Kochinsel, optimaler Dunstabzug

Küchenlaie

Mitglied
Beiträge
1
Frohes neues Jahr!

Die Planung für den Umbau meiner Küche habe ich scheinbar unterschätzt und hoffe daher, dass ich hier Hilfe finde.

Ich beabsichtige eine Kochinsel einzubauen und möchte keine störende Dunstabzugshaube vor der Nase haben. Daher hatte ich mich nach einiger Recherche bereits für eine Kochmulden-Lösung entschieden. Nachdem ich mir dies ansehen und mich beraten lassen wollte wurde mir davon allerdings abgeraten und ein Deckenabluftsystem empfohlen. Genaue Informationen konnte ich allerdings nicht erhalten.

Daher zu meinen Fragen (offene Kochinsel, Abluft):
Welche Art der Dunstabsaugung ist bei einer Kochinsel zu empfehlen?
Was ist zu beachten?

Ich freue mich über jede Information oder Anregung.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Kochinsel, optimaler Dunstabzug

Wir empfehlen gerne Decken-DAHs und keine Muldenlüftung. Muldenlüftung kostet Unterschrankplatz und je nach Bausituation macht auch die Abluftführung Probleme.

Du solltest allerdings mal eine Gesamtraumskizze mit ein paar Maßen einstellen und auch die Küchenplanung, dann kann man besser Hinweise geben.

Blätter mal durch unsere fertiggestellten Küchen, dort sind einige Kochinsel verwirklicht. Außerdem immer wieder empfehlenswert die Alben von Gatto1, Mozart und Schreinersam
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Kochinsel, optimaler Dunstabzug

...und wenn du Lust hast, kannst Du Dir folgende Diskussionen zu Gemüte führen:
 

Mitglieder online

  • Conny
  • Snow
  • Cucina74
  • Puro
  • bibi80
  • anwie
  • mark740
  • LisaRu
  • flocke487
  • Michael
  • knoblauchpresse
  • capso99
  • russini
  • LosGatos11
  • K.A.
  • doppelkeks
  • soulreafer

Neff Spezial

Blum Zonenplaner