1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Sabinchen81, 3. Apr. 2014.

  1. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25

    Liebe Forum,

    darum gehts:
    - Neubau Reihenmittelhaus
    - kleine, schmale, offene Küche, am liebsten mit Kochinsel
    - Anschlüsse noch völlig offen

    Wer wir sind:
    eine kleine Familie (33, 37, 2 und 9 Monate), die gerne isst und kocht

    Was wir wollen:
    eine puristische, grifflose, aber nicht zu sterile Küche, die auf wenig Platz viel Stauraum bietet und sich gut in den kleinen Wohn/Essbereich (rund 24 qm) integriert. Unser Traum wäre eine Kochinsel, die mit einer Sitzbank zum Essbereich hin, abschliesst. Habe sowas mal im Programm von Schueller gesehen.

    Was wir nicht wollen:
    offene Schränke, sieht gleich so unaufgeräumt aus; Hochglanz, zu steril

    Uns gefällt:
    Die C3 und die Glasline von Schueller, weiss matt

    Jetzt geht es aber erstmal um die Anschlüsse - und eine gute Planung :-)
    Wir sind absolut grün hinter den Ohren, was Küchenplanung angeht.
    Danke schonmal für eure Hilfe!! Wir sind wirklich für alles offen!

    Anbei: Pläne, leider noch nicht genau vermasst (steht noch aus) und ein Vorschlag vom Bauträger, der uns aber nicht so richtig gefällt. Zum Thema Fenster: Ich kenne die genauen Maße nicht, aber sie sind nicht bodentief. Momentan ist geplant, das gesamte EG mit Parkett auszulegen, auch die Küche. Was haltet ihr davon? Wäre eigentlich lieber für Fliesen, groß und grau - aber meint ihr, das macht den Raum noch kleiner?

    Liebe Grüße,
    Sabine


    Checkliste zur Küchenplanung von Sabinchen81

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,70/1,82
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : xx
    Fensterhöhe (in cm) : 60
    Raumhöhe in cm: : 2,40
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Backofen etc. hochgebaut? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : xx
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaukaffeeautomat
    Küchenstil? : grifflos
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 1,80
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Esstisch im Wohnbereich
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : xx
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Toaster, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : alles
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : auch gemeinsam
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu wenig Stauraum
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Schueller
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Miele
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Apr. 2014
  2. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    :welcome:

    im Küchen-Forum.

    Würdest du bitte das Planungsbild entfernen, denn es steht noch der Name des Küchenstudios drauf und es erneut ohne Namen hochladen.

    Grifflos und Stauraum auf wenig Platz ist ein Widerspruch. Lies einmal:
    https://www.kuechen-forum.de/forum/...ffmoeglichkeiten-bei-grifflosen-kuechen.2831/
    https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/wie-funzt-eigentlich-grifflos.4697/

    Der Raum ist für Ess- und Wohnzimmer nicht sehr groß. Welche Möbel müssen untergebracht werden und wie sind deren Maße?

    Hier gibt es einige User die einen gewachsten Holzboden haben und damit sehr zufrieden sind.
     
  3. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Liebe Mela,

    herzlichen Dank für deine Antwort! Entschuldige den Fehler mit dem Bild bitte, ich habe da gar nicht dran gedacht! Ich habe es rausgenommen und werde es nochmal bearbeiten!

    Danke für den Hinweis mit den Griffen, das muss ich mir wohl nochmal genau überlegen. Die ohne sind halt einfach schicker :-)

    Wir werden versuchen, den Raum sparsam zu möblieren; also eine Couch (Ecksofa) a wobei wir da was Neues kaufen wollen, die nicht so wuchtig ist. Den Tv hängen wir an die Wand, dann muss eben zwingend nur noch der Esstisch rein (kann man bis zu 1,40 Meter einfahren, hätte ihn aber gern ausgefahren auf 1,80 Meter drin) und die Stühle.
    eigentlich haben wir noch ein deckenhohes, 2,40 Meter breites Bücherregal, aber das muss zur Not einfach woanders hin.
    sprich: wir sind da eigentlich nicht eingeschränkt.
    Ich träume noch von einem kleinen eingemauerten Kamin, weiß aber noch nicht, ob der Bauleiter das umsetzen kann.

    Was hältst du von der Kochlösung?

    liebe Grüße!
     
  4. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Die Frage mit der Kochinsel kann ich dir noch nicht beantworten,, dazu muss ich mich in den Grundriss eindenken. Ich muss jetzt weg, GöGa schart bereits mit dem Hufen, da wir Tanzen gehen.
     
  5. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Danke schonmal und euch gaaaanz viel Spaß!
     
  6. Küchenmaus68

    Küchenmaus68 Mitglied

    Seit:
    3. Feb. 2014
    Beiträge:
    135
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Das Budget ist aber nicht ernst gemeint oder?

    Küchenmaus
     
  7. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    ohwei, nein, sorry, das war echt ein Versehen. Wir haben ungefähr 15.000 Euro eingeplant. Weniger wäre schön, mehr müssten wir überdenken. Hauptsache, es überzeugt :-) Meint ihr, das ist eine realistische Summe?
    Ihr seht, ich bin ein Neuling...
     
  8. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Es kann momentan leider etwas dauern, bis deine Küche geplant werden kann, denn wir Planerinnen haben auch noch ein RL.

    Wäre es dir möglich den Alno zu installieren und selbst einmal eine Planung zu erstellen? Denn so bekommst du am besten ein Gefühl für den Raum. Idealerweise legst du das gesamte Erdgeschoss an und möblierst mit der Couch und den sonstigen Möbeln, die vorgesehen sind.
    Näheres dazu
    https://www.kuechen-forum.de/forum/...g-incl-pdf-zum-herunterladen.2883/#post-30975

    "Danke schonmal und dir gaaaanz viel Spaß!"
     
  9. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Liebe Mela,

    ich habe leider gar keinen pc, sondern nur ein Smartphone und ein iPad. Bisher hab ich den Planer nicht als App gefunden. Gibt es ihn irgendwo? Sonst verkrümel ich mich am Wochenende mal zu ner Freundin mit Rechner und schau, ob ich das da machen darf.
    bin mal gespannt, wie das aussieht!

    viele liebe Grüße und bis ganz bald,
    sabine
     
  10. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Ich wüsste nicht, dass der Alno als App verfügbar ist.
     
  11. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Ich wollte dir den Grundriss im Alno anlegen. Da es sich um eine offene Küche handelt, ist es immer sinnvoll den gesamten Raum mit zu gestalten. Leider ist dein Grundriss nur rudimentär vermaßt, so dass ich mein Vorhaben nicht verwirklichen kann.

    Bitte lade einen korrekt vermaßten Grundriss hoch.
     
  12. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Huhu Mela,

    wir haben leider noch keine vermassten Pläne, sondern nur diese Skizzen.
    Der Bauträger wird uns aber bald welche zuschicken.

    Ich habe gestern den Alno Planer auf dem Mac meines Mannes installiert, bin aber nicht weit gekommen :-( jetzt werde ich mir das Laptop einer Freundin leihen, damit wird es wohl gehen. Wir haben leider die falschen Geräte für den Planer :-(

    herzliche grüsse
     
  13. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Ich sachlge vor, dass wir dann auf den kompett vermaßten Grundriss warten. ;-)
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Ja, ein komplett vermaßter Grundriss mit Brüstungshöhe Fenster (ist das nur so ein schmales, weil du 60 cm Höhe angegeben hast), Wasserposition (warum ist die eigentlich schon fix?) wäre wirklich sinnvoll. War der Bauleiter schon aktiv?

    Soll das Ecksofa so stehen, wie in dem Plan eingezeichnet? Das könnte eng werden. Welche Maße hattet ihr euch denn beim Sofa vorgestellt?

    Du schreibst "Unterbringung aller Vorräte" ... wirklich aller? Getränkekisten usw.? Ihr habt doch einen Keller.

    Wird es bei euch ein Abstellraum oder die Option Gäste-WC?

    Wo sollte denn in der vorliegenden Planung der Einbau-KVA unterkommen? So ein Gerät kostet ja auch einiges .. vielleicht doch lieber als Standgerät und die Differenz in die Küche stecken?

    Wie gesagt, es geht weiter, wenn vermaßte Pläne da sind ;-)
     
  15. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Liebe Planerinnen und Planer,

    leider haben wir immer noch keine vermaßten Pläne :rolleyes:

    @Kerstin: Nein, das Fenster ist nicht schmal, sondern zweiflügelig, aber wie gesagt, die genauen Maße kenne ich noch nicht. Und wir machen aus dem Abstellraum ein Gäste-WC. Allerdings hast du Recht: Einige Vorräte, zum Beispiel Getränke können in den Keller. Eventuell werden wir dort sogar einen kleinen Vorratsraum errichten, denn alles in die Küche packen geht ja auch nicht. Und auch beim KVA hast du völlig Recht: Die Küche ist erstmal wichtiger.

    Hab mich zwischenzeitlich mal durch etliche ähnliche ältere Beiträge gewühlt und gesehen, dass viele bei so einer recht engen Platzsituation zu einem Zweizeiler tendieren. Irgendwie auch interessant, ich dachte nur immer, es sei etwas hübscher, wenn die Küche durch eine Insel/Theke etc. "abgetrennt" wird. Aber ich bin für alles offen, was den Raum großzügiger wirken lässt.

    Wir waren auch schon in verschiedenen Küchenstudios zum Gucken. Für mehr brauchen wir jetzt endlich diese Pläne!

    Ich hoffe, ich kann sie euch bald zeigen.

    Liebe Grüße,
    Sabine
     
  16. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Nur Geduld,
    wir vergessen dich nicht und warten mit dir auf die Pläne.
     
  17. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    Jipih, der Plan ist da!

    Liebes Forum,

    endlich, endlich haben wir einen vermassten Plan. Reicht euch das so? Die Anschlüsse sind noch alle variabel! Ich setze mich diese Woche mit einem ausgeliehenen Laptop an den Ambo-Planer (hab nur ein Mac und komm da nicht klar).
    Freu mich über alle eure Ideen, Einwürfe, Kritik! Ist meine erste geplante Küche und ich werde sicher viele Fehler machen!

    Liebe Grüsse,
    Sabine

    Ps: auch die wände im Wohnzimmer sind noch etwas variabel, man könnte was verlängern - nur nicht verkürzen, sonst haut es mit der Statik nicht hin...
     

    Anhänge:

    • Thema: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH! - 290216 -  von Sabinchen81 - image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      69,8 KB
      Aufrufe:
      251
  18. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Wenn du den Plan vielleicht nochmal einscannen kannst und als Zielformat PDF wählst, dann könnte man auch die Maße lesen ;-) *rose*
     
  19. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Ohwei, hab das Bild nochmal eingescannt, aber jetzt ist es noch unleserlicher :rolleyes:
    Bekomme es nochmal vom vom Bauleiter digital in besserer Auflösung und melde mich dann nochmal! Grüssle
     
  20. Sabinchen81

    Sabinchen81 Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    AW: Kreative Köpfe: Hilfe bei offener Küche im RMH!

    Hallihallo,

    wir haben endlich einen vermaßten Plan bekommen, allerdings fehlen selbst in diesem einige Daten :-( Ich scan ihn morgen bei einer Freundin ein. Heute war ich allerdings schonmal mit dem Alno-Planer zugange und hab mir mal Gedanken über eine mögliche U-Küche gemacht. Anbei meine erste Planungsdatei ;-)

    Ich war jetzt in der "Wartezeit" stille Leserin des Forums und habe mir viele Links und Tipps durchgelesen. Folgendes habe ich mir überlegt:

    - Unser Raum hat gesamt nur rund 30 qm Größe (Wohn, Esszimmer und Küche zusammen), die Küche selbst hat nur knapp 8 qm, da wäre eine Insellösung wirklich Quatsch. Ich habe mit einigen anderen Reihenhausbauern gesprochen, sie planen allesamt eine Theke als Abgrenzung zum Essbereich. Was haltet ihr davon? Ich stelle es mir mühsam vor, immer um diesen "Stummel" laufen zu müssen. Außerdem lässt man darauf wahrscheinlich nur Papierkram liegen. Und: Wir könnten unseren großen Esstisch nur schwer ganz ausziehen, wenn Gäste kommen. Also meinetwegen weg mit dem Ding!

    - Jetzt stellt sich also die Frage: Zweizeiler oder U? Auch dazu hab ich viel gelesen. Ich habe allerdings Angst, dass mir bei einem Zweizeiler Arbeitsfläche bzw. Stellfläche fehlt. Von unserer jetzigen Küche bin ich nicht gerade verwöhnt, trotzdem hätte ich gern etwas mehr.

    - Eine Ablufthaube gibt es leider nicht, nur Umluft. Will der Bauleiter absolut nicht umsetzen.

    - Ich hätte gerne einen etwas höheren Geschirrspüler. Ich konnte das im Alno-Planer nicht richtig umsetzen... Geht das denn an der Stelle? Sieht nicht so schick aus, ist aber wohl sehr praktisch.

    - Wichtig sind mir zudem ein ordentliches Mülltrennungssystem unter der Spüle (danke Kerstin, deines ist echt klasse!), viele, viele Auszüge und tote Ecken *clap*

    - Im Moment habe ich einen Apothekerschrank für Vorräte. Nicht unbedingt das Optimum. Trotzdem bräuchte ich irgendeinen Schrank, in den ein wenig was reinpasst. Müsli, Kaffee, Zucker, Grundnahrungsmittel halt - und das für vier Personen. Ich kann im Keller noch ein bisschen etwas lagern, aber unser Kellerraum ist leider nicht groß, das meiste muss also in die Küche (bis auf die Getränke)

    - Auch das Geschirr sollte weitesgehend untergebracht werden. Wir haben aber auch nicht so wahnsinnig viel.

    - Platz für ne Küchenmaschine wäre gut. Ansonsten haben wir bis auf Kaffeemaschine und Toaster keine Geräte.

    Tausend Dank schonmal für eure Tipps und die grandiosen Hilfen in diesem Forum! Ich freu mich auf ne gute Planung mit euch! Meine erste Küche - und hoffentlich trotzdem eine praktische!

    Liebe Grüße
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Kreative Köpfe für exklusive Küche Küchenplanung im Planungs-Board 16. Feb. 2015
Kreative Küchenlösung gesucht wo nicht jeder hat Küchenplanung im Planungs-Board 7. Nov. 2016
5-eckige Küche sucht kreative Umgestaltung Küchenplanung im Planungs-Board 30. Okt. 2016
Wanted: Arbeitsfläche! Kreative Ideen gesucht... Küchenplanung im Planungs-Board 23. Sep. 2016
Status offen Benötige Hilfe: kleine Küche für Kreative Küchenplanung im Planungs-Board 29. Feb. 2016
Kreative Vorschläge für moderne Landhausküche im Umbau gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2015
kreative Ideen für kniffligen Umbau Küchenplanung im Planungs-Board 21. Okt. 2015
Küche mit Dachschräge - dringend kreative Ideen gesucht Planungshilfen 27. Juni 2015

Diese Seite empfehlen