kratzer auf neuer hochglanzfront

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von woman1982, 23. Apr. 2016.

  1. woman1982

    woman1982 Mitglied

    Seit:
    23. Apr. 2016
    Beiträge:
    10

    hallo zusammen!

    ich bin neu hier und hoffe dass ihr mir ein paar tips geben könnt. (zur info, ich bin aus österreich)

    habe am 17.3. meine neue hochglanzküche bekommen, unterschränke sind anthrazit metallic, leicht glitzernd, mit denen bin ich auch total zufrieden. aber meine hängeschränke - aubergine, bereiten mir noch ein magengeschwür.

    es hat ja so einiges bei der küche nicht gepasst, wurde bzw. wird gerichtet. aber bei meinen hängeschränken hab ich anscheinend pech.

    die fronten hatten seeehr viele kleine kratzer, diese wurden diese woche getauscht und siehe da, ich habe wieder kratzer. der kundendienst hat gemeint: es ist nur ein mangel wenn man die kratzer bei normalen tageslicht aus 2 meter entferung noch sieht. stimmt das? aus 2 meter entfernung sehe ich nicht mehr so viel, aber wenn ich in der küch arbeite, dann sehe ich überall nur kratzer und das tut mir im herzen weh. am liebsten würde ich die auberginen fronten auf andere tauschen.

    habe die fronten nach lieferung 24 stunden nicht geputzt, und dann nur leicht mit baumwollgeschirrtuch und etwas spüli, aber ich glaube, auch damit habe ich mir zusätzlich kratzer hinzugefügt.

    habe ich hier irgendeine chance für eine weitere reklamation. wie sieht denn die küche erst in einem halben jahr aus?

    bin echt verzweifelt :-(

    vielen dank im voraus für eure antworten!

    lg
     
  2. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Handelt es sich um unlackierte Acrylfronten?
     
  3. woman1982

    woman1982 Mitglied

    Seit:
    23. Apr. 2016
    Beiträge:
    10
    Also das ist mir jetzt sehr unangenehm, aber ich weiß es nicht. der Verkäufer war ein ... und am Kaufvertrag steht auch nur hochglanz und beim Korpus steht Kunststoff. ich war einfach zu doof um mich wirklich gut beraten zu lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Apr. 2016
  4. russini

    russini Mitglied

    Seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    1.174
    Schreib doch mal den Hersteller mit der Frontbezeichnung hier rein, dann kann man es dir bestimmt weiter helfen.
     
  5. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Klingt für mich nach Senosan-Fronten, zumindest würden die Farben passen… Welche Farbe haben denn die Innenseiten der Fronten?
     
  6. woman1982

    woman1982 Mitglied

    Seit:
    23. Apr. 2016
    Beiträge:
    10
    also ich habe die küche beim lutz gekauft. beim lieferant steht: venda, Programm: 576 VE 400, Korpusausführung 100 Standard Kunststoff. Die Innenseiten der Fronten sind weiß. bin mir nicht sicher, aber es könnte vom programm xora sein. hab jetzt beim lutz nachgesehen, das müsste dann dekorfolie sein. aber das steht leider nicht am vertrag.

    ich bin ja echt nicht kleinlich, und wenn die fronten hier und da mal einen kratzer hätte, ok. aber die sind ja voll davon.

    es kommt auch auf den lichteinfall drauf an wie gut dass man sie sieht ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Apr. 2016
  7. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Wien
    Im Spülenschrank sollte ein Pickerl sein, auf dem der echte Hersteller der Küche vermerkt ist.

    Venda ist eine Handelsmarke des geschätzten Marktteilnehmers.
     
  8. woman1982

    woman1982 Mitglied

    Seit:
    23. Apr. 2016
    Beiträge:
    10
    ich habe gerade im spülschrank nachgesehen - leider kein pickerl mit dem hersteller :-(

    ich weis auch nicht wie ich die küche in zukunft putzen soll. feuchtes baumwolltuch tut den fronten ja anscheinen auch nicht gut.

    gibt es irgend eine möglichkeit die feinen kratzer zu entfernen? bin echt verzweifelt. bin schon am überlegen ob ich mir nicht andere fronten für meine NEUE küche kaufe. oder wie sieht es denn mit einer erneuten reklamation aus. würde mir das geschäft entgegen kommen wenn ich sage, dass ich andere fronten möchte weil sie nach dem tausch auch wieder zerkratzt sind?
     
  9. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Wien
    Hallo, es MUSS ein Pickerl drin sein. Selbst die novel Küchen in der Ausstellung im Möbelhaus haben ein Pickerl wo Schüller draufsteht. Im Zweifel miss mal die Korpushöhe aus und fotografiere eine Sockelecke und stell das Bild ein.
     
  10. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Barsinghausen
    Es muss doch auch eine Rechnung und/oder eine Auftragsbestätigung geben, wo etwas zur Frontausführung steht, irgendeien Nr oder Zahlen- Buchstabenkombination.
     
  11. Helmut Jäger

    Helmut Jäger Spezialist

    Seit:
    21. Jan. 2006
    Beiträge:
    258
    Ort:
    63517 Rodenbach
    Dein Küchenstudio sollte wenigstens eine Pflegeanleitung für die Fronten übergeben.

    Gruß Helmut
     
  12. woman1982

    woman1982 Mitglied

    Seit:
    23. Apr. 2016
    Beiträge:
    10
    danke erstmal für eure antworten

    also ich weis jetzt mehr

    es ist eine fakta küche von der firma impuls. meine auberginen fronten der hängeschränke sind folien, die eben diese kratzer aufweisen. meine unterschränke sind metallic anthrazit glitzernd, da habe ich keine kratzer, diese sind lack-laminat.

    ich war heute bei einer anderen verkäuferin und die war top. ich habe die chance dass ich die auberginen fronten auf weiße glitzernde mit lack-laminat auswechseln kann. denn die verkäuferin hat gesagt, wenn ich sie wieder auf aubergine auswechseln lasse, dass sie zu 95% wieder mit kratzer geliefert werden und mich der verkäufer auch unbedingt darauf hinweisen hätte müssen dass sie extrem empfindlich sind. übrigens wurden die auberginen fronten aus dem sortiment genommen. die verkäuferin spricht sich noch mit dem verkaufsleiter zusammen.

    über den verkäufer der mir diese küche angedreht hat, gibt es ständig beschwerden und da wurde jetzt auch schon was in die wege geleitet.

    es gab ja noch mehrere probleme mit meiner küche, aber die kratzer sind halt das schlimmste ...

    es war meine eigene dummheit und gutgläubigkeit, ich habe mich zu wenig erkundigt. aber der verkäufer hat mich auch unter druck gesetzt, er hat gesagt er kann den preis nur bis zum nächsten tag halten ...

    weiß ist eigentlich nicht meine farbe, habe jetzt auch alles nach den auberginen fronten dekoriert. aber ich habe lieber weiße ohne kratzer, denn sonst bekomme ich noch ein magengeschwür
     
  13. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Wien
    Also wenn die Kratzer das schlimmste Problem sind, kanns nicht so dramatisch sein.

    Was mich jetzt etwas überrascht: Eine Impuls, gekauft beim Roten Stuhl? Impuls gehört nämlich der Firma Steinhoff. Und kika-Leiner gehört auch zu Steinhoff. Deswegen haben letztes Jahr die anderen österreichischen Möbelhäuser die Zusammenarbeit mit Impuls mehr oder weniger eingestellt.

    Übrigens sehe ich es NICHT als meine Aufgabe, vor der Front zu warnen, wenn mein Kunde auf die Folie zeigt und sagt: Das will ich haben.

    Grüße und alles Gute!
     
  14. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.413
    Ort:
    Lipperland
    Das macht im allgemeinen der Verkäufer auch nicht. Warum auch, er will verkaufen....
    Der Kunde der so eine Verkäuferberatung erfahren hat, wird den wohl kein zweites Mal besuchen. Warum auch, er will gut beraten werden.
     
  15. llllincoln

    llllincoln Mitglied

    Seit:
    25. Jan. 2015
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    NRW
    Auch Steinhoff muss das Werk auslasten. Auch mein Arbeitgeber ( OBI ) hat Impuls nicht mehr im Programm und das als einer der TOP 20 Küchenhändler. Dies muss auch erstmal aufgefangen werden.
     
  16. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.413
    Ort:
    Lipperland
    Wir haben wieder Impuls weil in unserem Verband gelistet.
    Gut so. Guter Hersteller, gute Preise....also in diesem Preissegment wohlgemerkt.
     
  17. woman1982

    woman1982 Mitglied

    Seit:
    23. Apr. 2016
    Beiträge:
    10
    ja, mit anfang des jahres gibt es auch keine zusammenarbeit mehr mit impuls und lutz. habe die küche aber im dezember bestellt.

    ich hatte einen kratzer auf dem muster gesehen und gefragt ob die front sehr empfindlich ist. der verkäufer hat gesagt: nein, nein, da wischen sie mit einem feuchten tuch drüber und gut ist. der kratzer ist da nur drauf weil die muster bei ihnen natürlich sehr beansprucht werden. wenn er gesagt hätte, dass diese fronten so empfindlich sind und es eben sein kann dass sie schon mit kratzer geliefert werden, dann hätte ich sie mir sicher nicht genommen! den verkäufer hat es anscheinend nicht gefreut, ich musste von selbst auch sagen dass ich eine andere amatur und andere griffe möchte. der verkäfuer hat mir nichts zu den geräten erklärt. beim kaufvertrag waren dann 2 spülbecken angeführt und ein kühlschrank mit gefrierfach, obwohl ich es ohne wollte. das ist mir zum glück aufgefallen.

    6 griffe hatten pecker, das ceranfeld hatte auch einen, in einer lade habe ich ein gekritzel mit blauem filzstift, wenn man den kühlschrank öffnet, ist auf der unterscheite ein kleines stück abgesplitert, da hab ich mich aber nicht beschwert, ok fehler passieren.

    die dichtung der amatur war defekt. habe über 2 wochen auf die amatur gewartet, habe dann noch 2 amaturen geschickt bekommen, keine ahnung was da los war. als die amatur getauscht wurde und der monteur weg war, hatte ich 10 min später eine rießen pfütze vorm kastel, das wasser ist mir unter dem kastel rausgeronnen. den monteur angerufen, er hat nicht abgehoben, war ja schließlich freitag nachmittag. am montag beim kundenservice angerufen, wieder ein monteur gekommen, habe dann erfahren dass dem anderen monteur der schlauch von der 1. amatur hinter das kastel gefallen ist und somit das ganze wasser unter dem kastel und vorne dann wieder raus kam, er hat aber e versucht, alles so gut wie möglich weg zu wischen - er hätte was sagen können. blende wurde runter genommen, monteur hat gesagt diese ist auch zu hoch, wurde dann abgehobelt. dieser monteur hat mir auch die geräte erklärt, dass ich zB. das Gitter vom Dunstabzug in den Geschirrspüler tun muss usw. der monteur hat mich gefragt ob mir die aufsteller nichts erklärt haben, tja, die sagten nur: fronten mit wettex und baumwollgeschirrtuch wischen - fertig. die hängeschränke hängen auch nicht in der waage, somit kann man die fronten einstellen wie man will, entweder spalt zwischen den fronten unterschiedlich oder am rand. als die fronten getauscht wurden, war die griffleiste unten total verbogen, wurde zwar gerade gebogen, aber man kann eine delle sehen.

    hab das alles in kauf genommen, aber die kratzer müssen echt nicht sein!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Apr. 2016
  18. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    mhh, da würde ich eingeschrieben eine schriftliche Reklamation schreiben, mit einder detaillierten Auflistung und sofort Beweisfotos machen, so dass es nciht hinterher heisst, die Schäden wären erst viel später aufgetreten....
     
  19. woman1982

    woman1982 Mitglied

    Seit:
    23. Apr. 2016
    Beiträge:
    10
    ich fahre heute e wieder zum lutz und dann bekomme ich die info ob mir die auberginen fronten auf weiße ausgetauscht werden, aber nach meinem gespräch gestern, sieht es gut aus. wenn nicht, dann werde ich weitere schritte einleiten. gestern war ja auch ein monteur da, und auch er sagte dass die fronten auch nicht richtig glänzen und es so aussieht ob da ein grau schleier drauf ist.

    ich sag ja nichts wenn da und dort mal ein kratzer ist, ok, mit dem könnte ich auch leben. aber die kratzer streiten sich ja um den platz ...

    bei mir ist wohnzimmer und küche offen, hab auch das wohnzimmer renoviert und das traurige ist, dass ich mich bei allem nach den auberginen fronten gerichtet habe. habe hell violett ausgemalt und auch übertöpfe, decken, polster und dekoartikel in aubergine bzw. lila gekauft ...
     
  20. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Wien
    Ich hätte auch gern Kunden, die Absplitterungen im Kühlschrank und schief montierte Schränke in Kauf nehmen

    NEIN!

    Ich will nicht, dass mein Kunde so eine Küche seinen Freunden zeigt und sagt: Das hab ich beim king gekauft.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kratzer auf der Arbeitsplatte (Kompositstein) Herstellerfehler 7. Mai 2015
Kratzer in Arbeitsplatte - Abnahme noch nicht erfolgt Mängel und Lösungen 3. Apr. 2014
Induktionsfelder empfindlicher als Ceranfelder. Was verursacht Kratzer? Einbaugeräte 26. Jan. 2014
Ausstellungsgerät mit Kratzer Montagefehler 20. Nov. 2013
Meine neue Blanco Spüle hat schon Kratzer Spülen und Zubehör 2. Sep. 2013
Glasoptik Kratzer Küchenmöbel 5. Okt. 2011
Kratzer auf Ceranfeld, wie beseitigen? Reinigung 10. Sep. 2010
Kratzer auf DAH, KS und Herd: wieviel Euro Rabatt? Mängel und Lösungen 6. Juli 2010

Diese Seite empfehlen