1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Kleine Küche unter Dachschräge [Mietwohnung]

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von diderus, 25. Mai 2015.

  1. diderus

    diderus Mitglied

    Seit:
    6. Apr. 2015
    Beiträge:
    3

    Hallo zusammen,

    nachdem ich das Forum nun schon einige Wochen interessiert verfolge, hoffe ich nun auch auf kreative Vorschläge für die Planung unserer Küche.

    Trotz der an sich nicht allzu kleinen Grundfläche, hat die Küche durch Dachschräge, bodentiefe Fenster im Bereich der Gaube (die ich im Alnoplaner leider nicht darstellen konnte, deshalb ist der Raum im 3D-Modell fensterlos) und einem ungünstig platzierten Heizkörper so Ihre Tücken.

    Aktuell ziert die vom Vormieter übernommene IKEA Värde Küche den Raum, welche jedoch schon bald gegen eine kleine und "intelligentere" Einbauküche ersetzt werden soll.

    Leider gibt es in der Wohnung keine Abstellkammer, sodass alle Küchenutensilien sowie Geschirr und Vorräte in der Küche gelagert werden müssen (meine Gedanken hierzu siehe Stauraumplanung im Anhang).

    Der Backofen sowie das Kochfeld könnte man, falls passend, in die neue Einbauküche übernehmen.

    Wichtig ist uns außerdem, dass unsere geliebte Siebträgermaschine + Kaffemühle einen praktischen Platz auf der Arbeitsfläche einnimmt.

    MUPL wäre ein nice to have, allerdings könnte man freistehende Mülleimer auch vor dem Heizkörper platzieren.

    Da es sich um eine Mietwohnung handelt in der wir voraussichtlich nicht länger als weitere 2-3 Jahre wohnen werden, wären wir froh, das Budget von 2.500 - 3.000 € nicht zu überschreiten.

    So, ich hoffe ich habe alle wichtigen Informationen und Daten angefügt und bin total gespannt auf euer Feedback.
    Kritik und Gegenvorschlägen bin ich komplett offen gegenüber :-)

    Viele Grüße
    diderus

    P.S.: Ich weiß zwar nicht ob das Design im ersten Schritt im Fokus steht - allerdings haben wir unsere Wohnung im skandinavischen Stil eingerichtet, weshalb eine schlichte, in weiß gehaltene Küche gut passen würde :-)

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 2
    Davon Kinder?:
    Art des Gebäudes?:
    Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 165cm und 186 cm
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 0
    Fensterhöhe (in cm): 200
    Raumhöhe in cm: 270
    Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse: fix
    Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe: noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube: Umluft
    Backofen etc. hochgebaut?: Nein
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
    Kochfeldart: Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?: keine Wünsche
    Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
    Geplante Heißgeräte: Backofen
    Küchenstil: Modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: Kleiner Tisch (aktuell schon vorhanden, ggf wird neuer gekauft)
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: Frühstück + Kaffee
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 95
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
    Ausgiebieg gefrühstückt und gekocht wird meistens nur am Wochenende.
    Unter der Woche nur ein schnelles Abendbrot.

    Wie häufig wird gekocht?: ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Meistens alleine, ab und zu zu zweit.
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Stauraum + Arbeitsfläche fehlen.
    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Restmüll
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: dachte bisher an IKEA (da günstig?)
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
    Preisvorstellung (Budget): bis 3.000,-
     

    Anhänge:

  2. diderus

    diderus Mitglied

    Seit:
    6. Apr. 2015
    Beiträge:
    3
    Update:
    Ich habe es nun doch geschafft die Gaube im ALNO Planer umzusetzen.
    Anbei die neuen .POS und .KPL Dateien.
     

    Anhänge:

  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    Toll wie Du Dich schon in den Alno-Planer eingearbeitet hast. Bitte stelle noch den Alno-Grundriss (Snipping Tool) ein.
     
  4. diderus

    diderus Mitglied

    Seit:
    6. Apr. 2015
    Beiträge:
    3
    Anbei jetzt noch der Alno Grunriss (Dachschrägen ausgeblendet).
    So richtig?
     

    Anhänge:

  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    Hallo - ich denke in Anbetracht der Umstände ist das ein sinnvoller Plan, man kann noch etwas feintunen.
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    Ja, etwa feintunen.

    Müll unter der Spüle ist ungleich MUPL ;-)

    Wenn die Fotos stimmen, dann ist in deiner Planung die GSP vor dem Wasseranschluß und das geht nicht.
    [​IMG]

    Ich würde mal versuchen zu simulieren, dass die GSP soweit wie möglich nach rechts kommt, dann ein Spülenschrank und dann ein MUPL.
    Thema: Kleine Küche unter Dachschräge [Mietwohnung] - 338699 -  von KerstinB - diderus_20150530_Ansicht3.jpg 40er als MUPL .. unten Stauraum

    Kochfeldseite:
    Thema: Kleine Küche unter Dachschräge [Mietwohnung] - 338699 -  von KerstinB - diderus_20150530_Ansicht2.jpg

    Kochfeld ist ja autark, dies dann mittig über den beiden 60er Unterschränken.

    Hängeschränke etc. habe ich jetzt mal rausgelassen.

    Komplettübersicht in angehängter PDF-Datei.

    Ikea ist günstig, wenn ihr selber holt und aufbaut, sonst nicht.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kleine Küche für Mietwohnung für Tupper-Süchtige Küchenplanung im Planungs-Board 1. Dez. 2016
Kleine Einbauküche machbar? Küchenplanung im Planungs-Board 26. Nov. 2016
Kleine Küche 4,2m² Ratschläge gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Umplanung unserer kleinen Küche Küchenplanung im Planungs-Board 14. Nov. 2016
kleine Küche in ELW mit Platzmangel Küchenplanung im Planungs-Board 13. Nov. 2016
Status offen Kleine hochwertige Küche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016
Status offen Kleine Küche - Hilfe bei der Anordnung benötigt Küchenplanung im Planungs-Board 28. Sep. 2016
Kleine Küche, große Pläne...! Küchenplanung im Planungs-Board 24. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen