Kleine U Küche

Beiträge
2
Hallo liebe Forumsmitglieder,

im Februar nächsten Jahres werden wir in unser neues Haus (zur Miete) einziehen und planen jetzt die Küche dafür. Grundriss und Perspektiven sind anbei (dort wo die Türen eingezeichnet sind, befinden sich tatsächlich Wanddurchbrüche). Wasseranschluß befindet sich unter dem zweiflügligen Fenster (hier werden wir im Detail natürlich darauf achten, dass die Fenster noch zu öffnen sind) und Elektroanschluß dort wo das Cerankochfeld eingezeichnet ist.

Wie gross sind die anderen Erwachsenen im Haushalt? Wie neu sind die Kiddies?
Antwort==> 175cm,Kind zum Einzug 2Monate

Welche Arbeitshöhe ist angedacht? (Faustregel = abgewinkelter Ellenbogen ./. 15cm; bzw. nicht höher als Oberkante Hüftknochen; gemessen mit der im Haus üblicherweise getragenen Fussbekleidung)
Antwort==>88cm

Was steht auf der APL rum? (Brotkorb, Obstschale, Messerblock, Wasserkocher, Kaffeemaschine, ....)
Antwort==>Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster

Welche Küchenmaschinen habt ihr in Gebrauch? (Mixer, Blender, Küchenmaschine, Kaffeevollautomat, Eismaschine ... )
Antwort==>Küchenmaschine, Mixer

Was soll in der Küche untergebracht werden? (Vorräte, Geschirr, Putzsachen, Bügelbrett, Getränkekisten, ..)
Antwort==>Geschirr, Vorräte, Kochutensilien

Was habt ihr sonst noch an Stauräumen? (Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller, Abseiten, Geschirrschrank im Esszimmer)
Antwort==>Abstellraum, Speisekammer

Wie häufig und aufwändig wird bei euch gekocht?
Antwort==>Mehrmals die Woche warm, dann primär nach Babys Anforderungen

Kocht ihr allein oder gerne gemeinsam? Für und mit Gästen?
Antwort==>Eher allein, nicht mit und nicht für Gäste

Beim großen schwedischen Möbeldiscounter kommt man auf einen Preis von etwa 3500€ für die Lidingö weiß Front, inklusive Cerankochfeld (FRAMTID HGC4K 199€), Umluftbackofen (FRAMTID OV5 279€), vollintegrierter Geschirrspüler (RENLIG DW60 469€) und Kühl/Gefrierkombi (Framtid FCF245/126 499€). Hinzu kämen noch Lieferung und Aufbau, so dass man als Resultat wohl bei 4200-4500€ landen wird.

Das Angebot eines lokalen Möbelhauses landete mit Lieferung und Montage bei 4900€ für eine Fakta Küche, inklusive vergleichbarer Elektrogeräte. Dafür nur einfache Hochglanzfronten.

Nun interessiert uns natürlich einerseits ob wir grobe Planungsschnitzer gemacht haben und wo man preislich so landen könnte. Maximales Budget war eigentlich mal 4000€, auch in der Hinsicht, dass dieses Haus (und damit Küche) nur eine Übergangslösung für 5-6 Jahre ist.

Vielen Dank für Kommentare und Hilfe!
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Kleine U Küche

Hallo Mmorgens,
gibt es auch einen Plan von dem Hausgrundriss, damit wir mal die Wege etc. sehen können? Zumindest müßte man mal wissen, wo die Türen links und unten hingehen. Und, du schreibst, es sind nur Durchbrüche, sprich es gibt keine Türblätter, auch keine Schiebetüren von außen oder so?

Arbeitshöhe nur 88 cm?? Hast du das so für dich ermittelt?
ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert

Bei den Preisen siehst du ja schon, dass ein Küchenstudio nicht unbedingt teurer sein muss. Ich denke nicht, dass du mit 700 Euro für Lieferung und Montage bei Ikea hinkommst. Guck mal
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
. Das wird als ca. 6 m Küchenschränke definiert werden = ca. 894 + Grundpreis 129 = 1023 Euro allein für Montage. Lieferung geht extra.

Allerdings hört sich Fakta nach irgendeiner Möbelhaus-Eigenmarke an. Welche Korpushöhe hat dieser Anbieter denn (Ikea hat 70 cm)?

Dann mal zum Lesen --> Tote Ecken gute Ecken

Hast du schon mal eine Stauraumplanung gemacht, ob du auch alles unterbekommst? --> Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung

Zu den Geräten:
Du solltest ein Induktionskochfeld in Erwägung ziehen. Auch Ikea bietet da aktuell ein 60 cm breites für 299 Euro an.
Soll eigentlich auch eine Mikrowelle zum Einsatz kommen?

EDIT:
Auf eine Umluft-DAH in der Preislage würde ich verzichten. Sie ist in aller Regel hauptsächlich laut und wird schon deshalb wohl meist nicht an sein.
 
Beiträge
2
AW: Kleine U Küche

Hallo KerstinB,

vielen DanK für die umfangreiche Antwort!

Hallo Mmorgens,
gibt es auch einen Plan von dem Hausgrundriss, damit wir mal die Wege etc. sehen können? Zumindest müßte man mal wissen, wo die Türen links und unten hingehen. Und, du schreibst, es sind nur Durchbrüche, sprich es gibt keine Türblätter, auch keine Schiebetüren von außen oder so?
Grundriss ist jetzt anbei, die Einzeichnung der Spüle und des Kochfeldes dort sind nur beispielhaft, tatsächlich sind die Anschlüsse genau vertauscht.
Richtig, das sind nur Durchbrüche, keinerlei Türen, auch keine Schiebetüren.

Arbeitshöhe nur 88 cm?? Hast du das so für dich ermittelt?
ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert​
Meine Frau und ich haben uns mal vor ein paar verschiedene Höhen gestellt, für mich hätte es noch etwas höher sein dürfen, aber für Sie war es schon optimal.

Allerdings hört sich Fakta nach irgendeiner Möbelhaus-Eigenmarke an. Welche Korpushöhe hat dieser Anbieter denn (Ikea hat 70 cm)?
War bei Porta und es waren auch 70cm.

Zu den Geräten:
Du solltest ein Induktionskochfeld in Erwägung ziehen. Auch Ikea bietet da aktuell ein 60 cm breites für 299 Euro an.
Soll eigentlich auch eine Mikrowelle zum Einsatz kommen?
Induktion fällt leider erstmal aus, hab gestern den Magnettest mit meinen Pfannen und Töpfen gemacht und ernüchtert festgestellt dass die doch nicht so magnetisch sind wie ich dachte. Eine Mikrowelle soll auch zum Einsatz kommen, hier wäre die bestehende weiter zu nutzen.

Auf eine Umluft-DAH in der Preislage würde ich verzichten. Sie ist in aller Regel hauptsächlich laut und wird schon deshalb wohl meist nicht an sein.
Guter Hinweis, wird entsprechend geändert.
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Kleine U Küche

Hallo,
irgendwie haben wir dich etwas übersehen.

Mit deinem Originalgrundriss (Zahlen leider kaum lesbar) habe ich mal den Raum ausgemessen. Meiner Meinung nach dürfte die Küche nur 355 cm breit sein und nicht 375 cm.

Daraufhin habe ich mal eine Planung gemacht.

Nachdem der eine Hochschrank eh in der Sichtlinie vom Ess-/Wohnzimmer steht, würde ich dort alle Hochschränke versammeln.

Den Backofenhochschrank erweitern um ein Klappfach, wo eine einfache Mirkowelle hinter stehen kann, die versperrt dann keine Arbeitsfläche.
Außerdem noch einen 40er/45er Hochschrank, im unteren Bereich vorzugsweise mit Innenauszügen, oben dann Fachbretter. Vorräte, Geschirrteile, sogar Gläser lassen sich in gescheiten Innenauszügen gut verstauen:
picture.php?albumid=99&pictureid=2049


Den Kühlschrank dazwischen und oben drüber noch ein Schrankfach für selten gebrauchtes (so ein Teil gibt es auch bei Ikea .. extra für "über dem Kühlschrank" ;-) )


Die eigentliche Arbeitszeile dann als lange Zeile am Fenster. Ganz hinten die GSP .. die läßt sich dann wundervoll in eine Richtung ausräumen und man muss nicht um die Klappe herumsteigen, was unpraktisch bei Raumbreite 210 cm ist ;-) (--> Meine Küche )

So ergibt sich angenehme Arbeitsfläche, man spart die Kosten von irgendwelchen Ecklösungen (für Schränke und APL) und hat dafür gut zugänglichen Auszugsstauraum. Das Kochfeld gleich an der Ecke vom Fenster, wenn dieses auf Kipp steht, sollte dort auch Dampf etc. abziehen.

Hierzu würde ich mir noch ein Angebot von einem Küchenstudio einholen. Denn da könnte man wie bei mir eingeplant, zwischen Spüle und GSP den 90er Auszugsunterschrank wählen. Bei Ikea würde das nur ein 80er und die Blenden ganz rechts und links (jetzt ca. 2,5 cm) würden je 5 cm breiter werden.
 

Anhänge

taylor

Mitglied
Beiträge
1.200
AW: Kleine U Küche

Kerstin, guck nochmal auf den Originalgrundriss: Vielleicht täusch ich mich (ist alles schwer zu erkennen), aber mir scheint, dass da stirnseitig an der Trennwand zum WC ein Versorgungsschacht läuft. Da ginge dann bei deinem Plan nur ein tiefenreduzierter Vorratsschrank.
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Kleine U Küche

mmorgens hatte diesen Vorsprung in seiner Planung auch nicht, sondern ein Eckrondell in der Ecke und hatte auch geschrieben, dass der Wasseranschluß jetzt unter dem Fenster ist.

Deshalb habe ich mal vorausgesetzt, dass es diesen Vorsprung nicht gibt. Mal sehen, was mmorgens dazu sagt.
 
Beiträge
5
AW: Kleine U Küche

Hallo liebe Nutzer,

wir sind gerade dabei eine Fakta Küche zu kaufen. Weiss hier jemand zu welchem Hersteller die Fakta gehört? Das kann ich im Netz nirgendwo finden und die Verkäufer halten sich da oft bedeckt. Vielen Dank für die Hilfe.

Karin
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Kleine U Küche

Hallo Tierchen

es wäre nett, wenn Du Deinen eigenen Thread eröffnen würdest und nicht einen anderen kaperst ;-).

Du solltest noch dazu schreiben, wer euch diese Fakta verkaufen möchte ;-) das hilft unseren Profis häufig auch weiter.
 
Beiträge
5
AW: Kleine U Küche

Ich habe gerade die Info bekommen, dass Fakta die Umfirmierung für Impuls ist.
Und Impuls war zumindestens bis jetzt eine Alno-Tochter.

Gruß

Karin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
5
AW: Kleine U Küche

Hallo Kerstin,

es gibt Ostermann-Möbel, die haben auch einen Online-Shop, der Fakta Küchen anbietet. Dort habe ich angefragt und einen Anruf erhalten, in der mir eine Mitarbeiterin diese Info gab. Alno selber bestreitet dies allerdings.
Die Küche soll am 14.12. kommen, vielleicht erfährt man dann ja mehr. Ich muss ja ggf. auch den Hersteller kontaktieren können. Bis jetzt ist von Fakta-Küchen im Internet keine Spur zu finden. Ich werde auch noch mal in "Handelsregister.de" suchen, dort müsste ja eigentlich etwas zu finden sein.

Winterliche Grüße auch Berlin

Karin
 
Beiträge
5
AW: Kleine U Küche

Hallo Tierchen

es wäre nett, wenn Du Deinen eigenen Thread eröffnen würdest und nicht einen anderen kaperst ;-).

Du solltest noch dazu schreiben, wer euch diese Fakta verkaufen möchte ;-) das hilft unseren Profis häufig auch weiter.
Hallo Nice-Nofret,

von kapern möchte ich hier nicht reden. Ich bin ganz einfach auf der Suche nach Fakta auf diesen Thread gestoßen und auf eine Antwort gehofft, zumal ja offensichtlich "mmorgens" auch mit dieser Marke zu tun hatte. Die Küche haben wir im Übrigen bei Porta, also einem doch recht großen Möbelhaus erworben. Bis dahin war uns Fakta auch nicht aufgefallen. Vielleicht gibt es ja noch eine Auflösung. Ich werde mich dann wieder kurz melden. Wenn ich darf, dann noch in diesem Thread (mit neuen habe ich in einem einem anderen Forum schon die Erfahrung gemacht, dass mir nicht geantwortet wurde, sollte ich neue Probleme bekommen, was ich nicht hoffe, werde ich mich aber gerne an die regeln halten)

Gruß aus Berlin
"Tierchen" Karin
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.264
Wohnort
Barsinghausen
AW: Kleine U Küche

Wenn man die Seite fakta.de mit Firefox oder IE aufruft, kommt ein Hinweis, es gebe ein Update für diese Programme und man solle sich eine .exe herunterladen. Das ist mit Sicherheit ein Fake (meine Programme sind beide auf aktuellem Stand). Wer weiß, was man sich da auf den Computer lädt. Deshalb warne ich davor, diese angeblichen Updates herunter zu laden.
 
Beiträge
5
AW: Kleine U Küche

Hallo Martin, das hatte ich auch. Liegt viellicht auch daran, dass es diese Seite wohl nicht mehr gibt. Diese gehörte zur Fakta-Möbel (Schiedel-Gruppe) und die sind insolvent. Hat aber wohl nichts mit "unserer" Fakta zu tun.

MfG

Karin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Beiträge

Oben