Küchenplanung Kleine IKEA Küche für Mietwohnung

Burak

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
12
Ja, hatte Nörgli auch darauf hingewiesen. Die sind laut der Webseite aber nicht verfügbar, in allen drei IKEA Häusern, die bei mir in der Nähe sind. Auch die Sockelleiste ist nicht vorrätig.

Jetzt kommt das nächste Problem: Die Korpusse werden am oberen Ende an die Aufhängeschiene befestigt. Das heißt, dass die Aufhängeschiene auf einer Höhe von ca. 80cm + Sockelhöhe angebracht werden muss. Bei mir beginnt ab 78-79cm die Fliesen an der Wand, wodurch ich weder die Aufhängschiene noch die Korpusse an die Wand anschrauben kann :-(
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
8.245
Wohnort
Berlin
Alles gut, auf die Schiene kannst du verzichten unten,ssolange sie auf vier Beinen stehen. Die Schränke müssen auch nicht alle mit der Wand verschraubt werden. Nimm einen simplen Metallwinkel und verbinde den Korpus direkt unter dem Fliesenspiegel mit der Wand, damit er nicht kippt. Das machst du mit den zwei äußersten Schränken, die restlichen verbindest du nach dem Ausrichten untereinander - hält Bombe.

Wann planst du denn Aufbau? Die neuen Sockel wären schon sinnvoll, vielleicht mal nachfragen, wann die kommen?
 

Burak

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
12
Ich frage mal nach, wann die erhältlich sind. Das Anbringen probiere ich dann so, muss ja auch klappen, hast da schon Recht. Spricht noch etwas gegen die Griffe vom anderen Anbieter?

Kauf und Aufbau würde ich innerhalb der nächsten 2 Wochen schätzen.
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
8.245
Wohnort
Berlin
Nö, wüsste nicht, was dagegen spricht, die Fronten kommen ja ohne Bohrlöcher. Kenne die Griffe halt nicht.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben