1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche auf 5,1 m2

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Schreinersam, 25. Nov. 2010.

  1. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf

    Hallöle zusammen
    jetzt muss ich mal wieder fragen, was Ihr alle dazu meint.
    Küche auf ca. 5 m2:-\, Dachstock

    -Kühl-Gefrierkombi 178-er Nische
    -Backofen
    -Einbaumikrowelle
    -Einbau-Kaffeeautomat
    -Kochfeld mind 70 (wahrscheinlich Induktion)
    -Abluft
    -Kaffee-tisch, zur Not für 2

    Ich habe mal Glasplatte (Kundenwunsch) geplant.
    Fronten weiss glänzend (Schichtstoff)

    Im Anhang leerer Grundriss und mein erster Plan mit Ansichten und Legende.

    Grundsätzlich könnte man auch noch Kochen auf der Querseite des U machen,
    Wasser ist allerdings unveränderbar Planrechtsoben im Eck

    Fällt dazu jemand noch was ein ?
    (am allerliebst mit Alno...*kiss* )

    *winke*

    Samy
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 25. Nov. 2010
  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche auf 5,1 m2

    und hier noch mein 1.Gerätevorschlag, alles ein bisschen unter Budgetzwängen

    Kühl-Gefrierkombination: (Bauknecht hat m.M. ne gutes Preis- Leistungsverhältnis
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Spülmaschine (TOP-Gerät)
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Einbau-Kaffee-Automat
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Induktions-Ceranfeld 70 cm
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Mikrowellen-Dunstabzugs-Kombi
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Backofen
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Dazu brauchts dann noch eine Spüle und einen Wasserhahn
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Nov. 2010
  3. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Hallo Samy!

    Wenn ich das richtig sehe, dann hast Du da einen 70er unter dem Fenster und einmal ca. 30cm Türe vom Spülenschrank + 39,1cm mit den vielen Auszügen? Warum kann man das net tauschen und z.B. unter der Spüle unterm Fenster dann mindestens 1 oder zwei breite, "richtige" Auszüge machen und das Müllsystem von oben durch die Platte ins Tote Eck integrieren? Wofür werden die vielen kleinen Auszüge/Schubkästen benötigt? Könnte man ja durch ein oder zwei Schubkästen im getauschten 70er ersetzen?
     
  4. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Stauraumproblem? 2-zeiler! Du verbaust mit dem U 2x60, die mußt Du in der Mitte quasi wieder reinholen. Also mindestens 240+2xAbstandsleisten (4cm oder so?) brauchst, damit es platztechnisch nicht schlechter wird. Die hat der Raum nicht (wenn ich die Maße richtig lese)

    ...und schon wieder weg - es mäpst.

    neko
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Nov. 2010
  5. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche auf 5,1 m2

    öhm... 130 verlier ich, 70 gewinn ich, Ergebnis -80cm, aber dafür den Hängeschrank und das halbtote Ecke des Spülenschranks...
    und Arbeitsfläche in Spülengrösse

    ich weiss, immer ne blöde Abwägung:-\

    Danke

    Samy
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Hallo Samy,
    wie weit wäre denn der Bereich links nutzbar? Könnte man da die Hochschränke mehr ausgliedern? Und dafür die Küche eher 2-zeilig?

    Hast du da jetzt einen runden Sitzplatz um den Backofenhochschrank herum geplant?
     
  7. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Hmmm, wenn Hänger(-tiefe) wichtig sind, dann könnte ich mir auch so eine Halb/Halb-Lösung vorstellen:
    - mit hinten statt voller Unterschrank-Tiefe nur die Hängertiefe mit Einlegeböden oder mal einem Schubkasten für Besteck usw.
    - Dann über die ganze Höhe. Man gewinnt dadurch auf beiden Zeilenseiten ca. 30cm Arbeitsfläche, die "von vorne" zugänglich ist und jede Menge Stauraum für Geschirr + Vorräte.
    - Außerdem könnte hier ja vielleicht auch die Einbau-Kaffeemaschine reinpassen (die sind doch gar net so tief, oder?) und stattdessen am Ende der Kochfeldzeile dann alles niedrig sein. Bringt wiederum Arbeitsfläche.

    Verstehst?
     
  8. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche auf 5,1 m2

    tantchen;
    Hallo Samy!

    Wenn ich das richtig sehe, dann hast Du da einen 70er unter dem Fenster Stimmt und einmal ca. 30cm Türe vom Spülenschrank + 39,1cm mit den vielen Auszügen? Stimmt
    Warum kann man das net tauschen und z.B. unter der Spüle unterm Fenster Ich wollte den schönen Fenster-Schnippelplatz mit 1,35 meter und der Abstellfläche von 60 cm im Eck. das sind beinahe 2 meter Arbeitsplatte
    dann mindestens 1 oder zwei breite, "richtige" Auszüge machen
    der 70-er hat 3 fette Auszüge und das Müllsystem von oben durch die Platte ins Tote Eck integrieren? hmmmm...?? ich weiss nicht ? Kundin 1,65 gross und Müll irgendwie da ausm Eck rausholen ?, Wofür werden die vielen kleinen Auszüge/Schubkästen benötigt? Könnte man ja durch ein oder zwei Schubkästen im getauschten 70er ersetzen? ich mag die schmalen Schränkchen für das viele Kleinzeugs*kiss*, und ...
    ich kann in 39,1 ggf. meinen eigenen Müll-Auszug einbauen

    Trotzdem... ich denk mal drüber nach und werde das den Kunden als Alternative mal vorschlagen...

    Danke

    Samy
    ist eigentlich das Packerl angekommen?
     
  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Kerstin, ich hab hier nur Linux und kann net Alno-Planen... Aber könntest evtl. den obigen Vorschlag von mir mal kurz überprüfen bzw. visualisieren? Bidööööö!! *blinzel* *rose*
     
  10. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche auf 5,1 m2

    KerstinB;
    Hallo Samy,
    wie weit wäre denn der Bereich links nutzbar?
    lt Kunde Tabuzone, Essplatz, ausserdem die Dachschräge
    Ich soll mich mit der Nische begnügen
    Könnte man da die Hochschränke mehr ausgliedern? Und dafür die Küche eher 2-zeilig? Hochschränke usw geht nicht mehr, bzw nicht Richtung planlinks
    2-zeilig überlege ich auch schon den ganzen Tag rum, aber gestern war Kunde (noch) dagegen:-\

    Hast du da jetzt einen runden Sitzplatz um den Backofenhochschrank herum geplant?
    Ja, Kunde will da irgendwas kleines zum "Mal Kaffeetrinken",eher mit (2)Barhocker(n)
    dann wirds höher als jetzt gezeichnet.

    Danke, daß Ihr mir helft*rose*

    Samy
     
  11. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Ich weiß immer net, was die Leut alle mit dem Müll haben.... Niemand hat im Privathaushalt riesen Mülleimer in der Küche, sondern max 16-20l Beutel. Sowas bekommt man doch bei Restmüll ohne Weiteres aus der Ecke raus.
    Aber ich finde die Variante von grade eben irgendwie viel besser... :-)

    Achso, ja danke! Ist alles angekommen und wird hoffentlich demnächst mal in Betrieb genommen.
    Der Unterschrank dafür ist fast fertig (nur Korpus) und Dein Dübelblitz hat sich prima bewährt!! Vielen Dank Samy, für das Teil!! *rose* *2daumenhoch*
     
  12. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche auf 5,1 m2

    verstehe, aber dann muss die Spüle doch vors Fenster.
    Was noch Kundenwunsch war... Backofen zumindest nicht ganz unten.
    Kaffmaschin muss ich mal technische Zeichnung guggen
    Aber... guter Ansatz
    Danke
    Samy

    P.S.: Bei den stark mindertiefen APL unter Hängeschränken hat man halt beim Arbeiten ein Kopfanstossproblem...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Nov. 2010
  13. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Küche auf 5,1 m2

    So ganz komm ich mit dem Höhenprofil nicht klar, aber mal ein ungefährer leerer Alno zum Schieben ...
     

    Anhänge:

  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Samy,
    heißt das, dort links unter der Dachschräge ist gleich der Esstisch?

    Ich kann mir leider den Raum so gar nicht weiter vorstellen. Gibt es da nicht irgendetwas, möglichst mit geplanter Möblierungsskizze?
     
  15. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Nee, ich meinte "über die ganze Höhe" - also keine Hänger, sondern einen kompletten 70cm breiten Hochschrank in Mindertiefe und von mir aus auch noch daneben den Eck-Hänger wie gehabt.

    Spüle wäre zwar am Fenster, könnte aber auch recht weit ans Eck ran, oder?

    Ich kann es mir im kopf auch net so richtig visualisieren, aber Zeichnen ist grade leider net. Kein Alno unter Linux :(
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Hier erst mal die Ansicht Leerraum ... so ok?


    EDIT:
    Taylor ... DANKE ;-)
     

    Anhänge:

  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Hier mal Andreas Variante so wie ich es verstanden habe:

    Thema: Küche auf 5,1 m2 - 108872 -  von KerstinB - kf_sam5qm_20101125_VarTant_Ansicht1.jpg Thema: Küche auf 5,1 m2 - 108872 -  von KerstinB - kf_sam5qm_20101125_VarTant_Ansicht2.jpg
    Thema: Küche auf 5,1 m2 - 108872 -  von KerstinB - kf_sam5qm_20101125_VarTant_Ansicht3.jpg Thema: Küche auf 5,1 m2 - 108872 -  von KerstinB - kf_sam5qm_20101125_VarTant_Ansicht4.jpg
    Thema: Küche auf 5,1 m2 - 108872 -  von KerstinB - kf_sam5qm_20101125_VarTant_Ansicht5.jpg Thema: Küche auf 5,1 m2 - 108872 -  von KerstinB - kf_sam5qm_20101125_VarTant_Grundriss.jpg


    Ich fürchte, das wird hinten an der Wand schon ein wenig erdrückend.
     

    Anhänge:

  18. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Hi,
    ich finde, der Kühlschrank geht an der Fensterwand gar nicht.
    Die Gaube wird damit völlig zugestellt.
    Grüße,
    Jens
     
  19. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Danke Kerstin, aber ich hätte den Kaffeeautomaten in den mindertiefen Hochschrank gesetzt, auf angenehmer Höhe, mittig. Damit vorne zum Kaffeetischchen die AP wieder runter kann und man da keinen Absatz hat.

    Und er Kühli geht da wirklich net, sieht ja grausam aus in der Höhe!

    Samy, könnten die Kunden den Gefrierteil net woanders unterbringen?
     
  20. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küche auf 5,1 m2

    Zweizeiler....
    gefällt mir besser:-)
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Meterküche - kann man lfd. Meter reduzieren? Küchenkauf nach Meterpreis - Küchenstudios Gestern um 23:12 Uhr
Neubau Küche im Holzhaus Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 02:32 Uhr
Warnung vor Küchen-Marquardt in Emleben Mängel und Lösungen Donnerstag um 17:31 Uhr
Kleine Küche für Mietwohnung für Tupper-Süchtige Küchenplanung im Planungs-Board Donnerstag um 13:56 Uhr
Unsere Traumküche Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 15:42 Uhr
Erfahrungen mit Alpes inox Küchen Küchenmöbel Dienstag um 14:03 Uhr
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 17:07 Uhr
U-Küche in Wohn/Essraum geplant Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 12:51 Uhr

Diese Seite empfehlen