Kombimicrowelle 4in1 und Einbau

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von neko, 6. Juli 2009.

  1. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München

    Hallo Allerseits,

    ich habe mir eine Sharp 898 WA gekauft, weil man die wahlweise solo aufstellen kann oder in einen Hochschrank einbauen (mit Rahmen).

    Solo, damit ich mir das Ding in Ruhe ansehen kann und mit Einbau, damit ich sie in meiner neu zu planenden Küche in einem Hochschrank verbauen kann.

    Jetzt hat es sich durch komische Argumente in der Planung ergeben, dass ein Backofen auch noch mit in den HS soll. Sharp sagt: Microwelle nicht direkt über Backofen wegen Gefahr Hitzestau!

    Jetzt die Fragen:
    Hat jemand von Euch so eine Kombination direkt übereinander verbaut und wenn ja mit welchen Geräten?

    Hat jemand so eine Kombination wie ich sie haben würde verbaut und wenn ja mit welchen Abständen zueinander und sind schon Probleme aufgetaucht, z.B. der Überhitzungsschutz eine der Geräte ist angesprungen oder die Schrankwände haben sich verzogen?

    Das Backofenmodell ist noch nicht ausgesucht. Der neue ist eine Kombination mit Herdplatte und damit dann wohl nicht zu recyclen (ausserdem müsste er erst mal repariert werden, aber das ist Kleinkram)

    Das Minikombigerät (ca 28l) weil wir 2 Personen sind und für 3 Frühstücks-Semmeln den grossen Ofen einheizen...

    neko
     

Diese Seite empfehlen