Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von Pinguin81, 10. Okt. 2011.

  1. Pinguin81

    Pinguin81 Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    17

    Hallo zusammen,

    wir werden in unserer neuen Küche das Induktionskochfeld vor dem Fenster bekommen.
    Ich weiß, ich weiß... jetzt werden wahrscheinlich so einige hier aufschreien. Bin mir der Nachteile aber bewusst und nehme in Kauf, dass ich das Fenster wohl des Öfteren putzen muss *tounge*
    Nachdem es bei uns aufgrund sehr vieler Fenster und Türen in der Küche mit der Planung nicht so einfach war, steht das jetzt so fest.

    Meine Frage nun: Wenn die Kochstelle direkt vorm Fenster ist (Arbeitsplattenhöhe 96cm und Brüstungshöhe Fenster 110cm), benötigen wir dann noch eine DAH (wäre ja nur als Deckenhaube oder eingelassene Tisch-DAH möglich)?

    Der Verkäufer hat uns von einer Deckenhaube abgeraten und war der Meinung, dass ein offenes Fenster vollkommen ausreicht.
    Wie sind hier die Meinungen dazu? Klar, im Winter könnte es kalt werden... aber damit könnte ich leben.

    Wenn ihr für Deckenhauben seid, welche sind da besonders leistungsstark und leise?
    Müssen diese einfach unter die Decke montiert werden? Wir sind momentan beim Rohbau unseres Einfamilienhauses und die Betondecke vom EG (somit auch von der Küche) wird Mittwoch gegossen. Müsste für eine Deckenhaube eine 150mm Aussparrung in der Decke gelassen werden?

    Wäre für eure Meinungen und Antworten dankbar!

    Pinguin
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Hallo Pingu

    schau doch mal in meine fertiggestellte Küche (in meiner Signatur findest Du den Link) und unter den 'Erfahrungsberichten Geräte' da habe ich sowohl mein Kochfeld vor dem Fenster als auch meine Deckenhaube vorgestellt.

    Offenes Fenster reicht natürlich nicht, kalte Luft fällt in die Küche rein, und drückt die Kochdämpfe in den Raum .. den KFB scheint mal wieder ein Nicht-Koch zu sein und in Physik hat er auch nicht aufgepasst :girlblum:.
     
  3. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Und bestimmt hat er auch erzählt das die heutigen Folienfronten sich nicht in 7 Jahren lösen. Der Mann ist nicht nur *kfb* sondern bestimmt auch Hellseher. Oder gerade Zurück aus der Zukunft. ;-)

    LG
    Sabine
     
  4. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Ohne DAH musst du quer lüften können, nur ein Fenster auf reicht dann nicht, aber prinzipiell ist auch ein Leben ohne DAH möglich ;-), wir werden das auch mal wagen:cool:, nach dem wir es schon 4 Jahre so *aushalten* (stillgelegte DAH wegen Kaminofen).

    Nur beim Einbraten meiner guten Eisenpfanne hätte ich das *Ding* noch mal gerne an geschmissen, aber nach 30 min. Querlüften konnte man wieder gut gucken;-)
     
  5. Pinguin81

    Pinguin81 Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    17
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Danke für eure Antworten!
    Da ich zwei Fenster in der Küche habe, kann ich problemlos querlüften.
    Ich habe mir jetzt überlegt, dass wir an der Stelle über der Kochmulde trotzdem das Abluftsystem "Compair flow 150" in die Betondecke legen. Dann hat man hinterher noch die Möglichkeit, dort eine DAH mit Abluft anzubringen.
    Wäre das System (also ein 150mm Durchmesser) für Deckenhauben geeignet?
    Welche Deckenhaube ist zu empfehlen?
     
  6. Pinguin81

    Pinguin81 Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    17
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    @ Nice-nofret:

    Danke für den Link. Die Dunstabzugshaube ist natürlich sehr schick ;-)
    Aber dafür muss man an der Decke alles verkleiden...
    Ich hätte gerne eine Deckenhaube, die man "einfach so" unter die Decke hängen kann, statt sie in die Decke einzulassen.
    Wie gesagt, würde ich dafür ein 150mm-Rohr lassen mit dem Abluftsystem Compair flow 150, was wir vorerst zumachen, aber bei Bedarf nutzen können, wenn wir nachträglich eine DAH anbringen wollen.
     
  7. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Hallo, ein Fenster nimmt nur Geruch weg, eine gute Haube den Geruch UND die Fettwrasen, die sich sonst auf Möbeln ablegen.

    Spricht für eine Haube. Gute Hauben bieten Best, Novy, Gutmann und Berbel.
     
  8. Pinguin81

    Pinguin81 Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    17
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Ja, da ich das ja auch so sehe, werden wir die Vorrichtung dafür legen.

    Zwei konkrete Fragen noch:

    1. Kann man das Abluftsystem Compair flow 150 durch die Betondecke legen? Oder lieber eine Aussparrung in der Decke lassen und oben durch den Estrich rauslegen?
    Oder macht das keinen Unterschied?

    2. 150mm Durchmesser - ist das geeignet für alle Deckenhauben der genannten Hersteller?
     
  9. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.403
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Ein 150er System passt für die meisten Hauben.

    Ob das Abluftsystem besser in der Decke oder unter dem Estrich verlegt wird, kann Dir nur Dein Architekt sagen. Beim Verlegen unter dem Estrich aber an eine akustische Entkopplung denken!
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    .. wir haben renoviert, nicht neu gebaut - da geht das nur mit abgehängter Decke .. bei einem Neubau ist das auch anders Lösbar ;-)
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Dazu sollte man aber auch sagen, dass die Deckenhauben mit internem Motor in der Regel 30 bis 35 cm hoch sind und eben sowieso verkleidet werden müssen. Etwas Höhe kann man sparen, wenn man wie Vanessa eine Haube mit externem Motor nimmt. Aber 20 cm Abhängung muss man trotzdem einrechnen. Und das was rechts und links der Haube noch als Abhängung ist, dient dann gleichzeitig als Wrasenfang.

    Einige Installationsbeispiele -->
    [TABLE="width: 363"]
    [TR]
    [TD="width: 363"]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
     
  12. Pinguin81

    Pinguin81 Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    17
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Hmmm... kann man denn eine etwas höhere Haube (also 30-35cm) nicht einfach unter die Decke hängen? Klar, sieht nicht so toll aus, als wäre sie verschwunden in einer Verkleidung... aber geht doch oder? Sowas in der Art stelle ich mir vor:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Da hängt die Haube doch auch unter der Decke, so wie es aussieht?!

    Was heißt eigentlich externer Motor? Was muss ich mir darunter vorstellen?
     
  13. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.403
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Auch wenn's eine Gutmann ist, die Wirkung bei der Lösung im Link wird eher bescheiden sein: keine Randabsaugung, kein Wrasenfang. Aber designmäßig *top*.

    Externer Motor bedeutet: Gebläsemotor entweder irgendwo abseits der Haube, in/an einer Außenwand oder auf dem Dach positioniert. Der Abluftweg sollte hier mindestens 3m betragen und es sollte Platz für einen Schalldämpfer (Durchm. 220mm) geben.
     
  14. Pinguin81

    Pinguin81 Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    17
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Ah ok... danke!

    Das mit dem Wrasenfang ist mir jetzt irgendwie neu :-\
    Ich denke, ich werde eure Hilfe auf jeden Fall nochmal benötigen, wenn wir die Deckenhaube dann tatsächlich anbringen bzw. kaufen.
     
  15. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Die fettigen Kochdämpfe (Wrasen) steigen auf und breiten sich dabei aus ... deshalb braucht es einen recht grossen Wrasenfang. Bei der sehr schönen Gutmann-Haube landen deshalb ein Grossteil der Fettwrasen von vornherrein neben- und nicht in der Haube ;-) - wenn die Wrasen erstmal an der Haube vorbeigezogen sind ...

    Der externe Motor kann Aussen oder Innen verbaut werden; Innen z.B. in einem Oberschrank, Speisekammer etc.
     
  16. Pinguin81

    Pinguin81 Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    17
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Ok, danke! Und aus welchem Material ist dieser Wrasenfang?
    Muss man den selber neben die Haube montieren? Oder ist das bei einer Deckenhaube dabei?
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Als Wrasenfang fungiert die Abhängung ;-) - es geht darum, dass die Haube nicht niedriger als die Decke hängt. Wenn man den Wrasenfang perfektionieren möchte, dann kann man noch ein kleines Rändchen machen .. wollte ich aber wegen der Optik nicht .. Ich kann meine Küche mit ner Schiebetür zu machen und Querlüften, wenn's schlimm wird - und den Fischfond koche ich draussen auf ner mobilen Platte ein :cool:

    Bei mir ist der Trockenbau lackiert...- andere verspachteln und Streichen die Abhängung einfach.
     
  18. Pinguin81

    Pinguin81 Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    17
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Ok, danke!
    Und eine Deckenhaube mit Randabsaugung ohne Wrasenfang... würde das auch ausreichen? Ich bin jetzt auch nicht so eine begnadete Köchin, die jeden Tag Gott weiß was fettiges kocht. Eher schiebe ich schonmal einen Auflauf in den Backofen ;-)
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Die Deckenhaube muss eh in eine Verkleidung und meist sieht es viel besser aus, wenn man diese dann über die gesamte Seite wie bei Vanessa zieht, als wenn man das nur in DAH-Breite über dem Kochfeld hat.

    Vielleicht stellst du mal deinen Plan ein, und schreibst auch dazu, wieviel Platz noch über dem Fenster bis zur Decke ist.
     
  20. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kochstelle vorm Fenster - Deckenhaube oder gar keine DAH?

    Bei mir sind in der Abhängung neben der DAH, Licht und Lautsprecher drin :cool:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Einbauherd mit Kochstelle Einbaugeräte Samstag um 17:04 Uhr
Fettflecken an Granitplatte/Kochstelle Mängel und Lösungen 3. Juni 2016
Siemens iQ700 Induktionskochfeld - Timer pro Kochstelle möglich? Einbaugeräte 2. Feb. 2015
Adapterplatten für Induktionskochstellen Einbaugeräte 16. Aug. 2014
Höhe DAH und Glasplatte Kochstelle Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Nov. 2013
Kochstelle 120 cm wie groß Dunstabzug??? Einbaugeräte 29. Juli 2013
Twin-Booster schaltet Kochstelle ab (Miele Kochfeld KM 6387) Einbaugeräte 2. Juni 2013
Neff Induktions-Kochstelle TT4463N – 1) Materialfehler, 2) Fragen zur Montage Einbaugeräte 24. Mai 2013

Diese Seite empfehlen