Unbeendet Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

tilly

Mitglied
Beiträge
40
wir haben uns für ein Fertighaus entschieden das anfang nächsten Jahres aufgestellt wird. Da wir noch nicht bei der Bemusterung waren können auch noch kleinere Details bei der Raumplanung geändert werden falls nötig.
Hier erstmal unser Grundriss vom Erdgeschoß: (siehe unten)



Ich habe mal eure Checkliste ausgefüllt:


Checkliste zur Küchenplanung im Küchen-Forum - -----------------------------------------------

Anzahl Personen im Haushalt: 3
-----------------------------------------------
Davon Kinder: 1 (1 bis 2 weitere sind geplant)
-----------------------------------------------
Körpergrösse Hauptbenutzer: 187cm, 176cm
-----------------------------------------------
Hochgebauter Geschirrspüler?: wäre schön
-----------------------------------------------
Hochgebauter Backofen?: wäre auch schön
-----------------------------------------------
Art des Gebäudes: Neubau in Fertigbauweise
-----------------------------------------------
Sanitäranschlüsse:
-----------------------------------------------
Dunstabzugshaube: Umluft
-----------------------------------------------
Integrierter Sitzplatz für Anzahl Personen: 6-10
-----------------------------------------------
Gefriermöglichkeit: haben wir in der Speis hinter dem Koffer geplant , ist aber kein Muß
-----------------------------------------------
Ausführung Kühlgerät: groß
-----------------------------------------------
Küchen-Stil: Modern
-----------------------------------------------
Kochfeldbreite ca.:
-----------------------------------------------
Spülenform:
-----------------------------------------------
Raumhöhe: 250cm
-----------------------------------------------
Fenster : in der Küche ist ein querliegendes geplant, Maße können noch bestimmt werden
-----------------------------------------------
Fensterhöhe:


Hier mal noch die Pläne vom Küchenstudio:


Was ich etwas vermisse ist ein Schrank in dem ich z. B. meinen Wasserkocher, Toaster etc. hineinschieben und bei Gebrauch direkt auf die Arbeitsplatte ziehen könnte.


Wir würden uns sehr über eure Verbesserungsvorschläge, Anregungen oder gar neue Ideen freuen.

LG
Tanja
 
Zuletzt bearbeitet:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo Tanja,
ein paar Maße am Grundriss wären nicht schlecht ;-)

Lt. Grundriss sehe ich nicht, wo die Wandecke, die in der Küchenplanung links von der Hochschrankzeile steht, herkommt. Denn das wäre eigentlich die ideale Ecke, einen Aufsatzschrank für die von dir genannten Teile hinzustellen.

Ansonsten ist die Aufteilung doch schon ganz passend.

Was soll denn die weiße Fläche unter den Fenstern hinter der Spüle etc. symbolisieren?

EDIT: Welche Arbeitshöhe hat euer Küchenplaner vorgeschlagen? Und, was habt ihr bei eurer Größe ausprobiert und für gut befunden?

VG
Kerstin
 

tilly

Mitglied
Beiträge
40
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

x
Hallo Tanja,
ein paar Maße am Grundriss wären nicht schlecht ;-)

oh ja, :o
mach ich gleich mal.

Lt. Grundriss sehe ich nicht, wo die Wandecke, die in der Küchenplanung links von der Hochschrankzeile steht, herkommt. Denn das wäre eigentlich die ideale Ecke, einen Aufsatzschrank für die von dir genannten Teile hinzustellen.

Die Wandecke ist ein Koffer, den uns der Küchenplaner so vorgeschlagen hat, die Aussparung wird dann in der Speise zugunsten eines Gefrierstandgerätes verwendet.
Was mir noch einfällt, wir haben die Schränke mit dem Herd auch weiter in die Speise geschoben als im Grundriss geplant war (zugunsten der Insel)
Soweit ich mich richtig erinnere ist der Durchgang zur Süd-Glas-Front 80 cm und auf der rechten Seite 110cm.

Wir hatten am Anfang mal versucht einen Aufsatzschrank an die von dir genannte Ecke zu platzieren, aber laut unserem Küchenplaner könnten wir dann keine Hochschränke mehr machen.

Ansonsten ist die Aufteilung doch schon ganz passend.

Was soll denn die weiße Fläche unter den Fenstern hinter der Spüle etc. symbolisieren?

Das ist das querliegende Fenster, dessen Maße und platzierung auch noch geändert werden könnten. Die momentane Höhe vom Fenster ist glaub ich 55 cm.

EDIT: Welche Arbeitshöhe hat euer Küchenplaner vorgeschlagen? Und, was habt ihr bei eurer Größe ausprobiert und für gut befunden?

Da muß ich morgen meinen Mann Fragen hab ich nicht im Kopf.

Denkst du der Stauraum und die Arbeitsfläche sind bei der Planung auch ausreichend?


VG
Kerstin
 
Zuletzt bearbeitet:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo Tanja,
die Zahlen kann man leider nicht sehr gut lesen. Vielleicht kannst du mal nur den linken Ausschnitt mit der Küche scannen.

Ah .. Fenster und darüber sollen die Hängeschränke??? Hmm ... sieht auch seltsam aus.

Die Arbeitshöhe bei euch fände ich schon wichtig. Ich bin selber 180 cm groß und habe mich für eine Höhe von 98 cm entschieden. Und dabei einen Korpus für Unterschränke ausgewählt, der 84 cm hoch ist. Standard ist +/- 70 cm. Dadurch entsteht ja auch viel Stauraum.

Wer ist denn der Küchenhersteller, der euch da vom Küchenplaner angeboten wird?

VG
Kerstin
 

atmos

Mitglied
Beiträge
455
Wohnort
Großraum Frankenmetropole
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo Tilly

Die Wandecke ist ein Koffer, den uns der Küchenplaner so vorgeschlagen hat, die Aussparung wird dann in der Speise zugunsten eines Gefrierstandgerätes verwendet.
alles was da zusätzlich hingehängt oder gestellt wird stört die klare Optik, einzig in dieser Ecke könnte ich mir einen - sag mal Einbauschrank vorstellen. Die Front könnte idealerweise wie die Einkofferung sein, aber auch eine Edelstahljalousie wäre vorstellbar.
was aber das Aus für den Gefrierschrank in der Speis an dieser Pos. bedeuten würde
 

Anhänge

tilly

Mitglied
Beiträge
40
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

x
Hallo Tanja,
die Zahlen kann man leider nicht sehr gut lesen. Vielleicht kannst du mal nur den linken Ausschnitt mit der Küche scannen.

hm, das mit dem Ausschnitt funktioniert nicht, es bleibt unscharf. Ich habe mal versucht im Alno-Planer die Maße einzugeben (so wie im Ursprungsplan, also ohne Koffer, Fenster noch variabel und Speiße ist hier noch größer)


Ah .. Fenster und darüber sollen die Hängeschränke??? Hmm ... sieht auch seltsam aus.

Findest du? Ich habe das mal in Fertighausaustellungen gesehen und fand das super, das Fenster ist in dem Fall der Fliesenspiegel.



Die Arbeitshöhe bei euch fände ich schon wichtig. Ich bin selber 180 cm groß und habe mich für eine Höhe von 98 cm entschieden. Und dabei einen Korpus für Unterschränke ausgewählt, der 84 cm hoch ist. Standard ist +/- 70 cm. Dadurch entsteht ja auch viel Stauraum.

Das ist ein guter Hinweis, werden wir bei unserem nächsten Besuch im Studio live austesten.
Wie meinst du das mit dem Korpus? Ist das Hersteller abhängig oder kann man das auswählen?

Wer ist denn der Küchenhersteller, der euch da vom Küchenplaner angeboten wird?

dem M
Hersteller sind Nobilia und Schüller.
Bei Nobilia sind es die Fronten: Lack Magnolia Hochglanz und Dekor Brasil Struktur

Bei Schüller : Magnolia Lack und Eiche Maron

Wird letztendlich eine Preisfrage werden. Mal sehen.

Die Glasoberschränke sind aber in jedem Fall Schüller da mir diese besser gefallen.

Alternativ überlegen wir momentan noch anstelle der Eiche bzw Brasil eine Lackfront Olive zu agnolia zu kombinieren. Sind da aber noch unschlüssig.

VG
Kerstin
 

Anhänge

tilly

Mitglied
Beiträge
40
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo Tilly


alles was da zusätzlich hingehängt oder gestellt wird stört die klare Optik, einzig in dieser Ecke könnte ich mir einen - sag mal Einbauschrank vorstellen. Die Front könnte idealerweise wie die Einkofferung sein, aber auch eine Edelstahljalousie wäre vorstellbar.
was aber das Aus für den Gefrierschrank in der Speis an dieser Pos. bedeuten würde
also jetzt wo ich es schwarz auf weis sehe, würde ich sagen optisch ein No go.
Aber reicht der Platz der Arbeistfläche aus um solche Sachen wie Toaster, Wasserkocher.. dauerhaft darauf abzustellen?
Danke
 

tilly

Mitglied
Beiträge
40
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo,
könnt ihr bitte mal noch auf die Anordnung der Schränke/Griffe bei der Hinteren Zeile schauen, irgendwie gefällt mir das optisch noch nicht so.
Habt ihr noch Ideen?

Ist die Aufteilung der Schubladen an der Insel so okay? Praktisch u. optisch?

Ich bin mir noch unsicher mit den weißen Schubladen die vom Esstisch aus sichtbar sind. Praktisch sind sie damit wir unser Besteck reinmachen können.Optisch würden mir aber 3 Glastüren beser gefallen. Was meint ihr?

LG
Tanja
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo Tilly,
ich finde die Schubladen zwischen den Vitrinentüren nicht störend.

Worauf ich allerdings unbedingt achten würde, dass das Fenster und die Hängeschränke die Symmetrie erhalten, die atmos ihnen gegeben hat.
attachment.php?attachmentid=5493&stc=1&thumb=1&d=1225783312
atmos Bild ... noch mit dem Jalousieschrank

Am Kochfeld ... bist du Rechts- oder Linkshänder?

Ich habe als Rechtshänderin lieber rechts vom Kochfeld einen schmaleren Unterschrank , in dem ich z. B. im oberen Fach die Gewürze habe. Und ich stelle auch irgendwie immer rechts mein ganzes vorbereitetes Zeug ab. Von daher vielleicht die beiden Unterschränke und die Pos. des Kochfeldes tauschen.

VG
Kerstin
 

tricky2008

AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hi Tanja,

welches Planungsprogramm benutzt du?

MFG Tricky
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo Michael,
sind die Zeichnungen von Tanja wirklich vom Alnoplaner? Einiges erinnert zwar daran, aber insbesondere Kochfeld, Öfen, Hängeschränke und Stühle sind so zumindest nicht im Alnoplaner enthalten. Evtl. reingebastelt?

VG
Kerstin
 
Beiträge
13.805
Wohnort
Lindhorst
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hi Kerstin,

zumindest hat sie *.kps und +.pos Dateien angehängt. Hatte mich nur daran orientiert. Oder sind die von euch?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo Michael,
hatte ich bisher noch gar nicht gesehen :-) ... ist aber nur ein leerer Grundriss ;-) .. ich denke, es ist ein anderes Programm.

VG
Kerstin
 

tilly

Mitglied
Beiträge
40
AW: Könnt ihr bei unserer Planung helfen?

Hallo,

die farblichen Bilder sind von unserem Möbelhaus, die Alno-Dateien habe ich erstellt um euch die Raummaße zu geben, da diese aus dem Hausgrundriss zu klein und unscharf waren.

LG
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben