1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Kleine Küche einrichten. Schwierig

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von trestrot, 23. Sep. 2012.

  1. trestrot

    trestrot Mitglied

    Seit:
    22. Sep. 2012
    Beiträge:
    3

    Hallo,

    da meine Freundin und ich bald umziehen (Mietwohnung)werden, sind wir auf der Suche nach einer Küche. Nur kommen wir irgendwie nicht weiter, da die Raumform es schwierig macht.

    Budget wäre so um die 2.000,00 €. Elektrogeräte wären evtl. vorhanden, aber auch neu kaufen wäre möglich. Aber eigentlich gehts erstmal darum einfach ne Grundidee zu finden wie man sie einrichten könnte. Hersteller streben wir Ikea an.

    Vielleicht kann der ein oder andere ne gute Inspiration bieten.

    Grundriss ist dabei. Wir wollen die 252cm Wand nutzen, so wie auf jeden Fall die rechte Wand bis zur Terassentür (150cm). Der Wasseranschluss ist 90cm von der rechten Wand entfernt.

    Gern hätte ich einen Hochschrank für Backofen/Microwelle und ein seperates Kochfeld. Kühlschrank wird definitiv freistehend auf der anderen Küchenseite. Wichtig ist noch eine möglichst lange zusammenhägende Arbeitsplatte ohne Spülbecken und Kochfeld.

    Ich bin für alle Infos und Vorschläge dankbar!


    Checkliste zur Küchenplanung von trestrot

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170, 185
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 1
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: : 240
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 60 cm Breite
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : nach Restplatz
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Nur Kaffetrinken
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Toaster, Brotbehälter
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche und Snacks
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Eine möglichst lange freie Arbeitsplatte zur Essenszubereitung.
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
     

    Anhänge:

  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.433
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Kleine Küche einrichten. Schwierig

    Hallöle und erst Mal herzlich :welcome: hier.
    Für eine Planung werden unsere Mädels sicher mehr brauchen.
    -Alle Wand-, Fenster-, und Türmaße
    -Brüstungshöhe
    -Raumhöhe wenn´s geht.
    Bis dahin viel Spaß hier und viel nützlichen Input wünscht

    Samy
     
  3. trestrot

    trestrot Mitglied

    Seit:
    22. Sep. 2012
    Beiträge:
    3
    AW: Kleine Küche einrichten. Schwierig

    Für die restlichen Daten brauch ich noch ein wenig, Komm das nächste mal erst zur Übergabe rein. Vielmehr machen mir im Moment die Medienanschlüsse zu schaffen. Kaum Steckdosen und Wasseranschluss mittig.
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Kleine Küche einrichten. Schwierig

    Dann bitte auch die Größe des Heizkörpers (Breite, Höhe, Tiefe, Höhe über dem Boden) ausmessen!

    Und 2000 Euro ist für eine freigeplante Küche sportlich, selbst mit Selbstaufbau und Ikea!
    Vielleich passt bei euch eine dieser Angebotsküchen aus den Möbelhäusern? Aber nur ohne Veränderungen, die machen die Sache nämlich gleich viiiel teurer!
     
  5. trestrot

    trestrot Mitglied

    Seit:
    22. Sep. 2012
    Beiträge:
    3
    AW: Kleine Küche einrichten. Schwierig

    Iegentlich geht es uns erstmal um die Wand wo der Wasseranschluss ist. Wie könnte man da am besten Spüle, Herd, Kochfeld und Geschirspüler stellen. Alles andere würden wir dann anpassen.

    Nur leider ist mir grad aufgefallen das wir ja nichtmal ne Steckdose für den Geschirspüler haben. Oh man>:D
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kleine Küche einrichten. Schwierig

    Ja: und GSP und BO muss jeweils separat abgesichert sein.
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.683
    AW: Kleine Küche einrichten. Schwierig

    Du solltest mal in den Sicherungskasten gucken. Evtl. ist die Steckdose neben der Balkontür für die GSP gedacht.

    Ansonsten mal beim Vermieter anfragen.

    Die 252 cm von rechts nach links:
    - 1 cm (fast total blöd anzubringen)
    - 60 cm GSP
    - 50 cm Spülenschrank mit einfachem Becken ohne Abtropfe
    - 60 er Auszugsunterschrank
    - 80er Auszugsunterschrank, Kochfeld 60er hier rechtsbündig auf dem Schrank
    - 1cm Blende (fast total blöd anzubringen)

    Wobei sich die Frage stellt, wie sind die 252 cm gemessen? Zwischen den Sockelleisten .. dann wäre mehr Platz für die Blenden, die schon 2 cm sein sollten. Und, sind die 252 cm ganz hinten an der Wand und auch nochmal im Abstand von 60 cm gemessen worden?

    Auf der anderen Seite dann Kühlschrank, Hochschrank mit BO/MW und evtl. noch einen 80er Unterschrank zum Abstellen Kaffeemaschine etc.

    Aber dazu solltest du mal den kompletten Raum vermessen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kleine Küche für Mietwohnung für Tupper-Süchtige Küchenplanung im Planungs-Board Donnerstag um 13:56 Uhr
Kleine Einbauküche machbar? Küchenplanung im Planungs-Board 26. Nov. 2016
Kleine Küche 4,2m² Ratschläge gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Umplanung unserer kleinen Küche Küchenplanung im Planungs-Board 14. Nov. 2016
kleine Küche in ELW mit Platzmangel Küchenplanung im Planungs-Board 13. Nov. 2016
Status offen Kleine hochwertige Küche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016
Status offen Kleine Küche - Hilfe bei der Anordnung benötigt Küchenplanung im Planungs-Board 28. Sep. 2016
Kleine Küche, große Pläne...! Küchenplanung im Planungs-Board 24. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen