege.

Ich habe keine Fensterbreite bei deinen Angaben gefunden, hab mal 105 cm geplant.

Planlinks oben beginnend

Blende
60er HS für Kühli
60er HS für BO und Micro
60er HS für GSP und Vorräte
45er US 3-3 eventuel mit Innenschublade und Getränke
60er US für Spüle
40er US 3-3 MUPL und Getränke
tote Ecke

Fensterseite planunten
100er US 1-1-2-2
Blende
tote Ecke

Planrechts
50er US 1-1-2-2
90er US 1-1-2-2 für Induktion
90er US 1-1-2-2
Blende

Die US Aufteilung ist willkürlich gewählt.


LG
Evelin
 

Anhänge

Hr Jim Panse

Mitglied
Beiträge
7
AW: Küche für großes Paar

Wow Evelyn,

das ist ja der Hammer! ....ganz großes Kino!
vielen lieben Dank dafür!! ;-)

und das ganze aus Tralien!! höhöhö ;-)
 

Hr Jim Panse

Mitglied
Beiträge
7
AW: Küche für großes Paar

eine Frage noch an die Gemeinde!!

wie kommen wir denn jetzt an günstige Angebote??
gibt es eine Funktion, dass ich diese Vorgaben jetzt angeschlossenen Küchenhäusern zur Verfügung stelle und dafür Angebote bekomme?

unsere bisherigen Besuche in Küchenhäusern waren eher frustrierend.
allen voran Marquard-Fabrikverkauf! :-\

;-);-);-)

vielen Dank auch euch allen für die Herzliche Begrüßung hier! *w00t*
 
Muckelina

Muckelina

Mitglied
Beiträge
818
AW: Küche für großes Paar

Bzgl APL Höhe am besten mit dem Bügelbrett testen. Nach der Ellbogenmethode wären wir bei 115 gelandet und das war in der Praxis zu hoch und sah komisch aus. Denkt mal an hohe Töpfe, höhere Schneidebretter gibt es ja. Wir haben jetzt 102.
Bzgl fairen Preisen haben wir bei den kleinen Studios die besten Erfahrungen gemacht.
LG, Muckelina 189 / Mann 204 ;-)
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.451
Wohnort
Schorndorf
AW: Küche für großes Paar

es gibt hier keine "angeschlossenen Küchenhäuser".
Wir sind ein unabhängiges Forum, das vom privaten einander helfen lebt.

Wenn Dir eine der hier erstellten Planungen gefällt, drucks aus und geh damit zum Küchendealer deines Vertrauens.

Das Küchenforum dient ausdrücklich NICHT der Generierung von Aufträgen, wobei auf Nachfrage kaum jemand vor solchen davon rennen wird.

Hier ist es auch unerwünscht, dass die mitarbeitenden Profis unsere User mit Angeboten überhäufen.

Wenn Du Kontakte zu Spezialisten wünscht, fordere sie einfach hier auf (nenne deine PLZ, es werden wenige von HH nach M fahren wollen).

Ansonsten bleibt es deine Aufgabe einen Küchenhändler zu finden.
Das alles hier dient hauptsächlich dazu, Dich zu einem informierten Kunden zu machen.

Viel Glück beim Küchenkauf wünscht
Samy
 
Weis28

Weis28

Mitglied
Beiträge
1.178
Wohnort
Niedersachsen
AW: Küche für großes Paar

Nochmal zur Planung: in eurer ersten Planung meine ich, irgendwelche Eckschränke zu erkennen - die sind unnötig teuer und auch aus praktischer Sicht überflüssig. In Evelin's Planung sind daher tote Ecken verbaut. Aufgrund des geringen Zeilenabstands könnte aber auch ein 2-Zeiler für euch passen, denn damit erhaltet ihr etwas mehr Stauraum (der allerdings zu Lasten der Arbeitsfläche vor dem Fenster ginge). Preisgünstiger könnte das möglicherweise auch sein.
Und apropos knappes Budget: lasst euch bloß keine Folienfronten andrehen, die sind zwar am günstigsten, können sich aber nach ein paar Jahren irreparabel ablösen.

Viele Grüße
Silke
 

Hr Jim Panse

Mitglied
Beiträge
7
AW: Küche für großes Paar

@Muckelina: dank dir für den Tipp! *top* geht uns ähnlich – ich bräuchte theoretisch nach dem Ellebogenmaß mehr, will es aber auch nicht übertreiben. Wir haben mal beim Kochen das Schneidebrett unterbaut und uns auf 105cm eingeschossen.

@Schreinersarm: das mit dem Aufruf mit PLZ ist ein guter Tipp! Vielleicht wäre es eine interessante und lukrative Werbeidee für die Seite, dass ein Mitglied freiwillig seine Planungsvorschläge sozusagen ausschreiben kann und sich dann die Profis des Forum darauf bewerben können oder das Forum diese Datensätze (frei von Persönlichen Daten) an Küchenhäuser verkauft. ;-)
dann belkommt der User ggf gute Angebote und das Forum hat nicht uninteressante Werbeeinnahmen!

Ok – macht keinen Sinn ;-) soll frei – unabhängig – informativ sein. Verstehe ich!! ;-) Danke auch Dir fürs Feedback Schreinersarm! ;-)

@weis28: stimmt das mit den Karussellecken in der ersten Planung ist richtig. Davon sind wir allerdings (auch dank evelyn) abgekommen! *clap*
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Küche für großes Paar

Kann es sein, dass ihr da 2 Werte vertauscht habt:
attachment.php?attachmentid=138620&d=1398719909


Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 115
Fensterhöhe (in cm) : 90

Das sieht mir nicht nach Brüstungshöhe von 115 cm aus. Brüstungshöhe gleich Fertigfußboden bis Oberkante Fensterbank


Was passiert mit dem Heizkörper?
 

Hr Jim Panse

Mitglied
Beiträge
7
AW: Küche für großes Paar

Hallo Kerstin

danke für deine AW. Da bei uns neue Fenster gesetzt werden ist die neue Brüstungshöhe 115 cm, auch wenn das im Bild etwas irriert;-)
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Küche für großes Paar

Und Heizkörper wird komplett entfernt und soll auch nirgendwo neu in der Küche sein?

Die Info mit dem Fensteraustausch habe ich mal oben in der Checkliste ergänzend eingefügt.
 

Mitglieder online

  • Anke Stüber
  • Helge D
  • Larnak
  • mozart
  • russini
  • LosGatos11
  • Cucina74

Neff Spezial

Blum Zonenplaner