Klebrige Stellen auf Holzplatte um Herd

kochfee

Mitglied
Beiträge
11
Mein Herd ist in einer Holzarbeitsplatte eingebaut und auf diesem Holz um den Herd herum ist es total klebrig. Ich schätze mal Fett, dass sich fest gesetzt hat oder sowas. Jedenfalls bekomme ich das Klebrige einfach nicht weg, egal wie viel ich da rumschrubbe und wische. Hat da jemand einen Rat?
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.915
Wohnort
München
kochfee, du überraschst mich immer wieder!

Ich dachte, deine Küche wäre so:
Juhu, meine neue Küche ist da. In weiß, rot, silber. Was für ein krasser Style. Ich habe schon einen roten retro wasser kocher und toaster gefunden. Bräuchte noch eine schöne rote Espressomaschine. Wenn jemand eine Idee hat welcher Hersteller sowas anbietet, dann immer her mit der Info.
Ach ja, ganz schön viele Antworten in deinem Thread über Espressomaschinen, aber keinerlei Rückmeldung von dir. Welche ist es denn geworden?

Echtholzplatte: Schmirgelpapier, danach neu einölen
Schichtstoffplatte: Scheuermittel wie Viss
Generell: nach jedem Kochen wischen, dass der Siff nicht so fest wird, igitt.
 

kochfee

Mitglied
Beiträge
11
Hallo Annette,
naja, mit "Küche" meinte ich halt die Schränke. Meine Arbeitsplatte ist in L-Form an den Wänden angebracht. Quasi auf 3 Uhr der Herd in der Platte eingebaut, auf 2 Uhr die Spüle in der Platte eingebaut und auf 12 Uhr sind die Küchenschränke, sowohl unter der Arbeitsplatte, als auch über der Platte hängend. Schwer so zu beschreiben :-)

Vielen Dank aber für deine Antwort!
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben