Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von sumavax, 16. Feb. 2012.

  1. sumavax

    sumavax Mitglied

    Seit:
    13. Feb. 2012
    Beiträge:
    7

    Hallo,

    ist jemand bekannt, ob ein Hersteller Klapplifttüren oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke serienmäßig anbietet? In der Regel findet man Klapplifttüren nur bei höheren Oberschränken, Klapptüren nur bei niedrigeren Oberschränken.

    Machen diese Beschläge bei 65 cm Oberschränken überhaut Sinn? Da ich über den 65 cm Oberschränken noch 39 cm Oberschränke (bis zur Zimmerdecke) plane, kommen Softlifttüren, die Platz Richtung Wand benötigen, nicht in Frage.

    Würde mich über Unterstützung freuen.

    Sumavax
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo,

    und warum gehst Du dann nicht hin und machst die Faltlifttüren 75 cm hoch und die Aufsatzelemente 29 cm.. ???

    mfg

    Racer
     
  3. sumavax

    sumavax Mitglied

    Seit:
    13. Feb. 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo,

    das Problem liegt darin, dass ich dann die Griffe der oben aufgesetzten Schränke nur mehr ganz schlecht erreichen kann.

    Gruß

    Sumavax
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo Suma,

    da kommt der Aventos-HL evtl. in Frage:

    Thema: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke? - 178726 -  von Michael - popup_kla0186.jpg

    Um welchen Küchenhersteller handelt es sich?
     
  5. sumavax

    sumavax Mitglied

    Seit:
    13. Feb. 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo Michael,

    danke für den Tipp. Er lässt sich leider auch nicht umsetzen, da ich nach oben nur 39 cm Spiel habe.
    Ich habe mich noch nicht auf einen Küchenhersteller festgelegt.
    Gruß

    Sumavax
     
  6. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hmmm.... stimmt natürlich...

    Und wenn du alles umdrehst? Die 39cm hohen nach unten mit diesem Beschlag:

    Thema: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke? - 178741 -  von Michael - popup_kla0124.jpg

    Und darüber die 65cm hohen mit Drehtür.
     
  7. sumavax

    sumavax Mitglied

    Seit:
    13. Feb. 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo Michael,

    danke. Das ist auf jeden Fall eine Überlegung wert! Dabei kommt natürlich auch die veränderte Optik der Frontunterteilung ins Spiel, die dann bei meiner geplanten Hochschrankwand die Symmetrie durchbricht. Alle oben aufgesetzten Schränke waren nämlich als "Band" und somit gleich hoch geplant.
    Gruß

    Sumavax
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Je nach Hersteller sollte es auch dort möglich sein den Hochschrank zu verkleinern und einen 65cm hohen aufzusetzen.

    Dafür solltest du aber dann im Planungsboard mal ein Thema eröffnen. Dann kann man das visualisiert beraten und versuchen Lösungen zu finden.
     
  9. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Du hast also 104 cm zur Verfügung ... bei welchem Nischenmaß ? oder können die Hänger gegebenenfalls auch noch 1-2 cm niedriger oder höher hängen, wenn Du Herstellerseitig eh noch nicht festgelegt bist ?

    Warum die Hängeschränke nicht komplett in 104 cm Höhe ?

    Wieviel Luft hast Du eigentlich bis zur Decke gelassen ? und bist Du Dir sicher, dass die Decke gerade ist ? (Wäre die erste... die ich kenne...)

    Das mit dem Planungsboard bietet sich an....

    mfg

    Racer
     
  10. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo,

    Wellmann bietet diese Schränke an. 65 cm hoch mit Aventos-Beschlag. Dann haste aber kein Raster.

    Ich denke mal, dass die Hersteller sich sträuben, diesen Beschlag im 130 er Raster bei den 65 cm hohen Oberschränken zu verbauen, da man dann im 2 und 3 er Raster arbeiten muß. Das geht wohl mit dem Beschlag nicht so gut... die Türen sollten wohl gleich hoch sein.
     
  11. maxi

    maxi Spezialist

    Seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    157
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo,

    Schröder-Küchen haben 65cm hohe Hängeschränke mit Lift-Fneutür (obere Front ist 39 cm hoch, untere Front ist 26 cm). Das würde dann passen.

    Liebe Grüsse,
    maxi
     
  12. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo Maxi,

    das ist ja genau das, was Wolfgang gerade erwähnt hat. 65er Raster... die Türen sind aber nicht gleich hoch...

    35 x 3 wären zusammen 105 cm

    wenn das in Frage kommt...

    mfg

    Racer
     

    Anhänge:

  13. sumavax

    sumavax Mitglied

    Seit:
    13. Feb. 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo,

    ich bedanke mich für eure interessanten Anregungen.

    Summa summarum bin ich nun zu dem Schluss gekommen, dass in meinem Fall die Verwendung von 65 cm Drehtüren doch die sinnvollste Lösung ist.

    Warum?
    Das symmetrische Raster unter Berücksichtigung der Hochschränke soll erhalten bleiben und kostspielige Umbauten möchte ich vermeiden. Racers Idee mit den 105 cm Hochschränken gefällt mir zwar, aber das Angebot der Küchenhersteller an solchen Schränken ist wohl ähnlich wie bei der 65 cm Lösung mit Fneu-Lifttür (Schröder) recht begrenzt und den Kraftaufwand beim Öffnen darf man auch nicht vergessen.

    Hinzu kommt natürlich bei allen Lösungen mit Fneu-Lift-Türen, dass der Platzbedarf für den Beschlag weit größer ist als bei einer Drehtür und dieser durch die Praktikabilität der Lösung aufgewogen werden müsste..

    Ich freue mich über eure prompten und hilfreichen Hinweise.

    Gruß

    Sumavax
     
  14. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Suma...

    es gibt für alles eine Lösung, Du musst uns nur mal erzählen, wie und warum Du es gerne auf eine bestimmte Art und Weise hättest...

    Du kannst wie gesagt die Schränke auch in der Höhe mit durchgehendem Korpus und individueller Frontaufteilung bekommen, ohne besondere Mehrpreise... gar kein Problem..

    mfg

    Racer
     
  15. sumavax

    sumavax Mitglied

    Seit:
    13. Feb. 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo Racer,

    ich danke für deinen Hinweis. Interessant wäre für mich noch, wie es - alternativ zu den Drehtüren - mit dem Angebot an Schiebetüren für 65 cm Oberschränke aussieht. Gibt es Küchenhersteller, die da eine gewisse Palette an Modellen anbieten?
    Gruß

    Sumavax
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Schiebetüren haben ja 2 entscheidende Nachteile, die ich in meiner neuen Küche mit Schiebetüren-Hängeschränken von Ikea (Küche von 1990) erfahren mußte:

    - Es ist immer nur die Hälfte des Schrankes zugänglich
    - Die Laufrillen der Schiebetüren sind sehr unangenehm zu putzen

    Im Alnoplaner gibt es ab 65 cm Schrankhöhe und 90 cm Schrankbreite Hängeschränke mit Glasschiebetüren, eher schon Lamellen.

    Sonst habe ich bewußtin letzter Zeit bei diversen Typenübersichten von Herstellern keine Schiebetürenschränke gesehen. Im Thread Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind im ersten Beitrag so einige Küchenhersteller verlinkt, oft mit der Typenübersicht. Vielleicht klickerst du dich auch nochmal durch.
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    m.W. haben Bulthaup oder Poggi Schiebetürschränke im Programm; Wir hatten früher viele Schiebetürschränke .. ja die Rillen sind etwas mühsam zu putzen, aber bei Fneutüren sind dafür die Türinnenseiten kaum zu putzen ... - womit wir wieder bei der Krötenauswahl wären.
     
  18. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    @

    wie hoch und wie breit hättest Du sie denn gerne ???

    es gibt genügend Hersteller, die Dir das bauen, was du möchtest, solange es technisch umsetzbar ist...

    Schiebetüren gehen nur paarweise... wie soll die Lösung denn nun aussehen, tue uns doch mal den Gefallen und eröffne endlich einen Planungsthread...

    mfg

    Racer
     
  19. Andreas86

    Andreas86 Spezialist

    Seit:
    13. Nov. 2011
    Beiträge:
    65
    Ort:
    86...
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo,

    falls es doch noch die Fneulift-Variante werden soll, bei Bauformat gibts die serienmäßg
    65cm hoch 2 gleich hohe Türen.

    Grüße
    Andreas
     
  20. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Klapplift-Türen oder Klapptüren für 65 cm Oberschränke?

    Hallo,

    65 cm hohe Fneulift-Oberschränke zu bekommen ist ja nicht das Problem. Das bieten viele Hersteller.
    Halt nur nicht, wie erfragt, im 130 er Raster. Da geht eben nur zB. 52, 78 cm um die Türen im 130 er Raster zu teilen...
     

Diese Seite empfehlen