1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Status offen Kleine offene Küche (grifflos)

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von nimame, 30. Apr. 2016.

  1. nimame

    nimame Mitglied

    Seit:
    5. März 2016
    Beiträge:
    1

    Ich plane meine erste Küche für eine Neubauwohnung und war schon bei einigen Händlern, konnte mich aber noch nicht entscheiden. Ich hätte gern grifflose helle Schränke in hochglanz (z. B. magnolia) und eine dunkle Steinplatte (am liebsten matt). Mein Budget liegt bei 10-15 T€, wobei ich natürlich lieber näher an der 10 landen würde :-)
    Ansonsten bin ich recht offen.

    Die letzte Planung mit der Marke Nobilia hat mir bisher am besten gefallen war aber eher am oberen Rand des Bugets, wobei man mir sagte, dass Nobilia ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Nur die Grifflösung hat mich noch nicht 100ig überzeugt (eingefräste Griffleisten). Es gibt von Nobilia auch noch eine "echte" grifflose Ausführung, die aber wohl deutlich teurer ist und bei der man Stauraum verliert.

    Die Planung wurde mir leider nicht ausgehändigt, ich habe sie aber in Powerpoint "nachgemalt" (siehe Anhang). Die Geräte wurden mir genannt, hier habe ich Internetpreise rausgesucht. Wenn nötig könnte ich auch versuchen das ganze noch mal mit der ALNO-Software zu machen?

    Der Grundriss ist leider nicht ganz einfach, weil es nicht viel Platz gibt und man außerdem um einen Versorgungsschacht herumbauen muss. Das hat aber in der aktuellen Planung schon ganz gut geklappt und der Spalt hinter dem Schacht lässt sich ganz gut mit einem Weinregal füllen.

    Ich bin dankbar für Tipps aller Art, insbesondere für die Verbesserung der Planung, die Auswahl der Hersteller/Händler/Modelle (Schränke und Geräte) und auch für Wege den Preis zu drücken.

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 2
    Davon Kinder?:
    Art des Gebäudes?: Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 188 und 170
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm): kein Fenster in der Küche
    Fensterhöhe (in cm): kein Fenster in der Küche
    Raumhöhe in cm: 260
    Heizung: Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse: fix
    Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube: Umluft
    Backofen etc. hochgebaut?: Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Wenn möglich
    Kochfeldart: Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
    Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
    Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Backofen
    Küchenstil: Grifflos
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 92
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Querbet.
    Wie häufig wird gekocht?: ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Allein oder zu zweit, ggf. auch für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Bisher nur Pantry-Küche, machte nicht viel Spaß darin zu kochen.
    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Nein, momentan Nobilia-Planung vorhanden.
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: Nein, bin aber auch für Mischung offen.
    Preisvorstellung (Budget): bis 15.000,-
     

    Anhänge:

  2. russini

    russini Mitglied

    Seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    1.174
    Stell bitte die Datei als Foto ein, ich kann z.b. deine PDF nicht öffnen.
    Außerdem vermassten Grundriss der Küche, sowie eine Gesamtwohnunggrundriss um die Laufwege zu schauen.

    Ansonsten etwas Geduld, ist viel los.

    Auch mal andere Treads lesen um einiges schon vorab anzueignen.
     
  3. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    und der Etagengrundriss wäre nett, damit wir Abstände/Laufwege besser einschätzen können.
     
  4. llllincoln

    llllincoln Mitglied

    Seit:
    25. Jan. 2015
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    NRW
    Hallo irgendetwas stimmt in der Planung nicht. Laut Skizze von Dir ist dort das Kochfeld über dem GSP. Wenn nicht ist es über einem Le Mans Schrank. Beides ist nicht zulässig.
    Bei der Planung gibt es viel zu tun.
    Grifflos ist bei der Größe der Küche nicht zu empfehlen. Es sind da min 10% Stauraum Verlust im Unterschrankbereich.
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.671
    @nimame ... geht es hier noch weiter?

    Ich finde auch, deine Angaben sind etwas unklar. Steckdose für GSP hinter der GSP geht nicht. Kochfeld über GSP ist mir auch unklar genauso wie die Mülltrennung.

    Und, Einstellen als JPGs ist immer effektiver, weil man die Bilder gleich im Beitrag betrachten kann.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kleine halboffene Küche benötigt Hilfe bei Planung Küchenplanung im Planungs-Board 29. Juni 2016
Status offen kleine offene Küche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 23. Juni 2016
Neubau mit (kleiner) offener Küche in großem Wohn/Essbereich Küchenplanung im Planungs-Board 16. Mai 2016
Kleine offene Küche für Reihenmittelbaus Küchenplanung im Planungs-Board 15. März 2016
offene kleine Küche in Neubauwohnung - Grifflos Küchenplanung im Planungs-Board 6. Feb. 2016
offene kleine Küche in DHH, möglichst viel Stauraum Küchenplanung im Planungs-Board 3. Jan. 2016
Unbeendet Kleine offene Küche mit Kochinsel Küchenplanung im Planungs-Board 11. Dez. 2015
Status offen Offene Küche in kleiner Zweitwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Dez. 2015

Diese Seite empfehlen