Status offen Kleine Küche mit Essplatz

Sondermann

Sondermann

Mitglied
Beiträge
3
Hallo liebe Küchenfreunde,

erstmal vielen Dank für die zahllosen Tips und Anregungen, die hier so zu finden sind. Wir haben in den letzten Wochen viel mitgelesen und sind besonders beeindruckt von den Vorschlägen hier im Planungsthread.

Demnächst ziehen wir um und werden deshalb eine neue Küche anschaffen. Mit dem Alno-Planer haben wir lange herumgebastelt - herausgekommen ist nicht viel mehr als eine Standard-Küchenzeile. Was eigentlich auch in Ordnung ist, da der Raum und auch das Budget begrenzt sind. Über Anregungen, Verbessungsvorschläge oder ganz neue Entwürfe würden wir uns aber sehr freuen!

Sehr wichtig ist ein Essplatz (es ist uns bewusst, dass der Raum klein ist und das sehr kuschelig wird), ferner Arbeitsplatte.
Auf der Liste der unerfüllten Wünsche stehen weiters ein hochgebauter GSP und Backofen, das scheint aber kaum möglich. Schön wären auch ein Kochfeld > 60cm und eine große Spüle. Nun ja.

Zum Raum:
Wände sind nicht veränderbar.

Durch die Brüstungshöhe des Fensters von 70cm geht einiges an Spielraum verloren. Das Fenster ist nicht veränderbar. Es sollte Alltags zumindest teilweise geöffnet werden können. Zum Fensterputzen Tisch und Stühle o.ä. verrücken zu müssen wäre kein Problem.

Plan unten ist ab 2,25cm Höhe ein Wandschrank über die volle Wandbreite vorhanden, Tiefe ca. 1,00m. Er würde für selten genutzte Dinge verwendet (z.B. Reisegepäck, Weihnachtsdeko, Balkonmöblierung im Winter). Außerdem verläuft dort das Abzugsrohr für das WC (WC/Bad grenzen an die Wand Plan unten an). Der Wandschrank muss damit auch zur Revision des Rohres zugänglich bleiben. Hochschränke/Seitenschränke sind dort somit wohl kaum möglich.

Planrechts sind Gastherme und Rohre. Ebenfalls nicht veränderbar. Im Idealfall sollte das umbaut werden. Zwischen Therme und Kaminvorsprung wären 30cm Platz für Besen, Mob etc. da könnten wir uns neben der Thermenumbauung eine einfache Seitenschranktür vorstellen, das kann auch nach oben offen sein. Im Plan ist das als Seitenschrank gebastelt.

Die Sanitäranschlüsse planoben sind laut Vermieter und Installateur problemlos Unterputz änderbar. Plan unten direkt am Fenster sind ebenfalls Sanitäranschlüsse vorhanden. Die Vormieter hatten dort GSP und WMS platziert, was wir wegen des Fensters nicht wollen. Die Anschlüsse sollen also stillgelegt werden, sofern uns keine Nutzungsmöglichkeit dafür einfällt.

Herdanschluss verläuft Überputz. Da die Bodenfliesen neu gelegt werden, ist die Position des Kochfeldes somit variabel?

Der Heizkörper endet bündig mit dem Fenster, das konnten wir im Alno-Planer leider nicht darstellen.

Zu den Geräten/Dingen auf der Arbeitsplatte:
Geräte auf der APL lt. Checkliste, neben einer Kaffeemaschine ist es jedoch kein Vollautomat, sondern ein Siebträger, der evtl. mal auf Festwasseranschluss umgerüstet werden soll. Den würden wir deshalb in der Ecke Plan oben/Plan links neben der Spüle aufstellen (nicht auf den Planfotos). Der Wassertank wird bis dahin nach oben entnommen, erforderliche Höhe dafür ist 70cm.

Stand-MW würde in einen 60er Oberschrank gestellt werden, Einbaugerät ist nicht erforderlich.

Spüle mit 1,5 Becken im 60er US ist wichtig, wenn der Platz da wäre, würden wir sogar eine Doppelspüle nehmen.

Auch das Kochfeld darf gerne größer als 60cm sein...

Zum Essplatz:
Vorhanden ist ein Tisch 116x72cm. Diesen würden wir wirklich gerne mitnehmen, ein kleinerer Tisch wäre aber auch kein Problem. Als Sitzgelegenheit ist zusätzlich zu zwei Stühlen auch eine kleine Bank in Ordnung.

Zum Budget:
Inkl. Aufbau und Geräte (Kochefeld, Backofen, Kühlschrank, MW, GSP).

Zu den hochgeladenen Dateien
Der Grundriss ist von einem anderen Stockwerk und etwas älter. Die vier Zimmer sind identisch mit unserer Wohnung, Küche und Bad/WC sind es leider nicht.

Der selbst gebaute Grundriss der Küche ist sicherlich nicht perfekt, falls Daten fehlen, bitte nachfragen.

Der Entwurf mit dem Alno-Planer erscheint uns als recht guter Kompromiß, aber wie oben schon geschrieben sind wir dankbar für Anregungen.

LG
Sondermann


Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 168
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 70
Fensterhöhe (in cm): 200
Raumhöhe in cm: 310
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Backofen etc. hochgebaut?: Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler?: Wenn möglich
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60-90
Spülenform: 1,5 Becken ohne Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Backofen
Küchenstil: Klassisch
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 3 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: mind. 70x70
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: Frühstück, Essen. Täglich.
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 90-100
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Toaster, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte, Staubsauger/Wischer etc.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Gemeinsam und für Gäste
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?:
Biomüll, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: Nein
Preisvorstellung (Budget): bis 10.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Sondermann

Sondermann

Mitglied
Beiträge
3
Und die Grundrisse haben es auch nicht in den ersten Beitrag geschafft *Grmpf*

Kleine Küche mit Essplatz - 357594 - 18. Nov 2015 - 00:13 Kleine Küche mit Essplatz - 357594 - 18. Nov 2015 - 00:13
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.453
Wohnort
Schorndorf
Hallöle, und erst ein mal ganz herzlich :welcome: hier.
Schöne, und inzwischen auch umfangreiche ;-)Threaderöffnung.

Da recht viel los ist im Planungsboard, bitten wir um etwas Geduld, aber keine Bange... hier wurde noch jeder vermöbelt .

Bis dahin viel Spass hier und viel nützlichen Input wünscht
Samy
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.762
Wohnort
München
*hochschubs*

@Sondermann, da ist dein Thread leider irgendwie nicht weiterverfolgt worden.

Schöne Eröffnung!

Den Küchenplanungsgrundriss habe ich dir im ersten Post mit angehängt.
Den Wohnungsplan hab ich im zweiten Post angehängt. Es ist praktischer, den gleich vor Augen zu haben statt erst eine Datei öffnen zu müssen.
Du hast dich schon super in den Alnoplaner eingearbeitet *clap*.

Und noch eine schnelle Antwort: ja, das Herdanschlusskabel ist beliebig verlegbar. So wie das aussieht ist es ja ohnehin schon mal frei verlegt worden.

Bist du selber schon weitergekommen mit deiner Planung oder sollen wir jetzt loslegen?
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.762
Wohnort
München
Ich leg dann wirklich los. @Sondermann, du hast ja schon sehr gut vorgearbeitet!

Zwei Tipps voraus: breitere Schränke sind besser zu beladen als schmale, und günstiger kommen sie auch noch. Sieht man schon bei Ikea : zwei 40er Schränke sind deutlich teurer als ein 80cm Schrank.
Und die Oberschränke müssen nicht den Breiten der Unterschränke folgen. Gleich breite OS ergeben ein besseres Bild, noch dazu in Augenhöhe.

Ich würde nicht sagen, dass Seitenschränke planunten ausgeschlossen sind und hab deswegen Kühlschrank und BO dorthin gestellt. MW eigentlich hinter einer Klappe, hat der Alnoplaner in der Schrankgröße aber nicht. Eine große Leiter braucht ihr sowieso, das sollte klappen mit der erreichbarkeit da oben.

Wenn schon nur eine Zeile, dann wegen Stauraum und für Arbeitsfläche übertief, 70 - 75cm, je nach Hersteller.
- Durch den Wegfall des Kühlschranks ist genug Platz um den GSP hochzustellen. Die schräge Wandecke wird mit Hilfe eines tiefengekürzten 30cm Schrankes überbrückt.
Höhe dieser beiden Schränke circa 110cm, das sollte für den kaffeeautomaten noch okay sein, oder?
- 80cm Spülenschrank mit 60cm Spüle rechtsbündig, für genug Ellbogenfreiheit. Ich bin für ein einzelnes großes Becken, in das auch das Backblech passt. Auf jeden Fall ohne Abtropfe. Hinter den normaltiefen GSP und Spülenschrank kann das Wasser leicht verlegt werden, wenn nötig.
- 45 MUPL (klick drauf), übertief
- 2x 90cm US im 1-1-2-2 Raster, übertief, mit Kochfeld drüber.

Deine Gastherme würde ich in einem 100cm breiten und 45cm tiefen Schrank verstecken, wohl eher aus einer Kleiderschrankserie, oder Eigenbau, evtl sogar deckenhoch. Wir haben so etwas in einer früheren Whg auch gemacht, allerdings mit Eigenkonstruktion. Der Kaminkehrer bestand auf Lamellentüren (Zuluft/Abluft). Die Rückwand musst du auch großzügig ausschneiden, denn auch der Gashahn links vom Gerät muss zugänglich bleiben.
Deine Besen kannst du trotzdem drumherum stellen.

Kleine Küche mit Essplatz - 358882 - 28. Nov 2015 - 14:38 Kleine Küche mit Essplatz - 358882 - 28. Nov 2015 - 14:38
Kleine Küche mit Essplatz - 358882 - 28. Nov 2015 - 14:38 Kleine Küche mit Essplatz - 358882 - 28. Nov 2015 - 14:38
 

Anhänge


Mitglieder online

  • Magnolia
  • Conny
  • 123
  • Elba
  • Adebartax
  • Dhm
  • Razcal
  • Larnak
  • fralud
  • Gernelila
  • Snow
  • Captain Obvious
  • Anke Stüber
  • AndreasOS
  • mozart
  • anwie
  • Breezy
  • Puro

Neff Spezial

Blum Zonenplaner