Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Cooki

Team
Beiträge
8.928
Wohnort
3....
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

:w00t: Paulchen, ganz langsam !!!!!! :-)

Habe jetzt noch einmal gerechnet-ausgehend von der Höhe 2145 und 2275-wenn du hier 65 mm also das halbe raster abrechnst kommst du auf 208 bzw.221 und dann kannst du es durch 13 teilen.
Das stimmt !!!

Also müssen die Hochschränke aus dem halben raster sein.
Das stimmt !!!

und dann wird es mit der XXL Tür nicht passen weil die Tür nur 715 mm hoch ist-passt dann auch in dem weiteren Frontverlauf nich mehr.Wie schon gesagt halbes und Raster nicht zusammen planen -irgendwo holt die Rekla dich ein.
Das stimmt nicht, da es 71,5 cm Unterschrankkorpi ( halbes Raster ) gibt und 78 cm Korpi ( ganzes Raster ) gibt!!!

Nur die Hochschränke sind in beiden Fällen auf halbe Raster gerechnet und gleich hoch !!! *crazy*

Es ändert sich vom Mass nur die Nischenhöhe zwischen APL und UK Hängeschränke !!!

Ich hoffe, es wurde jetzt plausibel erklärt und wir machen sophie keine Angst: DER XXL PASST !!!

Fazit: Die Philosophie der Küche versteh ich allerdings nicht.


P.S.: Also, so einfach ist es doch nicht, Michael !! ;D
 

philoSophie

Mitglied

Beiträge
438
Wohnort
Oberbayern
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Ich hoffe, es wurde jetzt plausibel erklärt und wir machen sophie keine Angst: DER XXL PASST !!!
Ich dachte, ich wäre viel furchtloser rübergekommen ;D

Fazit: Die Philosophie versteh ich allerdings nicht.
Sagt mein Mann auch immer ;D


Damit hier keine Missverständnisse aufkommen: die Unterschrankkorpen sind 78 hoch und wir haben auch nicht mit der Halbrasterküche geplant ;-)
 

Flyboy

Spezialist
Beiträge
432
Wohnort
Sassenberg
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Hallo Cooki,
wie sollen die Türen vom Hochschrank im Verlauf der Fuge zum Spülenschrank und den anderen 78ern passen.
Beim halben Raster sind die unteren Türen z. B.Vorratsschrank ja nur 715 hoch

Der Linke Hochschrank hat dann eine 715er Tür und die SpümaTür ist 715 hoch -dann kommt ein Auszug vom Kühli und dann gehts los mit der 78er Höhe -da bist Du unterhalb der APL und bei den linken 715er fehlen die 65 mm.:idee2:
So passt es aus meiner Sicht nicht ohne jemanden Angst machen zu wollen-aber ich denke Sophi möchte eine ordentlich Fugenlinie der Spaltmasse haben.

Und wer klärt mich mal auf wie ich Zitate in diesen Feldern reinbekomme.:idee2:
 

Cooki

Team
Beiträge
8.928
Wohnort
3....

Flyboy

Spezialist
Beiträge
432
Wohnort
Sassenberg
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

@ Sophie ,
aufgrund deiner Höhenangaben sind aber wohl die Hochschränke aus dem halben Raster-denn beim Raster hast du keine Kommastelle in der Maßangabe:idee2:

Cooki kann ja nochmal rechnen;D



Gruß Paul
 

Cooki

Team
Beiträge
8.928
Wohnort
3....
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

aufgrund deiner Höhenangaben sind aber wohl die Hochschränke aus dem halben Raster-denn beim Raster hast du keine Kommastelle in der Maßangabe:idee2:
Cooki kann ja nochmal rechnen;D
ES SIND IMMER HALBE RASTER, PAULCHEN !!!! :rolleyes: ;D
 

philoSophie

Mitglied

Beiträge
438
Wohnort
Oberbayern
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

wie sollen die Türen vom Hochschrank im Verlauf der Fuge zum Spülenschrank und den anderen 78ern passen.
Beim halben Raster sind die unteren Türen z. B.Vorratsschrank ja nur 715 hoch

Der Linke Hochschrank hat dann eine 715er Tür und die SpümaTür ist 715 hoch -dann kommt ein Auszug vom Kühli und dann gehts los mit der 78er Höhe -da bist Du unterhalb der APL und bei den linken 715er fehlen die 65 mm.:idee2:
Paul, schaumal bitte das Bild, das der Küchenplaner mitgab:



Da sind doch die Hochschrank-Türen auf derselben Höhe wie die des Unterschranks, oder? Irgendwo hab ich da wohl ein Verständnisproblem :-[


Übrigens, Zitate einfügen durch klicken auf den Button "Zitieren" im Beitrag.
 

Flyboy

Spezialist
Beiträge
432
Wohnort
Sassenberg
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Paul, schaumal bitte das Bild, das der Küchenplaner mitgab:



Da sind doch die Hochschrank -Türen auf derselben Höhe wie die des Unterschranks, oder? Irgendwo hab ich da wohl ein Verständnisproblem :-[


Übrigens, Zitate einfügen durch klicken auf den Button "Zitieren" im Beitrag.

Okay, jetzt wird es mir zu spät für solche Dinge.Ich habe mir die Maße notiert und schaue mir das morgen nochmal im Katalog an.
Melde mich morgen abend mit Ergebnissen.*gaehn*


CU
 

Cooki

Team
Beiträge
8.928
Wohnort
3....
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Sophie,

wo ich das so Bild sehe, und es sind nur Kleinigkeiten, würde dem linken Hochschrank die Aufteilung vom Kühlschrankumbau richtig gut tun. Vielleicht ergibt sich ja auch noch eine 60er Breite. :-)
 

philoSophie

Mitglied

Beiträge
438
Wohnort
Oberbayern
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Okay, jetzt wird es mir zu spät für solche Dinge.Ich habe mir die Maße notiert und schaue mir das morgen nochmal im Katalog an.
Melde mich morgen abend mit Ergebnissen.*gaehn*


CU
Dankeschööööön :2daumenhoch:

Übrigens: hat doch geklappt mit dem Zitat. Oder wolltest Du wissen, wie man das zweiteilt?
 

philoSophie

Mitglied

Beiträge
438
Wohnort
Oberbayern
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Sophie,

wo ich das so Bild sehe, und es sind nur Kleinigkeiten, würde dem linken Hochschrank die Aufteilung vom Kühlschrankumbau richtig gut tun. Vielleicht ergibt sich ja auch noch eine 60er Breite. :-)
Wäre mir auch am liebsten ... wie gesagt: Dienstag geh ich messen und weiss dann hoffentlich mehr.
Evtl. kann man auch aus dem 40er US einen 30er machen, oder aus dem 60er Auszug-Schrank rechts neben der Spüle einen 50er.
 

philoSophie

Mitglied

Beiträge
438
Wohnort
Oberbayern
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Danke, das wäre dann der nächste Schritt.:2daumenhoch:
Eigentlich relativ einfach : das Zitat markieren, kopieren, nochmal einfügen (Copy & Paste durch "Strg+C" und danach "Strg+V") und immer den Inhalt, der überflüssig ist, rauslöschen
 

philoSophie

Mitglied

Beiträge
438
Wohnort
Oberbayern
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Okay, jetzt wird es mir zu spät für solche Dinge.
So, mir jetzt auch.


Müde bin ich, geh zur Ruh
decke meine Fneuen zu
bitte lasst die Träume mein
mal frei von Küchenthemen sein


Ihr macht mich waaaaahnsinnig


*grins*


Nacht und schlaft gut ... bis morgen
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.557
Wohnort
Wiesbaden
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Hi,
Philo, bist Du dir mit der Anordnung des GS sicher? Der liegt jetzt genau 1m von der Spüle entfernt und noch deutlich weiter vom "inneren" Teil des Küchen-Us. Da ist ja Platz zum Abstellen benutzten Geschirrs, weniger im Spülenbereich.
Ich fände diese Anordnung extrem unpraktisch.
Optisch wirds allerdings immer besser.
Grüße,
Jens
 

Michael

Admin
Beiträge
15.129
Wohnort
Lindhorst
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Cooki,

aus meiner Sicht ist es deswegen so einfach, weil aus Sophis Aufstellung ganz klar hervorgeht, dass es sich um eine 77,6cm hohe Front handelt.
Was dann oben drauf gebastelt wird, darüber könnt ihr euch gern den Kopf zermartern. Unten ist die Sache entweder klar oder die Angaben stimmen nicht.
 

philoSophie

Mitglied

Beiträge
438
Wohnort
Oberbayern
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Hi,
Philo, bist Du dir mit der Anordnung des GS sicher? Der liegt jetzt genau 1m von der Spüle entfernt und noch deutlich weiter vom "inneren" Teil des Küchen-Us. Da ist ja Platz zum Abstellen benutzten Geschirrs, weniger im Spülenbereich.
Ich fände diese Anordnung extrem unpraktisch.
Optisch wirds allerdings immer besser.
Grüße,
Jens
Hallo Jens,

freut mich, dass es langsam optisch ansprechend wird.

Was die Ergonomie anbelangt, so war meine Vorstellung folgende:
- benutztes Geschirr kommt überwiegend beim Essen vor, der Tisch steht an der Rückseite der Halbinsel, also stellt man das Geschirr auf den 80er Schrank neben dem Kochfeld und gegenüber von der SpüMa ab
- wenn ich auf der APL etwas zubereite, dann ist es bisher immer so gewesen, dass das Zeug zunächst in der Spüle deponiert wurde und dann in die SpüMa kam

Ich überlege, wo man den GSA sonst sinnvoll unterbringen könnte. Im Grunde bliebe dann nur noch, den 40er US von der Position mit dem 60er Auszug-US zu vertauschen und dort hinein dann die SpüMa zu bauen. Aber dann hätte ich in der Spüle rechts keine Armfreiheit mehr wg. des Jalousienschranks, gell?
 

Flyboy

Spezialist
Beiträge
432
Wohnort
Sassenberg
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Genau Michael, Du hast recht -heute nochmal im Katalog geblättert-es ist nur ein gefühltes 13er Raster-die Schubkästen haben eine Höhe von 126 mm-du kannst also rechnen wie du willst -wird nie eine gerade Summe rauskommen.
Also der XXL passt .

Ich finde das Schüller da ein sehr undurchsichtiges System entworfen hat.Da hilft ein Tag Schulung in Herrieden auch nicht viel.

Gruß Paul
 

philoSophie

Mitglied

Beiträge
438
Wohnort
Oberbayern

Michael

Admin
Beiträge
15.129
Wohnort
Lindhorst
AW: Krigen wir hier eine XL-SpüMa untergebracht?

Wobei sich das Raster nicht an der Front orientiert, sondern am Korpus. 12,6 cm Schubkastenblende bedeutet 4mm Luft bis unter die APL.

Die darunterliegende Auszugfront ist dann auch nicht 26cm hoch sondern nur 26 cm - Spaltmass.

Darunter wären es dann 39 cm - Spaltmass.

Beim 78er Korpus ist das 13er Raster ziemlich eindeutig. Wie Cooki und Paul schon geschrieben haben wird das halbe Raster wohl nur bei den Hochschränken eingesetzt.

Bei Rational gibt es das z.B. nicht. Da sind die Hochschränke 208cm (16 Raster) und 221cm (17 Raster). Oberschränke sind 78 und 91cm hoch.

Da aber besonders bei Hochschränken mit Gerätenischen oft Ausgleichsblenden eingesetzt werden müssen, könnte ich mir dort ein halbes Raster u.U. gut vorstellen.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben