Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Frieda008

Mitglied
Beiträge
6
Hallo,

bei unserer Küchenplanung, eine L-Küche, ist ein 90er Schrank mit einem knapp 80 er Kochfeld (AEG)
geplant.
Der Küchenplaner will eine 90 er Kopffrei Haube Lenoxx Passat in schwarz einbauen. Neben dem 90 er Unter-
schrank ist ein Hochschrank mit Hochbackofen vogesehen. Geht nicht anders, weil die Wand nur 2,75 m ist.

Auf der Wand muß der Herd zum Einsatz kommen. Weiterhin eine 90er Eckspüle und ein 30 er Apotheker. Der
Backofen Hochschrank geht auch nicht woanders, weil auf der anderen L-Seite Fensterband (ca. 5,50 m) auf
ungefähr 1,60 m Höhe. Es ist auch kein Platz für Hängeschränke sondern nur Unterschränke, halt wegen dem
langen Fensterband.
Nur ist der Platz zwischen Eckspüle, Apotheker, Kochfeld und Hochbackofen nicht groß.

Ist es da nicht besser nur eine 80er Haube zu verbauen. Kann doch auch besser saubergehalten werden.


Bin ziemlich neu hier im Forum und leider auch mit Foren nicht so bewandert.

Vielen Dank und schönen Sonntag noch.....





So, hab jetzt noch ein Paar Bilder angehängt...


Danke.....




Checkliste zur Küchenplanung von Frieda008

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170, 184
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 160
Fensterhöhe (in cm) : 164
Raumhöhe in cm: : 242
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
Spülenform: : Eckspüle
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : klassisch
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 100 auf 70
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück, Abendessen
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 95
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Spülmaschine zu laut
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 10000,00
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Da stimmt etwas nicht.
Brüstungshöhe des Fensters (in cm)
: 160- Unterkante Fensterbrett???
Fensterhöhe (in cm) : 164 ... kann nicht stimmen. Hier geht es um die Höhe der Fensternische
Raumhöhe in cm: : 242

Die Frage, die sich stellt, wieviel Platz ist über dem Fenster bis zur Decke?

Und warum quetscht du alles in die rechte Ecke? Warum Backofen nicht in die lange Zeile mit?

Und, gibt es einen Gesamtgrundriss des Hauses/ der Wohnung? Ich kann mir gerade gar nicht vorstellen, wie die Küche zum Rest des Geschosses liegt.

Wo soll der SbS stehen? Wasseranschluß dafür?
Wo soll der Tisch stehen? Ist es der einzige Esstisch?

Auf jeden Fall würde ich die Küche so nicht planen.

Welcher Küchenhersteller ist dir denn angeboten worden? Sieht auf jeden Fall so aus, als wenn es sich um höherere Korpusse handelt, die auch 6-Raster ermöglichen. Da sollte man einige Unterschränke auf Rasterung 1-1-2-2 umstellen, denn, was willst du mit den ganzen hohen Auszügen? --> https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/38er-auszugshoehe-wie-nutzt-ihr-die.10759/

Und 6 Raster - was heißt das?

Und zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:
Gerbera mit ganz vielen übertiefen Auszügen
Stauraumnutzung von doppelkeks und die Küche dazu
Küche von Moiree
Küche von KerstinB und nach dem Umzug (hier kann man gut sehen, was man alles alleine in Schubladen wg. Raster 1-1-2-2 unterbringen kann)
Küche von Jelena
Küche von Ulla
Nekos Küche
Darlas Küche
Magnolias Küche
Vanessas Küche
Hemerocallis Küche
Littlequeenies Küche
Angelikas Küche
Küche von atmos
Küche von biggimaus
Küche von Bodybiene
Küche von Missjenny
Küche von träumerle
Muckelinas Küche (interessante Variante mit aufgesetzten Griffen)
Mr. Woms (Esthers) ;-) Schreinerküche
Küche von Ullmann
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.745
Wohnort
München
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Kerstin hat Recht, "geht nicht anders" reizt uns ;-).

Und sie hatte Recht, bei dir fallen mir auch andere Lösungen ein.

Das Wasser kann auf Putz sogar um das vorstehende Wandstück geführt werden (oder könnte man das Wandstück sogar durchbohren?), und ein Schrank für einen hochgestellten Backofen muss ja nicht deckenhoch sein.

Wenn die Wassergeschichten und der (Dreiviertel)Hochschrank dann also raus aus der rechten Ecke kommen, dann wird auch genug Platz für das Kochfeld mit angemessener Haube an der kurzen Wand.

Und auf dem Grundriss sehe ich sogar eine Nische, 140cm breit, zwischen den Türen, wo man gut 2 Hochschränke stellen kann, Backofen (+ MW) und Einbaukühlschrank. Bzw: ich nehme an, das ist der Platz für den SbS?
 

Frieda008

Mitglied
Beiträge
6
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Hallo Kerstin,

danke für die Antwort.

Die Fensterbrüstung liegt tatsächlich in ca. 1,60 Höhe und die Fenster
gehen ziemlich bis zur Decke, so wie auch in den Zeichnung zu sehen.

In meiner kleinen Zeichnung habe ich auch Wasser etc. vermerkt.

Alles in der rechten U-Ecke, weil da gegenüber, etwas versetzt, der
Tisch steht. Bei der vorherigen Küche stand der Herd, ohne Abzug,
direkt unter dem Fensterband, daß wollen wir so nicht. Mit dem
Wasseranschluß und dem Herd sind wir auf der 2,75 er Wand
also gebunden.

Und Hochbaubackofen soll auch sein. Außerdem benötigen wir ein
Untertischgerät für das warme Wasser. Durchlauferhitzer geht nicht,
weil schon in den Bädern jeweils 1 Gerät steht (Dusche und Badewanne).
Das soll dann in den Eckspülunterschrank. Ein Abfallsystem wollen wir
nicht. Und wir benötigen viel Stauraum.
Deshalb ist der Arbeitsbereich auch über Eck geplant.
Ansonsten gibt es noch einen weiteren Tisch im Wohnzimmer.

Die Tür zur Küche wird nun als Schiebetür geplant, weil daduch mehr
Platz im Raum bleibt.
Arbeitsplattenhöhe liegt bei ca. 95 cm. Deshalb auch die drei Schubladen
als Auszüge in den Schränken. Nicht wie bei einer Nobilia Küche der Sockel höher,
sondern tatsächlich mehr Stauraum.

Ja, mehr fällt mir auch nicht ein.
 

Frieda008

Mitglied
Beiträge
6
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Hallo,

der Side by Side (SbS) kommt auf die gegenüberliegende Seite der
Fenster. In die Nähe vom Tisch. Da wird dann auch noch der neue
Heizkörper gesetzt.

Also, Küche in U-Form und gegenüber der kleine Tisch mit 2 Stühlen,
der SbS und der Heizkörper.
Die 2. kleine Tür wird geschlossen und die andere Tür etwas vergrößert,
da sind momentan keine 70 cm Platz zum durchgehen vorhanden und
wir werden ja nicht jünger.....

Danke
 

Frieda008

Mitglied
Beiträge
6
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Hallo,

das Wandstück können wir nicht durchbohren. Ist eine statische
Stütze, ähnlich wie auf der gegenüberliegenden Wand.

Wenn wir den Wasseranschluß auf Putz drumherumlegen, kommen
wir wieder in Bedrängnis mit dem Tisch und den anderen
Komponenten, oder?????? Der Tisch ist nämlich in der kleinen
Nischenecke geplant.

Denn dann sind mir Tisch und Spülcenter zu dicht beieinander.
Der Geschirrspüler kann dann ja nicht so bequem geöffnet werden.

Noch etwas, für den SbS brauchen wir keinen Wasseranschluß...

Vielen Dank.....
 
Conny

Conny

Mitglied
Beiträge
7.296
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Den BO könntest du zum anderen Hochschrank unter den Fenstern stellen, dann hast du für das Kochfeld schon einmal mehr Platz.
Der GSP braucht nur Schläuche, die könnte man im Sockelbereich der U-Schränke auf die andere Seite der Stützwand führen. Damit die Schläuche dann versteckt sind würde ich vor dem Bereich der Wand eine Blende setzen und die APL durchlaufen lassen. Ich hoffe du verstehst wie ich das meine...:cool:
Wenn der GSP auf der anderen Seite der Wand steht, hast du genug Platz für die Spüle und brauchst sie nicht in die Ecke quetschen.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.745
Wohnort
München
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Genau so, wie Conny das gerade beschrieben hat, habe ich das auch gerade umgesetzt.
Dabei ist auch noch ein Schrank für die Mikrowelle dazugekommen, und ein MUPL -Schrank rechts von der Spüle. MUPL, jeder, der ihn hat, ist begeistert davon.
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

*2daumenhoch*
 

Frieda008

Mitglied
Beiträge
6
AW: Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!!

Hallo,

vielen Dank an Conny, Annette und Kerstin. Muß mir das mal in Ruhe
durch den Kopf gehen lassen.

Und tote Ecken gibt es ja nicht.....

Danke nochmals...



Birgit:-)
 

Mitglieder online

  • Cora.NG
  • schokonuß
  • Bodybiene
  • mozart
  • Puro

Neff Spezial

Blum Zonenplaner