1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche für eine Familie

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von lelei, 5. Aug. 2009.

  1. lelei

    lelei Mitglied

    Seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Essen

    Wir ziehen demnächst um in eine neue Wohnung (107qm) und haben dort endlich mal eine Küche die zwar mit 8,65qm nicht riesig ist, aber dennoch geplant werden will.

    Wir haben einen Freistehenden Samsung Kühlschrank mit Gefrierschrank der in die süd-östliche Ecke soll (grüne Markierung).

    Da wo es Blau ist soll die eigentliche Küche aufgebaut werden.
    Der rote Punkt markiert den Wasseranschluss - der gelbe Punkt den Anschluss für die Abluft.

    An technischen Geräten haben wir uns für ein paar NEFF Geräte (vor)entschieden.

    • Neff CC4742N Dampfgarbackofen
    • Neff Mega BE1574N Backofen
    • Neff DA89B Flachschirm-Dunstabzugshaube (90er)
    • Neff TT4590X Induktionskochfeld Autark (90er)
    (zusammen etwa 3500 Euro von dem Budget)

    Untertischspülmaschine (60er) und Kühlschrank ist vorhanden.

    Die Tür wird entfernt und ein offener Durchgang wird dort bleiben (80cm ca). Ein Fenster ist auf der Südseite ziemlich mittig angebracht.

    Dampfgarbackofen und Backofen sollen übereinander hoch gelegen sein.

    Bei der Arbeitsplatte dachten wir vielleicht an eine Kunststoffplatte mit direkt eingearbeiteter Spüle.

    Es werden wahrscheinlich gräuliche Fliesen verlegt - aber auf die Farbe der Fronten, Sockel oder Arbeitsplatte haben wir uns noch nicht festgelegt.

    Die Dunstabzugshaube soll in einem Schrank eingearbeitet sein, hier können dann noch kleine Gewürzdosen etc drin stehen.

    Unter den Hängeschränken sollten Lichtinstallationen sein die die Arbeitsfläche gut erhellen.

    Für die Ecke dachten wir an ein klassisches Drehkarussel für Pfannen und Töpfe.

    Über kreative Anregungen (auch für die ausgesuchten Geräte) würden wir uns sehr freuen.
     

    Anhänge:

  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche für eine Familie

    Hallöle erst mal und willkommen:-).

    Schöner Eröffnungspost*2daumenhoch*.
    Süden.... ist planunten ?
    Kannst noch in Etwa die Fensterwand masstechnisch definieren?

    Dann noch die dringende Empfehlung, den tread über "tote Ecken sind gute Ecken" zu lesen.

    *winke* erst mal
    Samy
    P.S.: ganz-ganz leichte Gewürzdosen anschaffen, schwere machen so grazile Sprünge in Ceranfeldern
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Aug. 2009
  3. lelei

    lelei Mitglied

    Seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Essen
    AW: Küche für eine Familie

    Süden ist Plan unten - wie bei einer Straßenkarte :-)

    Bei meiner Mutter hat das 22 Jahre geklappt ohne das etwas kaputt geht ... aber wir haben leichte Gewürzdosen ... Tupperfamilie :-)

    Das Fenster kann ich morgen mal ausmessen - habe leider irgendwie den Zettel verloren - reiche ich nach.

    Die ersten 2 Postings zu den toten Ecken habe ich gelesen - klang doch eigentich "pro" Drehkarussell - oder habe ich etwas wichtiges übersehen?

    Der Alano-Planer geht auf meinem Mac leider nicht - obwohl da ein MacBook abgebildet ist auf der Seite - aber ist halt leider eine Win-Only Software. Ich werde mich mal mit Google Sketchup und der Visualisierung versuchen.
     
  4. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    Zuletzt bearbeitet: 5. Aug. 2009
  5. lelei

    lelei Mitglied

    Seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Essen
    AW: Küche für eine Familie

    Ich werde mir diesen Thread noch mal zu Gemüte führen. In den letzten Wochen sind sooooo viele Informationen und Eindrücke auf mich eingeprasselt.

    Die Maße reiche ich heute Abend nach.
     
  6. lelei

    lelei Mitglied

    Seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Essen
    AW: Küche für eine Familie

    Brüstungshöhe vom Fenster ist 92cm. Der Fensterausschnitt ist 150cm breit und 130cm hoch. Von der östlichen Wand ist das Fenster 50cm entfernt, ebenso von der westlichen Wand.

    Der Wasseranschluss ist 1,40m von der südlichen Wand entfernt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 22:36 Uhr
Kleine Küche für Mietwohnung für Tupper-Süchtige Küchenplanung im Planungs-Board Donnerstag um 13:56 Uhr
Kleine Einbauküche machbar? Küchenplanung im Planungs-Board 26. Nov. 2016
Planung einer Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 21. Nov. 2016
Kleine Küche 4,2m² Ratschläge gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Planung einer Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 19. Nov. 2016
Eine neu Küche für wenig Geld Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Umplanung unserer kleinen Küche Küchenplanung im Planungs-Board 14. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen