Küchenplanung Kleine Küche und riesiger Side-by-Side-Kühlschrank. Oh Hilfe!

nikilaus

Mitglied

Beiträge
45
Kleine Küche und riesiger Side-by-Side-Kühlschrank. Oh Hilfe!

Hallo zusammen,
da ich selbst hier so tolle Ideen für meine künftige Küche erhalten habe, erstelle ich diesen Planungsthread für meine Schwester, weil sie es selbst nicht kann :-)
Meine Schwester hat eine Wohnung, in welche sie gerade eingezogen ist und nun muss eine neue Küche her.
Allerdings ist der Küchenraum sehr klein und sie besteht darauf, ihren riesigen Side-by-Side-Kühlschrank zu behalten (daran lässt sich leider definitiv nicht rütteln) und das macht die Planung (zumindest für mich) unfassbar schwierig.
Das Monster ist 71cm tief und 90cm breit, sowie 178cm hoch.
Es gibt ein Fenster mit einer Brüstungshöhe von 89,6cm.
Die Tür ist offen, also hier ist keine Tür eingehangen.
Ansonsten lässt sich bautechnisch auch leider nichts verändern.
Ich habe mich mal an etwas versucht, finde es aber überhaupt nicht zufriedenstellend. Vielleicht habt ihr ja ein paar gute Ideen?
Der Backofen soll hochgestellt sein, der GSP muss es nicht unbedingt.

Leider existiert kein Grundriss der gesamten Wohnung,

Ich danke euch jetzt schon vielmals!!!

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 3
Davon Kinder: 1
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 165 und 175
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 89 (wegen der Brüstungshöhe des Fensters)

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Bestandsbau > Umbauten ausgeschlossen, Eigentum
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 89,6
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm: 253
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Side by Side (ca. 90cm breit)
Einbaukühlgerät Größe: 178cm
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: N. a.
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Einbaumikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: wenn möglich
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Thermomix
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Wasserkocher, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: mal so, mal so

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Bio/Restmüll ungetrennt, Gelber Sack Müll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt:
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Hochgestellter Backofen
Induktionsherd

Preisvorstellung (Budget): 12000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Grundriss Küche.jpg
    Grundriss Küche.jpg
    75,7 KB · Aufrufe: 134
  • Planung.jpg
    Planung.jpg
    75,4 KB · Aufrufe: 146
  • Vogelperspektive.JPG
    Vogelperspektive.JPG
    72,6 KB · Aufrufe: 144
  • Fensteransicht.JPG
    Fensteransicht.JPG
    90,4 KB · Aufrufe: 131
  • Hochschrank-ANsicht.JPG
    Hochschrank-ANsicht.JPG
    146,8 KB · Aufrufe: 118
  • Kühlschrank-Ansicht.JPG
    Kühlschrank-Ansicht.JPG
    141,5 KB · Aufrufe: 128
  • PLAN1.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 40
  • PLAN1.POS
    3,8 KB · Aufrufe: 31

nikilaus

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
45
Hier nochmal eine andere Planung, aber ich finde es extrem schwer aufgrund dieses für den Raum überdimensionierten Kühlschrankes.
 

Anhänge

  • Plan2 Vogelperspektive.JPG
    Plan2 Vogelperspektive.JPG
    96,1 KB · Aufrufe: 78
  • Plan2d.JPG
    Plan2d.JPG
    122,1 KB · Aufrufe: 86
  • Plan2c.JPG
    Plan2c.JPG
    111 KB · Aufrufe: 72
  • Plan2b.JPG
    Plan2b.JPG
    95,2 KB · Aufrufe: 69
  • Plan2.JPG
    Plan2.JPG
    75,8 KB · Aufrufe: 72
  • PLAN2.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 26
  • PLAN2.POS
    5,8 KB · Aufrufe: 26
  • Plan2a.jpg
    Plan2a.jpg
    72,3 KB · Aufrufe: 77

Phlox

Mitglied

Beiträge
286
Guten Morgen :-)

Ungünstig finde ich vor allem, dass wohl der Wasseranschluss links sitzt, obwohl dort die Hochschränke besser platziert sind. Ich würde wohl trotzdem eher mit #2 arbeiten und aus dem u aber einen Zweizeiler machen. Das Kochfeld sollte aber nicht ganz am Rand sein, also noch etwas eingedrückt.
 

nikilaus

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
45
So ungefähr?
 

Anhänge

  • Plan3.JPG
    Plan3.JPG
    108,7 KB · Aufrufe: 90
  • PLAN3.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 29
  • PLAN3.POS
    5,3 KB · Aufrufe: 27
  • Plan3b.JPG
    Plan3b.JPG
    92,5 KB · Aufrufe: 87
  • Plan3c.JPG
    Plan3c.JPG
    107,3 KB · Aufrufe: 78
  • Plan3d.JPG
    Plan3d.JPG
    125,9 KB · Aufrufe: 84

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.943
@nikilaus .. zu jeder Alnoplanung einen Screenshot der Grundrissansicht ist wahnsinnig hilfreich.

Ich würde als allererstes mal klären, ob bei dem SbS die TK-Tür noch aufgeht und die Schubladen entnommen werden können, wenn der SbS so an der Wand steht, denn dies gilt typischerweise:
full


Damit hätte sich der SbS dann erledigt.

Wenn es nur um die Eiswürfel geht, dafür kann man auch z. B. CBNes 4898 Premium BioFresh NoFrost wählen. Da kann auch der Türanschlag auf links gewechselt werden und man kommt optimal an alles ran.

EDIT: der 2-Zeiler hat auch den Vorteil, dass die Arbeitshöhe individuell gewählt werden kann. Es sollte nichts ausmachen, wenn auf der Fensterseite die APL noch etwas in den Fensterbereich ragt, evtl. könnte man sie dort leicht anschrägen. Kommt halt auch auf den Fensteranschlag an.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben