Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von nomade45, 8. März 2013.

  1. nomade45

    nomade45 Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2012
    Beiträge:
    14

    Hallo
    Bin begeisterter Drehkonpf User, also Bedienung des Kochfelds wie bei einer Herdlösung. Optisch wäre ein Induktionskochfeld mit Slider - Sensortechnik interessanter. Handhabung?? (Siehe Vincens Kochshow)
    Hoffe Ihr könnt mir bei der Entscheidung für eine optimale Lösung weiterhelfen, deshalb die Fragen:
    *clap*Gibt es begeisterte Anwender dieser Sensor/Slider Kochfeldetechnik?

    Weche Marke?
    Was empfehlet Ihr oder was muss ich beachten?

    HERZlich
     
  2. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Wenn du gerne Drehknebel am Induktionskochfeld hättest, dann schau mal bei der Fa. Jaksch - sind aber nicht ganz billig - und die Auswahl an Kochfeldern (Einteilung) ist begrenzt.

    Alternative zu den neuhergebrachten Drehknebeln ist evtl. das Twistpad von Neff. Ich hab es auf div. Kochvorführungen ausprobiert und es funktioniert erstaunlich gut - sehr intuitiv. Du kannst allerdings immer nur eine Kochstelle einstellen, die Du vorher durch Kippen des Twistpads anwählen mußt. Das kann evtl. nerven, wenn man zu zweit kocht.

    Da meine Gattin keine Drehknebel mag und wir oft zu zweit kochen haben wir uns für die Slider-Bedienung von Miele entschieden. Bei dieser kann man tatsächlich mehrere Kochstellen gleichzeitig einstellen. Das geht bei der Sliderbedienung von Neff, Siemens und Gutmann (ja, die haben auch Kochfelder) nicht. Ich hab's selbst ausprobiert.

    Grüße
    Michel
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Ich habe von Miele Slider, meine Schwe den Siemens - beide Funktionieren einwandfrei.

    Lieber hätte ich nur das Twistpad *kiss* ... aber Neff vertreibt seine Geräte leider nicht in der CH *sleep**stocksauer*
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Michel, bei Gutmann geht das. Habe es auch ausprobiert. *kfb*
     
  5. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Ah, sorry, dann hab ich das verwechselt. :-[
    Konnte es auf der Livingkitchen kurz ausprobieren...
    Die Menge an Eindrücken, die dort auf einen einstürzen, hat wohl mein Köpfchen überfordert...

    Grüße
    Michel
     
  6. Varioman

    Varioman Mitglied

    Seit:
    25. Feb. 2013
    Beiträge:
    7
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Hallo, schau mal nach Piezo- oder disc-Control von Siemens nach
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    achte bei der Slider Technik auf Multi Slider.

    Lutz
     
  7. nomade45

    nomade45 Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2012
    Beiträge:
    14
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Gibt es keine begeisterten Slide / Twist oder sonsige Sensortechnik Anwender????

    • :rolleyes:
     
  8. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Gibt es schon.

    Ich selbst habe noch keinen Slider oder Twist Pad probiert. Werde aber Slider nehmen. Mag persönlich lieber mit Fingertapsen arbeiten. Hoffentlich geht es leicht u bequem für mich. Irgendwann muss der Finger auch warm genug werden, dass die Sensoren funktionieren, hoffe ich. No risk, no fun.

    LG, H-C
     
  9. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Ich bevorzuge auch den Slider. Das Twist-Pad ist mir zu eierig.
     
  10. Varioman

    Varioman Mitglied

    Seit:
    25. Feb. 2013
    Beiträge:
    7
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    es gibt für jede Technik den begeisterten Anwender, der eine schwärmt der andere kommt damit nicht zurecht. Ich könnte mich zur Zeit nicht entscheiden weil die Bedienfelder egal welche bei einem 60er Feld zuviel Platz brauch. Die Kochstellen rücken dadurch zu dicht aneinander und du bist immer mit den Fingern nah an den vorderen Töpfen.
    Lutz
     
  11. nomade45

    nomade45 Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2012
    Beiträge:
    14
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Hallhallo
    ich suche verzweifelt begeisterte Sensortechnik Kochfeld - Anwender. Deren Erfahrung (Hersteller) interessiert mich! Oder gibt es wirklich wenig Begeisterung beim kochen mit Sensortechnik??*w00t*

    Gruss
     
  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
  13. nomade45

    nomade45 Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2012
    Beiträge:
    14
    AW: Kochfeld mit Sensor oder Touch-Bedienung Slider

    Kochfeld mit Sensor oder Touch / Slide -Bedienung oder
    touchControl-Bedienung oder MaxiSight oder Direct Control ist gemeint!
     
  14. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Ich schließe mich Cooki an:

    ?
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Mensch, Jungs, Nomade ist nicht an anderen Aspekten des Themas Kochfeld/Bedienung usw. interessiert, sondern möchte nur Leute lesen, die entweder sagen "Finde Touch-Bedienung ganz toll" oder "Touch-Bedienung nie wieder".

    Es erschließt sich zwar nicht ganz, was nomade damit an Information gewinnt, Testen geht immer noch vor irgendwelchen "toll" oder "Mist"-Aussagen. :cool::cool:
     
  16. nomade45

    nomade45 Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2012
    Beiträge:
    14
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Danke Kerstin

    • *top*
    Die Info wer mit welchen Geräten gute / begeisterte Erfahrungen gemacht hat hilft mir schon bei der Entscheidung ob Kochfeld mit Sendor oder Kombination Herd mit Kochfeld Frontbedienung (Drehknöpfe).
    Gruss
     
  17. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Seh ich ähnlich.

    Was nutzen Dir denn die Lobhudeleien von irgendwelchen Menschen, die die Slider-Bedienung schätzen? Genauso wenig nutzen Dir hier Äußerungen von Leuten, die mit der Slider-Bedienung nicht klar kommen.
    Es ist einzig und allein von Deinem eigenen Eindruck abhängig. Gehe in diverse Möbelhäuser und Küchenstudios und probiere die Kochfelder mit den unterschiedlichen Bedienkonzepten selbst aus.
    Am besten meldest Du Dich in nem Küchenstudio zu ner Koch-Veranstneuung an. Da bekommst Du alles ganz praktisch erläutert.
    Miele bietet z. B. auch solche Koch-Events an, in den verschiedenen Niederlassungen. Da waren wir auch (in Friedberg), das bringt schon was - finde ich. Ob andere Hersteller ähnliches anbieten, kann ich nicht sagen.

    Ich hatte ja versucht zu erläutern, was ich an der Miele-Slider-Bedienung gut finde...

    Michel

    - - - Aktualisiert - - -

    Bei Jaksch ist die Drehknebel-Bedienung nicht an einen Herd (Backofen) gebunden. Die Kochfelder sind autark, die Drehknebel werden in einer Frontblende verbaut, d. h. Du verlierst da halt eine Schublade. Dafür kannst Du den BO hinbauen wo Du möchtest.
     
  18. nomade45

    nomade45 Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2012
    Beiträge:
    14
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Danke
    Jaksch ist ein sehr guter Tipp
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Kochfeld mit Sensor Touch-Bedienung Slider

    Entschuldigung, aber unser Forum quillt bei solchen Fragen über. :rolleyes:

    Ich rate:

    Benutze die Suche-Funktion. :cool:

    Ansonsten bin ich bei Michel. So ist es für Dich effektiv und das einzig richtige, DEINEN Geschmack zu entdecken. *top*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Induktionskochfeld mit Temperaturregelung/Panasonic Genius Sensor+ Einbaugeräte 6. Sep. 2015
Cerankochfeld 80cm Einbaugeräte 29. Nov. 2016
Kochfeld + Backofen anschließen Elektro 26. Nov. 2016
Kochfeld - aus vier mach sechs Einbaugeräte 14. Nov. 2016
[Kaufberatung] Kochfeld + GSP + Abzugshaube Einbaugeräte 29. Okt. 2016
Ausschnitt Kochfeld Einbaugeräte 28. Okt. 2016
Arbeitsplattenstärke, Induktionskochfeld und Sockelhöhe Teilaspekte zur Küchenplanung 25. Okt. 2016
Abstand Spüle Kochfeld >Ergonomie Spülen und Zubehör 22. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen