Kombination Gas- und Cerankochfeld

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von ringohiro, 10. Apr. 2009.

  1. ringohiro

    ringohiro Mitglied

    Seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    165

    Hallo Ihr Lieben,

    ich suche für unsere neue Küche ein 4er Gasfeld (60cm breit) und ein 2er (ca. 30cm breit) Cerankochfeld.

    Die beiden liegen, wie man sich denken kann, direkt nebeneinander und sollen aus Gaskeramik sein. Doch leider habe ich noch nicht die ultimativ beste Lösung zusammenbekommen.

    Vielleicht kann mir ja einer von Euch einen Anbieter nennen, der schöne Felder anbietet. Die Felder sollen schlicht sein und von Knebelschaltern bedient werden.

    Gut gefällt mir zum Beispiel das Kochfeld von Teka

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    doch leider gibt es das nicht mit 4 Brennern.

    Wer kann mir einen guten Tipp geben?

    Frühlingshafte Grüße
    Imke
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Apr. 2009
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Kombination Gas- und Cerankochfeld

    Hallo Imke,
    schon mal bei Smeg geguckt --> |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| und |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    VG
    Kerstin
     
  3. ringohiro

    ringohiro Mitglied

    Seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    165
    AW: Kombination Gas- und Cerankochfeld


    Hallo Kerstin,

    das sieht echt super aus....... Aber leider in glänzendem Glaskeramik, ich habe das Gefühl, da würde ich aus dem Putzen nicht mehr raus kommen. Lieber hätte ich genau so eins in dunklem Glas.

    Danke für die Mühe.

    Imke
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
  5. ringohiro

    ringohiro Mitglied

    Seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    165
    AW: Kombination Gas- und Cerankochfeld


    Michael, das Ding ist wirklich sehr schick, aber leider zu breit. Das 60er Modell von Neff dagegen sieht nicht gerade prickelnd aus.

    Genau das ist unser Problem, die kleinen Domino-Felder sind schick und die Größeren, aber in 60er Breite scheint es nichts schickes und praktisches zu geben.

    Man könnte ja theoretisch nen 70er Teil nehmen, aber das würde bedeuten, dass die DAH dann auch wieder breiter sein müsste und der ARbeitsplatz auch um 10 cm gekürzt würde. Also das ginge dann nur im Notfall.

    Vielleicht hat ja irgendwer noch einen "Geheimtipp".

    So, jetzt gehts zum Osterfeuer.

    Gruß
    Imke
     
  6. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.943
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Kombination Gas- und Cerankochfeld

    Hallo,
    da solltest Du beim holländischen Hersteller Atag
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| fündig werden.
    Die machen richtig schicke Felder.
    Ich würde allerdings bei Gas immer Edelstahl mit großflächigen Gußrosten nehmen. Trotzdem, Atag hat auch solche mit Glaskeramik-Oberfläche.
    Grüße,
    Jens
     
  7. ringohiro

    ringohiro Mitglied

    Seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    165
    AW: Kombination Gas- und Cerankochfeld

    @mozart: Die Atag Geräte sehen doch echt gut aus. Danke dafür.
    Warum würdest Du eigentlich immer Edelstahl mit großen rosten nehmen? Hat das praktische Gründe oder meinst Du wegen der Optik?

    Gruß
    Imke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Stand-Kühl-Gefrierkombination in Einbauküche integrieren Einbaugeräte 8. Aug. 2016
Gute Kühl Gefrierkombination? Küchen-Ambiente 27. Juli 2016
Kombination Mattlack Weiß und Dekton Zenith Küchenmöbel 6. Mai 2016
getrennte Kreisläufe Kühl-Gefrierkombination - extra laut? Einbaugeräte 11. Feb. 2016
Backofenkombinationen Einbaugeräte 5. Dez. 2015
Kühl-/Gefrierkombination möglichst groß Einbaugeräte 3. Dez. 2015
Siemens Backofen-Mikrowelle Kombination Einbaugeräte 26. Nov. 2015
Frage zur Kühl Gefrierkombination NoFrost / Bio Fresh / Crisper Box Einbaugeräte 22. Okt. 2015

Diese Seite empfehlen