Kratzer in Arbeitsplatte - Abnahme noch nicht erfolgt

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von waikawa, 3. Apr. 2014.

  1. waikawa

    waikawa Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    3

    Hallo,

    ich hab folgendes Problem, und wäre für einen guten Ratschlag mehr als dankbar:
    ich habe im Küchenstudio eine Küche geordert, die Montage lief soweit problemlos, nach Installation haben wir u.a. festgestellt, dass 1 falscher Schrank eingebaut wurde und weitere Kleinigkeiten.
    Die Montage allgemein erfolgte noch in einer letzten "Baustellenphase", da das ganze Haus saniert wurde, d.h. der Elektriker hat direkt davor die Leitungen vorbereitet und nach Installation hat ein Trockenbauer noch Löcher für LEDs in die Decke gebohrt.

    Nun kam ein (anscheinend externer) Monteur und sollte die restlichen Arbeiten erledigen. Bei Abschluss wies er mich darauf hin "hier ist aber ein Kratzer auf der Platte". Ich habe vorher (bzw. sogar während der Monteur arbeitete) die Platte geprüft und nix gesehen, er und sein Chef sagen nun natürlich, dass muss ein anderer gewesen sein, ich kann direkt nix nachweisen.

    Ich hab blöderweise schon bezahlt, da der 1. Teil so sauber lief, eine Abnahme ist allerdings noch nicht erfolgt (da kein Strom).
    Da vermutlich die halbe Küche umgebaut werden müsste (Spüle, Kochfeld raus, Oberschränke, Nischenrückwand wieder ab), denke ich, das Küchenstudio scheut den Austausch. Der Chef hat mir (ohne Anerkennung einer Schuld) den Einbau einer Granit- oder Keramikplatte an der Stelle angeboten, beides gefällt mir im Küchenbild aber nicht (Platz ist unter Oberschränken direkt neben der Spüle, da sollten eigentlich Geräte stehen)

    Wie sollte ich agieren, was meint ihr?
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Kratzer in Arbeitsplatte - Abnahme noch nicht erfolgt

    Erstens: mach mal ein Foto....

    Schuldeingeständniss des Händlers.... oder eher Kulanz ???

    mfg

    Racer
     
  3. waikawa

    waikawa Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    3
    AW: Kratzer in Arbeitsplatte - Abnahme noch nicht erfolgt

    Fotos hab ich gemacht, und vor Ort hab ich mir das mit dem Küchenberater auch schon angeschaut. Habe überlegt meine Bauleistungsversicherung einzuschalten (das wäre dann allerdings wieder mit Selbstbeteiligung) :-\
     
  4. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.516
    AW: Kratzer in Arbeitsplatte - Abnahme noch nicht erfolgt

    Hallo,

    racer meinte "mach mal ein Foto" und meinte damit sicherlich auch, dass Du dieses hier einstellen sollst. ;-)
     
  5. waikawa

    waikawa Mitglied

    Seit:
    3. Apr. 2014
    Beiträge:
    3
    AW: Kratzer in Arbeitsplatte - Abnahme noch nicht erfolgt

    ups, war mir nicht bewusst :-[

    foto ist anbei, ich hoffe, man erkennt es einigermassen. so schlimm ist es eigentlich nicht, aber bei ner küche für nen fünfstelligen Betrag, die ich noch nicht mal genutzt habe, störts mich schon.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kratzer auf der Arbeitsplatte (Kompositstein) Herstellerfehler 7. Mai 2015
kratzer auf neuer hochglanzfront Mängel und Lösungen 23. Apr. 2016
Induktionsfelder empfindlicher als Ceranfelder. Was verursacht Kratzer? Einbaugeräte 26. Jan. 2014
Ausstellungsgerät mit Kratzer Montagefehler 20. Nov. 2013
Meine neue Blanco Spüle hat schon Kratzer Spülen und Zubehör 2. Sep. 2013
Glasoptik Kratzer Küchenmöbel 5. Okt. 2011
Kratzer auf Ceranfeld, wie beseitigen? Reinigung 10. Sep. 2010
Kratzer auf DAH, KS und Herd: wieviel Euro Rabatt? Mängel und Lösungen 6. Juli 2010

Diese Seite empfehlen