KS Festtür oder Schlepptür?

neko

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
Hi,

ich sichte gerade nur mal so um zu wissen was es gibt Kühlschränke und TK-Schränke.

Gibt es einen Grund warum man Festtür einer Schlepptür bevorzugen will oder umgekehrt?

Gibt es irgend etwas, was man bevorzugen will? Warum?

Oder ist das völlig wurscht, was man bekommt?

neko
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Neko, die Festtür ist die modernste Art der Türbefestigung.

Hier wird die lose Möbeltür an die Tür vom Kühlschrank montiert, das heisst, der Kühlschrank hat die Scharniere.

Bei der Schlepptürtechnik hat der Kühlschrank und die Möbelfront Scharniere, die Fronten werden mit Kunststofflaschen miteinander verbunden.

Bei der Festtürtechnik zieht die Kühlschranktür nach, so dass der Kühlschrank nicht einen unsichtbaren Spalt öffen bleiben kann.

Hier mal ein Bild der Schlepptür:

KS Festtür oder Schlepptür? - 88576 - 14. Jun 2010 - 13:45

Darum: Nimm Festtür, Setmo oder wie sie auch heißen
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Festtür ist zu bevorzugen, weil stabiler und einfacher nachjustierbar.

Schlepptür nimmt man, wenn Geräte sonst nicht ausgetauscht werden können. Im LowBudget-Bereich ist Schlepptürtechnik auch noch vorherrschend (weil billiger zu produzieren)
 
neko

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Danke... die Kandidaten in meinem Auge haben Festtür *kiss*:-[:-[:-[;D

IKB 2860 PremiumPlus BioFresh

IKB 2460 PremiumPlus BioFresh

IG 1166 Premium

IG 966 Premium

klingen mir alle 4 nach sehr gut familientauglichen Geräten...
(die finale Höhe ist noch unklar, deswegen je ein hoher und ein nicht ganz so hoher)

neko
 
Wolfgang 01

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.208
Wohnort
Lipperland
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

BioFresh , Super, kann man nur empfehlen:-)

Ich möchte es nicht mehr vermissen.
 
tantchen

tantchen

Premium
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Die Liebherr haben bei Premium + Festtür glaub auch alle Schließdämpfung. Hab ich im Laden schon begutachtet und für kaufenswert befunden.

Aber warum alle Welt auf dieses Biofresh steht, kapier ich nicht. Da gab es mal einen Thread (vll. auch woanders) wo die Leut einfach mal mehrere Thermometer in die Kühlschränke gelegt haben. Da kam auch bei raus, dass die Versprechungen der Hersteller meistens nicht eingehalten werden, Temp. zu warm untenrum.

Außerdem soll man sein Gemüse nicht ewiglang rumliegen lassen. Egal ob Biofresh oder nicht - der Vitamingehalt bröckelt trotzdem.
 
neko

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Aber warum alle Welt auf dieses Biofresh steht, kapier ich nicht.
*unschuldig_Augenaufschlag* Die waren da statt Gemüsefach drin... kann ich nichts dafür.

Ich habe nach richtiger Höhe und A++ geschaut und auch ansonsten guter Prospekteindruck. Die Grundauswahl war Liebherr, weil wird derzeit empfohlen, wenn man keine Ahnung hat ;-)

Aber ein Freund von uns schwört auch total auf seine 0-Grad-Zone (oder hat er BioFresh? k.A.).

Ich selbst hoffe, dass der Salat dann seltener welk wird. Es klappt manchmal (leider ist manchmal relativ oft in letzter Zeit) nicht wie geplant und dann muss er mal 3-4 Tage länger im KS ausharren.

neko
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Neko,
das macht der Salat ganz eindeutig, zumindest in meinem Biofresh-Fach ;-). Bei mir klappt es nämlich manchmal mit den geplanten Essen auch nicht so, wie ich es wollte oder es ist eine relativ große Menge und als Single braucht man nicht den kompletten Salat auf einmal.

Auch Fleisch oder Wurst hält sich im entsprechenden Fach wesentlich besser. Früher hatte ich es schon mal, dass es schon etwas schlierig war, obwohl das MHD noch nicht erreicht war. Seit Biofresh ist das immer ok gewesen.

Und, schon die breiten Auszüge finde ich besser als 2 schmale Auszüge fürs Gemüse. Man bekommt die Sachen nämlich besser unter ;-)
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Aber warum alle Welt auf dieses Biofresh steht, kapier ich nicht.
Hallo Tantchen, naja, die meisten Leute müssen Großeinkäufe machen und da liegt alles länger zuhause rum, nehme ich an.

Ich habe mich gegen Biofresh oder Perfect Fresh, wie es bei Miele heißt (ist alles das gleiche) entschieden, weil ich ein Fan von "frisch, frisch, frisch" bin und bei uns täglich eingekauft wird. Ich mag auch nicht, wenn Wurst, Käse, Butter eiskalt sind, wenn man sie rausnimmt. Das Aroma entwickelt sich erst mit Zimmertemperatur. Mein Käse-Fachverkäufer schüttelte nur den Kopf, als ich ihm letztes Jahr von meiner Qual der Wahl "Für oder gegen Perfect Fresh" erzählte. Spätestens da war für mich die Entscheidung klar.

Ok, ich muss auch sagen, dass wir in einem Stadtviertel wohnen, in dem wir den Luxus genießen, dass 2 Metzger, 4 Bäcker, 2 x Einfaufsläden, 2 Gemüsefachläden und und und... nur 5 Minuten zu Fuß entfernt sind.
 
tantchen

tantchen

Premium
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Das mit den riesen Auszügen ist eben auch was, das mich da nervt. Derzeit hab ich noch den neuen 122er Standkühli vom Paps und da passt sehr viel rein. Unten nur zwei Gemüsefächer und die sind meist leer. Papa hat jetzt einen 122er integriert mit biofresh (oder zumindest zwei Schubkästen) und die sind damit eher unzufrieden. Weil für das ganze Zeugs was oben noch rumsteht fast immer zuwenig Platz ist. Für einen 3 Personen-Haushalt.

Kommt halt sehr drauf an, was man einkauft/bevorratet. Ich bin mir immer noch nicht so ganz sicher, ob ich einen 103er ohne Gefrierfach nehme oder einen 122er - dann mit Gefrierfach und evtl. auch Biofresh, falls grade passend. Aber da fürchte ich eben wieder den Platzmangel....
Hmm. Besser lernen, einzuräumen? Hilft das wirklich? Oder lieber einfach einen 140er mit Biofresh und Gefrierfach und gut is...? Wir sehr wahrscheinlich auch Liebherr oder ggf. BSH .
 

Mathilda

Mitglied
Beiträge
194
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Hallo,

ich habe mich auch bewußt gegen biofresh entschieden. Nicht nur, dass die Schubfächer viel Platz im Kühlschrank wegnehmen: Auch in der Tür fallen 2 Abstellregale weg. Gerade die geöffneten Saft- und Milchflaschen und -tüten hätte ich nicht untergebracht.

Und da ich das TK-Fach unten haben wollte, wären die Joghurts für die Kinder in nicht-erreichbare Höhen gewandert.

Aber unser Einkaufs- und Kochverhalten ist auch entsprechend: ich gehe bestimmt 2 - 3 Mal die Woche einkaufen, da ich mich heute einfach nicht entscheiden kann, was ich übermorgen kochen möchte....

Viele Grüße
Mathilda
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: KS Festtür oder Schlepptür?

Ja, Mathilda, genau das hatte ich vergessen zu erwähnen.

Die geöffneten Milchtüten in der Tür des Kühlschrankes wären aus dem von Dir genannten Grund so weit oben gewesen, dass kein Kind unter 10 Jahren sie hätte gut erreichen können.

Wir haben eine 178 cm hohe Kühl-Gefrier-Kombi von Miele und unten den Gefrierschrank, oben den Kühlschrank.
 

Mitglieder online

  • schokonuß
  • Bodybiene
  • mozart
  • Puro
  • Lianste

Neff Spezial

Blum Zonenplaner